Wie man Austern kocht

Austern im frühen 19. Jahrhundert wurden hauptsächlich von Arbeitern konsumiert. Als ihre Nachfrage wuchs, begannen die Austernbänke auszutrocknen und die Preise für diese Muscheln stiegen weiter an. Austern gelten heute als High-End-Lebensmittel. Die meisten Austernsorten können verzehrt werden, und viele Arten können roh oder "auf der Halbschale" verzehrt werden. Im Allgemeinen werden kleinere Austern am besten roh serviert, während größere Sorten wie die pazifische Auster in gekochten Rezepten verwendet werden. Austern können gedämpft, geröstet oder gegrillt werden und werden häufig gebraten, insbesondere in südlichen Teilen der Vereinigten Staaten. Im Folgenden sind einige der häufigsten Kochmethoden für Austern aufgeführt.

Dämpfende Austern

Dämpfende Austern
Bereiten Sie die Austern zum Dämpfen vor. Schrubben Sie die Außenseite der Schalen mit einer Bürste unter kaltem, fließendem Wasser, um jeglichen Schmutz zu entfernen. Entsorgen Sie alle offenen oder rissigen Muscheln, da dies ein Zeichen für eine tote oder gefährdete Auster ist.
  • Waschen Sie Ihre Austern nicht weit vor dem Verzehr. Das Waschen Ihrer Austern Stunden vor dem geplanten Dämpfen kann sie töten: Chemikalien wie Chlor und Gifte wie Blei können dazu führen, dass Ihre Austern weniger frisch schmecken als sonst.
Dämpfende Austern
Bereiten Sie die dampfende Flüssigkeit vor. Gießen Sie 5,06 cm Wasser in einen Topf. Fügen Sie ein halbes Glas Bier oder ein Glas Wein zum Wasser hinzu, um ein wenig Geschmack und Aroma zu erhalten. Stellen Sie ein Metalldampftablett oder ein Sieb in den Topf, um die Austern zu halten. Ordnen Sie die Austern auf dem Tablett oder Sieb. Bringen Sie die dampfende Flüssigkeit zum Kochen und decken Sie den Topf mit einem Deckel ab.
Dämpfende Austern
Die Austern ca. 5 Minuten dünsten. Drehen Sie den Brenner auf mittelhoch und lassen Sie die Austern 5 bis 10 Minuten dämpfen - 5 Minuten für eine mittelgekochte Auster, 10 Minuten für eine gut gemachte Auster. Zu diesem Zeitpunkt sollten sich die meisten Austern geöffnet haben. Entsorgen Sie nicht geöffnete Austern.
Dämpfende Austern
Alternativ Austern auf einem Bräter im Grill dämpfen. Legen Sie Ihre Austern gleichmäßig auf einen alten Bräter, der mit etwas Wasser gefüllt ist. Stellen Sie Ihren Brenner auf mittlere bis hohe Hitze, decken Sie Ihren Grill ab und lassen Sie ihn 5-10 Minuten kochen.
  • Austern sind fertig, wenn sich ihre Schalen öffnen. Entsorgen Sie alle Austern, die sich während des Garvorgangs nicht geöffnet haben.

