Wie man Reis in der Mikrowelle kocht

Während du kannst Reis kochen in einem Topf oder einem Reis Kocher Sie können sich auch Zeit sparen, indem Sie Reis in der Mikrowelle kochen. In wenigen Minuten können Sie sowohl braunen als auch weißen Reis in der Mikrowelle kochen. Fügen Sie nach dem Kochen Ihres Reises etwas Geschmack hinzu und servieren Sie ihn.

Mischen Sie Ihren Reis und Wasser

Mischen Sie Ihren Reis und Wasser
Spülen Sie Ihren Reis. Spülen Sie den Reis, den Sie verwenden, unter dem Wasserhahn aus. Spülen Sie es mit einem Sieb oder einem ähnlichen Gerät. Schütteln Sie das Sieb nach dem Spülen des Reises vorsichtig, um überschüssiges Wasser zu entfernen. [1]
Mischen Sie Ihren Reis und Wasser
Überprüfen Sie Ihr Paket auf genaue Verhältnisse. Reis wird vor dem Kochen mit Wasser kombiniert, aber die genauen Verhältnisse variieren. Überprüfen Sie die Anweisungen Ihres Pakets, um das grobe Reis-Wasser-Verhältnis herauszufinden. Im Allgemeinen erfordern die meisten Reissorten einen Teil Reis auf zwei Teile Wasser. [2]
  • Mehr Wasser macht Ihren Reis matschig und weniger macht ihn zäh. Wenn Sie eine matschige oder zähe Textur wünschen, versuchen Sie, etwas mehr oder etwas weniger Wasser als empfohlen hinzuzufügen.
Mischen Sie Ihren Reis und Wasser
Fügen Sie Ihren Reis und Wasser zu einer mikrowellengeeigneten Schüssel hinzu. Stellen Sie sicher, dass das von Ihnen ausgewählte Gericht sicher in die Mikrowelle gestellt werden kann. Es sollte irgendwo auf der Schüssel stehen. Wenn Sie nicht herausfinden können, ob ein Gericht mikrowellengeeignet ist, verwenden Sie aus Sicherheitsgründen ein anderes Gericht. Geben Sie sowohl Reis als auch Wasser in die Schüssel. [3]
  • Stellen Sie sicher, dass Sie ein Gericht wählen, das etwas größer als nötig ist, da sich der Reis beim Kochen ausdehnt. Ein größeres Gericht verhindert außerdem, dass es so leicht überkocht
  • Es ist nicht notwendig, Ihre Zutaten beim Kochen von Reis umzurühren.

Mikrowelle Ihren Reis

Mikrowelle Ihren Reis
Den Reis bei starker Hitze in die Mikrowelle geben. Schalten Sie die Mikrowelle auf die höchste Hitzeeinstellung. Den Reis 10 Minuten lang in der Mikrowelle erhitzen. Decken Sie den Reis nicht in der Mikrowelle ab. [4]
Mikrowelle Ihren Reis
Setzen Sie die Mikrowelle bei schwacher Hitze fort. Schalten Sie die Mikrowelle nach 10 Minuten auf niedrige Hitze. Setzen Sie die Mikrowelle des Reises bei schwacher Hitze für 15 Minuten fort. Lassen Sie den Reis unbedeckt. [5]
  • Brauner Reis kann zu lange kochen als weißer Reis. Wenn du braunen Reis kochst, musst du den Reis möglicherweise 20 statt 15 Minuten lang in der Mikrowelle erhitzen. [6] X Forschungsquelle
  • Rühren Sie den Reis nicht zwischen den Mikrowellensitzungen um.
Mikrowelle Ihren Reis
Flusen Sie Ihren Reis mit einer Gabel. Nach den letzten 15 Minuten des Kochens sollte Ihr Reis essfertig sein. Nehmen Sie eine Gabel und schütteln Sie den Reis vorsichtig, um ihm eine gewisse Textur zu verleihen. [7]
  • Wenn Ihr Reis beim Versuch, ihn zu schütteln, immer noch steif ist, kochen Sie ihn einige Minuten länger und überprüfen Sie ihn erneut.
  • Seien Sie vorsichtig, wenn Sie Reis aus der Mikrowelle nehmen. Wenn Wasser über den Behälter gegossen wurde, warten Sie einige Momente, bevor Sie mit dem Reis umgehen, und verwenden Sie Topflappen.

