Wie man Pochero kocht

Pochero ist ein wunderbarer philippinischer Eintopf, der leicht anpassbar ist. Beginnen Sie mit dem Braten von Saba-Bananen, Kartoffeln und Zwiebeln, um eine geschmackvolle Basis zu schaffen. Dann braten Sie Hühnchen- und Chorizostücke, Rinderhaxe oder Fisch, bis sie braun sind. Je nach gewähltem Rezept Kichererbsen, grüne Bohnen, Pechay und Mais köcheln lassen, bis das Gemüse zart ist. Beenden Sie das Kochen Ihres Proteins im Eintopf und servieren Sie den Pochero sofort.

Hühnchen und Chorizo ​​Pochero zubereiten

Hühnchen und Chorizo ​​Pochero zubereiten
Die Saba-Bananen 5 Minuten anbraten. Gießen Tasse (120 ml) Pflanzen- oder Rapsöl in einen großen Topf geben und den Brenner auf mittel stellen. Fügen Sie 3 Saba-Bananen hinzu, die Sie geschält und der Länge nach halbiert haben. Rühren und kochen Sie die Bananen, bis sie leicht golden werden. [1]
  • Wenn Sie keine Saba-Bananen haben, ersetzen Sie eine gleiche Menge Kochbananen oder zusätzliche Kartoffeln.
Hühnchen und Chorizo ​​Pochero zubereiten
Die sautierten Saba-Bananen auf einen Teller geben. Lassen Sie den Brenner eingeschaltet, aber entfernen Sie die Saba-Bananen mit einem großen geschlitzten Löffel aus dem Topf. Legen Sie sie auf einen mit Papiertüchern ausgekleideten Teller oder ein Gestell. [2]
Hühnchen und Chorizo ​​Pochero zubereiten
Kartoffeln 5 Minuten bei mittlerer Hitze anbraten. 2 mittelgroße Kartoffeln schälen und mit einem scharfen Messer in 4 gleich große Stücke schneiden. Legen Sie diese Stücke in den Topf und kochen Sie sie, bis sie leicht gebräunt sind. Sie müssen sie gelegentlich umrühren, um ein Anhaften zu verhindern. Übertragen Sie die Kartoffeln auf einen Teller mit Papiertuch.
Hühnchen und Chorizo ​​Pochero zubereiten
Gießen Sie das Öl ab und braten Sie die Zwiebeln 2 Minuten lang mit dem Knoblauch an. Gießen Sie alle bis auf 2 Esslöffel (30 ml) Öl vorsichtig in die Pfanne. Rühren Sie die geschnittene Zwiebel und gehackter Knoblauch. Rühren Sie die Mischung ständig um, während sie weich wird, um ein Anhaften zu verhindern. [3]
Hühnchen und Chorizo ​​Pochero zubereiten
Die Hühnchenstücke einrühren und 3 bis 5 Minuten kochen lassen. Die Hühnchenstücke in die Zwiebel im Topf legen. Die Hühnchenstücke kochen, bis sie auf beiden Seiten leicht golden werden. Rühren Sie das Huhn einige Male um, um ein Anhaften zu verhindern. [4]
Hühnchen und Chorizo ​​Pochero zubereiten
Rühren Sie die Fischsauce ein und kochen Sie den Pochero 2 bis 3 Minuten lang. 1 Esslöffel (15 ml) Fischsauce in den Topf geben und den Pochero einige Minuten kochen, um den Geschmack zu entwickeln. [5]
Hühnchen und Chorizo ​​Pochero zubereiten
Tomatensauce und Wasser bei starker Hitze zum Kochen bringen. Rühren Sie die Tomatensauce und Wasser in den Pochero, bis die Mischung kombiniert ist. Drehen Sie den Brenner auf Hoch, damit der Pochero zum Kochen kommt. [6]
  • Wenn Sie eine klare Brühe wünschen, überfliegen Sie den Schaum, der oben auf dem Topf schwimmt, und werfen Sie ihn weg.
Hühnchen und Chorizo ​​Pochero zubereiten
Fügen Sie die Saba-Bananen, Kartoffeln, Chorizo ​​und Kichererbsen hinzu. Rühren Sie die leicht sautierten Saba-Bananen und Kartoffeln in den Topf. 2 Chorizo ​​del Bilbao in 2,5 cm dicke Stücke schneiden und zusammen mit 2 Tassen (330 g) Kichererbsenbohnen in den Pochero geben. [7]
  • Sie können gekochte oder eingemachte Kichererbsenbohnen verwenden.
Hühnchen und Chorizo ​​Pochero zubereiten
Den Pochero abdecken und 1 Stunde köcheln lassen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel, damit die Flüssigkeit sanft sprudelt. Setzen Sie den Deckel auf den Topf und lassen Sie den Pochero köcheln, bis das Huhn vollständig gekocht und zart ist. [8]
  • Das Huhn sollte nach Beendigung des Garvorgangs mit einem sofort ablesbaren Thermometer eine Temperatur von 71 ° C erreichen.
Hühnchen und Chorizo ​​Pochero zubereiten
Grüne Bohnen, Napa-Kohl und Bok Choy einrühren. Fügen Sie 8 bis 10 geschnittene grüne Bohnen, die Napa-Kohlstücke und die Blätter von 1 Bund Bok Choy hinzu. Lassen Sie das Gemüse 3 Minuten im Pochero kochen, damit es etwas weicher wird. Das Hühnchen Pochero sofort servieren. [9]
  • Den restlichen Pochero 3 bis 4 Tage in einem luftdichten Behälter kühlen.

