Wie man Parboiled Reis kocht

Das Kochen von gekochtem Reis ist einfach und entspricht im Grunde der Zubereitung von normalem Reis. Kochen Sie 2 Teile Wasser und eine Prise Salz, fügen Sie 1 Teil Reis hinzu, decken Sie den Topf ab und reduzieren Sie die Hitze. Einige Sorten müssen 45 Minuten lang gekocht werden, während konvertierter Reis nach amerikanischer Art vorgekocht wurde und nur 20 bis 25 Minuten dauert. [1] Sie können es auch in der Mikrowelle kochen oder verwenden Reis Kocher . Während parboiled Reis eine bestimmte Reissorte ist, könnte sich der Begriff auch auf das teilweise Kochen von weißem oder braunem Reis beziehen. Um Reis selbst zu kochen, köcheln Sie ihn al dente oder etwas knusprig und kochen Sie ihn dann mit Ihrer Suppe, Ihrem Pilaw oder Ihrem Risotto zu Ende.

Parboiled Reis auf dem Herd zubereiten

Parboiled Reis auf dem Herd zubereiten
Den Reis 30 Minuten einweichen, um die Garzeit zu verkürzen und den Geschmack zu verbessern. Wenn Sie möchten, gießen Sie genug warmes Wasser über Ihren Reis, um ihn mit 2,5 bis 5,1 cm zu bedecken. Den Reis 20 bis 30 Minuten einweichen und dann durch ein feines Sieb gießen, um das Wasser abzulassen. [2]
  • Das Einweichen ist optional, reduziert jedoch die Garzeit um etwa 20 Prozent. Eine kürzere Garzeit führt zu einem aromatischeren Reis.
Parboiled Reis auf dem Herd zubereiten
2 Teile Wasser und eine Prise Salz zum Kochen bringen. Verwenden Sie ein Verhältnis von 2 Teilen Wasser zu 1 Teil Reis. Wenn Sie beispielsweise 1 Tasse (240 ml) Reis kochen, verwenden Sie 2 Tassen (470 ml) Wasser. Gießen Sie das Wasser in einen mittelgroßen Topf, geben Sie eine Prise Salz hinzu und bringen Sie es bei mittlerer Hitze zum Kochen. [3]
  • Wenn Sie 4 Portionen zubereiten möchten, verwenden Sie 1 Tasse (240 ml) Reis und 2 Tassen (470 ml) Wasser. Teilen Sie diese Maße in zwei Hälften, um 2 Portionen zu erhalten, oder multiplizieren Sie sie mit 2, um 8 Portionen zu erhalten. Halten Sie sich einfach an das Verhältnis von 2 Teilen Wasser zu 1 Teil Reis.
Parboiled Reis auf dem Herd zubereiten
1 Teil gekochten Reis hinzufügen. Wenn das Wasser zum Kochen kommt, geben Sie Ihren Reis in den Topf. Rühren Sie es schnell um, damit der Reis gleichmäßig verteilt wird. [4]
  • Wenn Sie den Reis eingeweicht haben, denken Sie daran, ihn durch ein feines Sieb abzulassen, bevor Sie ihn in das kochende Wasser geben. Fügen Sie eingeweichten Reis langsam zum kochenden Wasser hinzu, um Spritzwasser zu vermeiden. Es hat einen Teil des Wassers aufgenommen, ist also etwas schwerer als nicht eingeweichter Reis.
Parboiled Reis auf dem Herd zubereiten
Decken Sie den konvertierten Reis nach amerikanischer Art ab und lassen Sie ihn 15 bis 25 Minuten köcheln. Rühren Sie den Reis um, reduzieren Sie die Hitze auf mittel-niedrig und decken Sie den Topf ab. Wenn Sie nicht eingeweichten konvertierten Reis haben, muss er nur 20 bis 25 Minuten kochen. Wenn Sie den Reis eingeweicht haben, kochen Sie ihn 15 bis 20 Minuten lang. [5]
  • Konvertierter Reis nach amerikanischer Art wird vorgekocht, sodass die Garzeit kürzer ist.
Parboiled Reis auf dem Herd zubereiten
Parboiled Reis nach südindischer Art bis zu 45 Minuten kochen lassen. Rühren Sie den Reis um, reduzieren Sie die Hitze auf ein köcheln und decken Sie den Topf. Während konvertierter Reis nach amerikanischer Art vorgekocht wird, müssen andere parboiled Sorten tatsächlich länger gekocht werden als normaler weißer Reis. [6] Diese Sorten müssen ca. 45 Minuten gekocht werden. [7]
  • Wenn Sie den Reis eingeweicht haben, überprüfen Sie ihn nach etwa 35 Minuten.
  • Wenn Sie sich nicht sicher sind, welches Produkt Sie haben, lesen Sie die Kochanweisungen.
Parboiled Reis auf dem Herd zubereiten
Schalten Sie die Heizung aus und schütteln Sie den Reis mit einer Gabel. Wenn der Reis fertig ist, stellen Sie die Hitze ab und lassen Sie ihn 5 Minuten lang stehen. Nehmen Sie den Deckel ab, mischen Sie den Reis vorsichtig mit einer Gabel und servieren Sie ihn sofort. [8]