Aroma Ihren Reis

Aroma Ihren Reis
Entscheiden Sie sich für das traditionelle Salz, Pfeffer und Butter. Sie können einen Spritzer Salz und Pfeffer sowie einen Löffel Butter in Ihren Reis mischen, um einen klassischen Geschmack zu erzielen. Butter kann dem Wasser hinzugefügt werden, bevor Sie den Reis kochen, oder Sie können es einschmelzen, nachdem der Reis gekocht hat. [8]
Aroma Ihren Reis
Fügen Sie dem Reis Gewürze aus anderen Gerichten hinzu. Wenn Sie Reis als Beilage für etwas anderes zubereiten, leihen Sie sich die Gewürze aus diesem Gericht aus und mischen Sie ihn in den Reis. Dies verleiht dem Reis Geschmack und hilft ihm, sich gut mit dem zu kombinieren, was Sie kochen. [9]
  • Wenn Sie beispielsweise Lachs zubereiten, geben Sie nach dem Kochen etwas Lachsmarinade in den Reis.
Aroma Ihren Reis
Ersetzen Sie Wasser durch Hühner- oder Gemüsebrühe. Wenn Sie während des Kochens des Reises Geschmack hinzufügen möchten, wählen Sie Hühner- oder Gemüsebrühe anstelle von einfachem Wasser. Wenn Sie zu viel Hühnerbrühe oder Wasser verwenden, schmeckt Reis manchmal stärkehaltig. Wählen Sie daher eine 50/50-Mischung aus Gemüse- / Hühnerbrühe und Wasser, um Ihrem Reis Geschmack zu verleihen. [10]
Kann ich es in einer Glasschüssel machen?
Ja, solange die Schüssel mikrowellengeeignet ist. Wenn Sie sich nicht sicher sind, ob die Schüssel mikrowellengeeignet ist oder nicht, wählen Sie eine andere Schüssel.
Kann ich den Deckel der Schüssel mit Clips verschließen, um sie abzudichten?
Wenn Sie in der Mikrowelle sind und Ihre Clips aus Metall sind, auf keinen Fall. Clips machen es im Allgemeinen schwierig, den Deckel anzuheben, um sich zu rühren oder nach innen zu sehen. Auf einem Herd versiegele ich meinen Topf mit Alufolie und setze dann einen Deckel auf; Sie können nicht hineinsehen, aber eine Ecke anzuheben ist einfacher. In einer Mikrowelle versiegele ich sie mit einer Plastikfolie und lege dann eine klare Glasplatte oder einen Deckel darauf.
Braucht vorgeflockter Reis weniger Wasser / Brühe?
Könnte sein. Sie können die Anweisungen Ihres Pakets überprüfen, um sicherzugehen.
Kann Reis nachgekocht werden?
Wenn Reis kurz nach dem Kochen gekühlt wird, kann er später in der Mikrowelle wieder erhitzt werden, aber er kann nicht wirklich "wieder gekocht" werden.
Kann ich, wenn ich keine Pfanne oder keinen Dampfgarer zum Dämpfen eines Produkts habe, mit Wasser darunter in den Ofen stellen?
Ein Dampfer fängt Wasserdampf im Behälter ein. Die heißen Partikel kommen mit der freiliegenden Oberfläche des Lebensmittels in Kontakt, um es zu kochen. Ohne eine Methode im Ofen zu arrangieren, um die Schüssel und die zu kochenden Speisen abzudecken, entweicht der Dampf.
Bei welcher Temperatur soll ich Reis aufbewahren?
Gekochter Reis sollte über 70 ° C gehalten werden. Ziel ist es, die Vermehrung von Bakterien und Schimmel zu verhindern. Lassen Sie es zur Lagerung Raumtemperatur erreichen und kühlen Sie es nicht länger als 12 Stunden. Gekühlter Reis sollte neu gekocht und nicht nur aufgewärmt werden.
Was kann ich tun, wenn meine Mikrowelle keine hohen oder niedrigen Heizungsregler hat?
Bei Mikrowellen befindet sich normalerweise ein "Ein- / Ausschalter", mit dem Sie die Leistungsaufnahme bei Verwendung verringern können. Je niedriger die Zahl, desto geringer die Hitze.
Sollte ich Reis abdecken, während er in der Mikrowelle kocht?
l-groop.com © 2020