Rindfleisch Pochero erstellen

Rindfleisch Pochero erstellen
Wasser zum Kochen bringen und Rindfleisch, Zwiebeln und Pfefferkörner hinzufügen. Gießen Sie 4 Tassen (950 ml) Wasser in einen großen Topf und stellen Sie den Brenner auf Hoch. Wenn das Wasser kocht, senken Sie es vorsichtig in einen 2,0 kg schweren Rindfleischschenkel. 1 Zwiebel würfeln und zusammen mit 2 Esslöffeln (17 g) ganzen Pfefferkörnern in den Topf geben. [10]
Rindfleisch Pochero erstellen
Das Rindfleisch bei mittlerer Hitze 1 1/2 Stunden köcheln lassen. Reduzieren Sie die Hitze auf mittel, damit das Wasser leicht sprudelt. Halten Sie den Deckel vom Topf ab und lassen Sie die Mischung köcheln, bis das Rindfleisch zart ist. [11]
  • Wenn Sie es vorziehen, können Sie dies in einem Schnellkochtopf machen. Den Rindfleisch-Pochero 30 Minuten unter Druck kochen.
Rindfleisch Pochero erstellen
Mais, Saba-Bananen und Süßkartoffeln einrühren. Schneiden Sie jede Kornähre in 3 Stücke und geben Sie sie in den Topf. 5 Saba-Bananen schälen und der Länge nach halbieren. Fügen Sie diese zusammen mit 2 geschälten und geviertelten Süßkartoffeln (Kamote) in den Topf. [12]
  • Wenn Sie keine Saba-Bananen finden, versuchen Sie, eine gleiche Menge Kochbananen zu ersetzen.
  • Sie können die Süßkartoffeln durch normale Kartoffeln ersetzen.
Rindfleisch Pochero erstellen
Den Pochero abdecken und 5 bis 10 Minuten köcheln lassen. Setzen Sie den Deckel auf den Topf und lassen Sie den Pochero sanft sprudeln. Die Saba-Bananen und Süßkartoffeln sollten weich werden, während der Mais prall wird. [13]
Rindfleisch Pochero erstellen
Kohl, Pechay, Bohnen, Frühlingszwiebeln und Fischsauce einrühren. Tragen Sie einen Topflappen, um den Deckel vom Topf abzuheben. Zerreißen Sie die Blätter von 1/2 eines kleinen Kohls und rühren Sie sie in den Topf. 1 Bündel Pechay in grobe Stücke schneiden und zusammen mit 1 Handvoll Bohnen und Frühlingszwiebeln in den Topf geben. Wenn Sie Fischsauce hinzufügen möchten, rühren Sie sie jetzt ein. [14]
  • Die Fischsauce vertieft den herzhaften Geschmack des Pochero.
Rindfleisch Pochero erstellen
Das Rindfleisch zerkleinern. Schalten Sie den Brenner aus und heben Sie den Rindfleischschaft mit einem großen flachen Spatel und einem geschlitzten Löffel heraus. Ziehen Sie das zarte Fleisch mit einer Gabel vom Knochen und rühren Sie das Fleisch wieder in den Topf. [fünfzehn]
Rindfleisch Pochero erstellen
Den Pochero servieren. Eine große Portion Pochero in jede Schüssel geben. Achten Sie darauf, Fleisch, ein Maiskolbenstück und Gemüse einzuschließen. [16]
  • Lagern Sie den übrig gebliebenen Pochero 3 bis 4 Tage in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank.