Parboiled Reis in der Mikrowelle kochen

Parboiled Reis in der Mikrowelle kochen
Kombinieren Sie Wasser, gekochten Reis und Salz in einem mikrowellengeeigneten Behälter. Verwenden Sie ein Verhältnis von 2 Teilen Wasser zu 1 Teil Reis und fügen Sie eine Prise Salz hinzu. Rühren Sie die Zutaten in einem mikrowellengeeigneten Behälter zusammen. Sie müssen den Reis abdecken, während er kocht. Verwenden Sie daher einen Behälter mit Deckel. [9]
  • Der Reis dehnt sich beim Kochen aus. Stellen Sie daher sicher, dass der ungekochte Reis und das Wasser den Behälter weniger als zur Hälfte füllen.
  • Verwenden Sie 1 Tasse (240 ml) Reis und 2 Tassen (470 ml) Wasser, um 4 Portionen zuzubereiten. Halten Sie sich an das Verhältnis von 2 Teilen Wasser zu 1 Teil Reis, wenn Sie mehr oder weniger als 4 Portionen benötigen.
  • Das Einweichen ist nicht erforderlich, aber wenn Sie möchten, können Sie den Reis 15 Minuten lang in warmem Wasser einweichen, um die Garzeit zu verkürzen.
Parboiled Reis in der Mikrowelle kochen
Mikrowelle den Behälter für 5 Minuten unbedeckt. Kochen Sie den Reis in den ersten 5 Minuten bei voller Leistung Ihrer Mikrowelle. Wenn es nach 5 Minuten nicht kocht, stellen Sie es für weitere 2 bis 5 Minuten in die Mikrowelle. [10]
  • Sie werden den Reis später während des Kochvorgangs abdecken, ihn aber vorerst unbedeckt lassen.
Parboiled Reis in der Mikrowelle kochen
Decken Sie den Reis ab und kochen Sie ihn 15 Minuten lang bei mittlerer Leistung. Nachdem das Wasser zum Kochen gekommen ist, decken Sie den Behälter ab und stellen Sie Ihre Mikrowelle auf mittlere Leistung. 15 Minuten kochen lassen und dann prüfen, ob es fertig ist. [11]
  • Konvertierter Reis nach amerikanischer Art sollte nach etwa 15 Minuten fertig sein. Wenn Sie parboiled Reis nach südindischer Art haben, muss dieser wahrscheinlich mindestens 5 bis 10 Minuten länger kochen.
Parboiled Reis in der Mikrowelle kochen
Mikrowelle es für weitere 5 Minuten, falls erforderlich. Überprüfen Sie nach 15 Minuten, ob der Reis das gesamte Wasser aufgenommen hat, und überprüfen Sie die Textur. Wenn dies nicht der Fall ist, stellen Sie es für weitere 5 Minuten in die Mikrowelle. [12]
  • Kochen und überprüfen Sie den Reis in 5-Minuten-Intervallen, bis er fertig ist.
  • Wenn der Reis zart ist, sich aber noch Wasser im Behälter befindet, lassen Sie das überschüssige Wasser ab.
Parboiled Reis in der Mikrowelle kochen
Reis schütteln und servieren. Wenn der Reis fertig gekocht ist, schütteln Sie ihn mit einer Gabel. Servieren Sie es aus dem mikrowellengeeigneten Behälter oder geben Sie es auf eine Servierplatte. [13]

Mit einem Reiskocher

Mit einem Reiskocher
Überprüfen Sie das Handbuch Ihres Reiskochers. Für die meisten Reiskocher sind die grundlegenden Anweisungen universell. Es gibt jedoch geringfügige Abweichungen zwischen den Produkten. Überprüfen Sie daher Ihr Handbuch auf empfohlene Wasser-Reis-Verhältnisse, Garzeiten und andere Details. [14]
  • Überprüfen Sie anhand der Anweisungen, ob der Hersteller das Einweichen von Reis empfiehlt und ob Sie die Einstellungen für eingeweichten Reis anpassen sollten. Einige Hersteller empfehlen, zuerst braunen Reis einzuweichen. Wenn in Ihrem Handbuch das Einweichen von braunem Reis erwähnt wird, lassen Sie parboiled Reis nach südindischer Art gemäß den Anweisungen einweichen.
Mit einem Reiskocher
2 Teile Wasser, 1 Teil Parboiled-Reis und eine Prise Salz in den Herd geben. Gießen Sie das Wasser in das Gefäß, geben Sie eine Prise Salz hinzu und rühren Sie den Reis ein. [fünfzehn]
  • Fügen Sie 1 Tasse (240 ml) Reis und 2 Tassen (470 ml) Wasser hinzu, um 4 Portionen zu erhalten. Verdoppeln Sie diese Messungen für 8 Portionen oder kombinieren Sie 1⁄2 Tasse (120 ml) Reis mit 1 Tasse (240 ml) für 2 Portionen. Halten Sie sich einfach an das Verhältnis von 2 Teilen Wasser zu 1 Teil Reis.
  • Passen Sie Ihre Maße an, wenn im Handbuch ein anderes Verhältnis von Wasser zu Reis empfohlen wird.
Mit einem Reiskocher
Schalten Sie den Reiskocher ein. Wählen Sie bei Modellen mit mehreren Einstellungen die Option für weißen Reis. Der Herd schaltet sich automatisch aus, wenn der Reis fertig gekocht ist. Es sollte ungefähr 15 bis 20 Minuten dauern. [16]
  • Da parboiled Reis nach südindischer Art länger dauert, wählen Sie die Einstellung für braunen Reis. Es sollte ungefähr 30 Minuten dauern. Einige Hersteller empfehlen, braunen Reis vor dem Kochen einzuweichen. Wenn ja, tränken Sie Ihren südindischen Reis wie angegeben.
Mit einem Reiskocher
Lassen Sie den Reis 10 bis 15 Minuten im Herd ruhen. Halten Sie den Deckel auf, während Sie den Reis ruhen lassen. Wenn Sie den Reis nach dem Ausschalten des Herdes ruhen lassen, wird verhindert, dass er klebrig oder matschig wird. [17]
  • Sie können den Reis auch im Voraus zubereiten und im Herd warm halten. Viele Produkte haben die Einstellung "warm halten".
Mit einem Reiskocher
Den Reis schaumig machen und servieren. Verwenden Sie eine Gabel, um den Reis zu schütteln und Dampf abzulassen. Servieren Sie es direkt aus dem Reiskocher oder geben Sie es auf eine Servierplatte. [18]