Fisch Pochero machen

Fisch Pochero machen
Den Fisch würzen und 15 Minuten ruhen lassen. 2 ganze goldene Pompano nach Belieben mit Salz, Pfeffer und Knoblauchpulver bestreuen. Schneiden Sie jeden Fisch in 4 gleiche Stücke und stellen Sie ihn wieder in den Kühlschrank, damit er 15 Minuten ruht.
  • Wenn Sie keinen goldenen Pompano haben, können Sie Tilapia, Thunfisch oder Lachs verwenden.
Fisch Pochero machen
Die Saba-Bananen und Kartoffeln 5 bis 7 Minuten anbraten. Gießen Sie 5 Esslöffel (74 ml) Olivenöl in eine große Pfanne und stellen Sie den Brenner auf mittel. Schneiden Sie jede geschälte Saba-Banane mit einem scharfen Messer in 3 gleich große Stücke. Jede geschälte Kartoffel in 4 gleich große Stücke schneiden und in der Pfanne mit den Saba-Bananen umrühren. Kochen Sie das Gemüse, bis es goldbraun ist.
  • Verwenden Sie einen geschlitzten Löffel, um das gekochte Gemüse auf einen Teller zu geben und beiseite zu legen.
  • Wenn Sie keine Saba-Bananen finden, verwenden Sie eine gleiche Menge Kochbananen oder Kartoffeln.
Fisch Pochero machen
Den Fisch 7 Minuten bei mittlerer bis hoher Hitze braten. Nehmen Sie den Fisch aus dem Kühlschrank und senken Sie jedes Stück in die heiße Pfanne. Den Fisch kochen und gelegentlich wenden, damit alle Seiten goldbraun werden. Übertragen Sie den gebratenen Fisch auf eine Platte und legen Sie ihn beiseite.
Fisch Pochero machen
Reduzieren Sie die Hitze und braten Sie den Knoblauch und die Zwiebel 3 bis 5 Minuten lang an. Drehen Sie den Brenner auf mittel und fügen Sie 1 dünn hinzu geschnittene Zwiebel zur Pfanne. 3 gehackte Knoblauchzehen einrühren und die Mischung 3 bis 5 Minuten kochen lassen. Die Zwiebel sollte weich werden und der Knoblauch wird duftend.
Fisch Pochero machen
Die grünen Bohnen einrühren und 1 Minute anbraten. 15 grüne Bohnen in 5,1 cm lange Stücke schneiden und in die Pfanne geben. Rühren und kochen Sie die grünen Bohnen, bis sie leicht gebräunt sind.
Fisch Pochero machen
Wasser, Tomatensauce und Ketchup zum Kochen bringen. 1 Tasse (240 ml) Wasser, 1 Tasse (225 g) Tomatensauce und ¼ Tasse (55 g) Bananen-Ketchup in die Pfanne rühren. Stellen Sie die Hitze auf hoch und bringen Sie die Mischung zum Kochen.
Fisch Pochero machen
Reduzieren Sie die Hitze und rühren Sie die Zucker-Fisch-Sauce ein. Stellen Sie die Hitze auf mittel, damit der Pochero sanft sprudelt. 1 Esslöffel (12,5 g) Zucker und 2 Esslöffel (30 ml) Fischsauce einrühren. Lassen Sie die Mischung 3 Minuten kochen, damit sich der Zucker auflöst.
Fisch Pochero machen
Kidneybohnen und Bok Choi einrühren und 3 Minuten köcheln lassen. 1 Tasse (185 g) Dosen- oder gekochte Kidneybohnen zusammen mit dem gehackten Pechay (Bok Choy) in den Pochero geben. Lassen Sie den Pochero 3 Minuten lang leicht sprudeln, damit der Pechay weich wird.
Fisch Pochero machen
Den Fisch 3 Minuten im Pochero köcheln lassen. Den sautierten Fisch in die Pfanne geben und bei mittlerer Hitze kochen lassen. Schaufeln Sie den gekochten Fisch in Serviergerichte, sodass jedes Gericht die gleiche Anzahl von Fischstücken enthält.
Fisch Pochero machen
Rühren Sie die sautierten Saba-Bananen und Kartoffeln in den Pochero. Schalten Sie den Brenner aus und geben Sie die Saba-Bananen und Kartoffeln in die Pfanne. Rühren Sie die Mischung gut um, um das Gemüse in die Sauce zu geben.
Fisch Pochero machen
Den Fisch mit Pochero und gekochtem Reis servieren. Die Sauce über die Fischstücke in den Servierschalen geben. Stellen Sie sicher, dass Sie in jede Schüssel Stücke Kartoffel- und Saba-Bananen geben. Den Pochero zusammen mit heißem, gekochtem Reis servieren.
  • Lagern Sie den übrig gebliebenen Pochero 3 bis 4 Tage in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank.
l-groop.com © 2020