Parboiling weißer und brauner Reis

Parboiling weißer und brauner Reis
2 Teile Wasser und eine Prise Salz zum Kochen bringen . Verwenden Sie ein Verhältnis von 2 Teilen Wasser zu 1 Teil Reis. Bringen Sie das Wasser und eine Prise Salz in einem Topf bei mittlerer bis hoher Hitze zum Kochen. [19]
  • Verwenden Sie für 4 Portionen 1 Tasse (240 ml) Reis und 2 Tassen (470 ml) Wasser. Passen Sie die Maße an, wenn Sie mehr oder weniger Reis benötigen, und halten Sie sich an das Verhältnis von 2 Teilen Wasser zu 1 Teil Reis.
Parboiling weißer und brauner Reis
Fügen Sie normalen weißen oder braunen Reis hinzu, wenn das Wasser zu kochen beginnt. Rühren Sie den Reis um, wenn Sie ihn in das kochende Wasser geben, um ihn gleichmäßig zu verteilen. Reduzieren Sie dann die Hitze auf mittel niedrig und decken Sie den Topf ab. [20]
Parboiling weißer und brauner Reis
5 bis 10 Minuten weißen Reis kochen. Wenn Ihr Rezept weißen Reis erfordert, senken Sie die Hitze und kochen Sie es, bis es ist oder hat immer noch ein bisschen Crunch. [21]
  • Parboiling weißer Reis ist eine Technik, die häufig in einer Reihe von Küchen verwendet wird, einschließlich nigerianischer und nahöstlicher Küche.
Parboiling weißer und brauner Reis
Parboil brauner Reis für 20 Minuten. Wenn Sie braunen Reis vorkochen, ist er in etwa 20 Minuten al dente. Diese Technik ist nützlich, wenn Sie Suppen braunen Reis hinzufügen oder weißen Reis durch weißen Reis ersetzen. Wenn Sie beispielsweise Risotto mit braunem Reis anstelle von Arborio-Reis zubereiten möchten, müssen Sie ihn zuerst kochen. [22]
Parboiling weißer und brauner Reis
Den Reis vom Herd nehmen und abtropfen lassen. Wenn der Reis al dente ist, nehmen Sie ihn vom Herd. Es hat wahrscheinlich nicht das gesamte Wasser aufgenommen, also gießen Sie es in ein feines Sieb, um das überschüssige Wasser abzulassen. Lassen Sie den Reis nach dem Abtropfen im Sieb, anstatt ihn wieder in den Topf zu geben. [23]
Parboiling weißer und brauner Reis
Schocken Sie den Reis mit kaltem Wasser, um den Garvorgang zu stoppen. Nachdem Sie überschüssiges Kochwasser abgelassen haben, tauchen Sie das Sieb (mit dem Reis) in eine Schüssel mit Eiswasser. Wenn Sie den Reis schockieren, wird verhindert, dass er matschig wird, wenn Sie ihn in Ihrer Suppe oder Ihrem Eintopf fertig gekocht haben. [24]
Parboiling weißer und brauner Reis
Nehmen Sie den Reis in Ihr Rezept auf. Fügen Sie den Reis Ihrem Gericht gemäß Ihrem Rezept oder etwa 15 Minuten vor dem Ende des Garvorgangs hinzu. Wenn Ihre Suppe beispielsweise 25 Minuten köcheln muss, lassen Sie sie 10 Minuten lang selbst kochen, fügen Sie den Reis hinzu und kochen Sie dann alles zusammen 15 Minuten lang. [25]
Wenn Sie Reisreste haben, lagern Sie diese bis zu 3 Tage in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank oder frieren Sie sie bis zu 3 Monate ein. [26]
l-groop.com © 2020