Austern rösten

Austern rösten
Bereiten Sie die Austern zum Grillen vor. Schrubben Sie die Außenseite der Schalen mit einer Bürste unter kaltem, fließendem Wasser, um jeglichen Schmutz zu entfernen. Entsorgen Sie offene oder rissige Schalen. Lassen Sie die Austern kurz unter Wasser sitzen und nehmen Sie sie dann aus dem Wasser, während Sie sie abtropfen lassen.
Austern rösten
Bereiten Sie den Grill vor. Verwenden Sie einen Holzkohlegrill oder einen Gasgrill. Bringen Sie den Grill auf mittlere Hitze. Legen Sie die Austern auf den Grill, die flache Seite auf den Grill.
Austern rösten
Entscheiden Sie, ob Sie die Austern ganz oder auf der Halbschale kochen möchten. Obwohl es kaum Unterschiede in der Methode gibt, hängt die Art und Weise, wie Sie Ihre Austern kochen, davon ab, ob Sie Ihre Austern vorher würzen oder ungewürzt lassen möchten, bis Sie sie in die Speiseröhre fallen lassen. Wenn Sie Ihre Austern vorher würzen möchten, sie schälen ist die beste Wahl. Wenn Sie es vorziehen, sie nach dem Kochen zu würzen, oder vielleicht gar nicht, lassen Sie sie besser in ihren Schalen, während sie kochen.
  • Wie schält man Austern? Wickeln Sie die Oberseite der Auster in ein Handtuch oder ziehen Sie zum Schutz Hochleistungshandschuhe an. Schieben Sie ein Austernmesser in das Scharnier (Rückseite) der Auster. Drehe das Austernmesser, indem du dein Handgelenk drehst, als würdest du die Zündung in deinem Auto mit einem Schlüssel einschalten. [1] X Forschungsquelle Kratzen Sie die Klinge über den oberen Teil der Austernschale und drehen Sie sie, um den Muskel zu öffnen. Entfernen Sie den oberen Teil der Schale und lösen Sie den Austernfuß mit Ihrem Messer von der unteren Schale.
Austern rösten
Bereiten Sie ein Gewürz für Austern auf der Halbschale vor (optional). Austern sind großartig roh oder in ihrer eigenen Salzlake gekocht, aber manchmal lässt ein wenig Gewürz die Auster noch mehr leuchten. Suchen Sie nach Ideen, die Ihrem Geschmack entsprechen. Probieren Sie zur Inspiration einige der folgenden Möglichkeiten aus:
  • Butter und Knoblauch
  • Butter und Sojasauce
  • Butter, Schalotte, frische Petersilie, Käse (Pecorino), Cayennepfeffer, Paprika
  • Grillsoße
Austern rösten
Die Austern kochen. Schließen Sie den Deckel zum Grill und lassen Sie ihn 5 oder 6 Minuten lang geschlossen bleiben. Öffnen Sie den Deckel und überprüfen Sie die Austern. Was Sie suchen, hängt davon ab, wie Sie sie vorbereitet haben:
  • Ganze Austern sollten auf Öffnung der Schale überprüft werden. Sie werden zunächst eine Linie bemerken, die sich in der Shell zu trennen beginnt. Achten Sie darauf, dass die Austernsole in dieser kleinen Trennung sprudelt. Werfen Sie alle Austern weg, die sich nach 5-10 Minuten nicht geöffnet haben.
  • Austern auf der Halbschale müssen vor und während des Schälvorgangs überprüft werden, um sicherzustellen, dass sie sicher zu essen sind. Wenn die Auster bereits vor dem Schälen geöffnet ist oder während des Schälens keinen Widerstand leistet und direkt aufspringt, werfen Sie sie weg. Austern auf der Halbschale ziehen sich beim Kochen leicht zusammen; Ihre Flüssigkeit sprudelt und hilft ihnen, sie im Verlauf von 5-10 Minuten zu kochen.
Austern rösten
Entfernen Sie ganze Austern oder Austern vorsichtig von der Halbschale, damit sie ihre Säfte behalten. Mit gezogener Butter, Zitrone oder wie sie ist servieren.

Austern braten

Austern braten
Bereiten Sie die Friteuse vor. Erhitzen Sie eine Fritteuse auf 190 ° C.
Austern braten
Schälen Sie Ihre Austern . Decken Sie die Vorderseite der Auster mit einem Tuch ab und schieben Sie vorsichtig ein Austernmesser in das Scharnier auf der Rückseite der Auster. Drehen Sie das Messer mit Ihrem Handgelenk, um das Scharnier zu brechen. Schieben Sie dann das Messer um die Oberseite der Schale und hebeln Sie die obere Schale ab, wenn sie locker genug ist. Schieben Sie das Messer unter den Boden des Austernfleisches, um den Austernfuß von der unteren Schale zu entfernen.
Austern braten
Die Austern zum Braten bestreichen. Mehl, Salz und schwarzen Pfeffer mischen. 2 Eier in einer separaten Schüssel leicht verquirlen. 12 Unzen geschälte Austern abtropfen lassen und in die Eimischung eintauchen. Beschichten Sie sie mit der trockenen Mischung. Gleichmäßig und dick bestreichen, aber überschüssiges Mehl entfernen.
Austern braten
Die Austern anbraten . Legen Sie die Austern, 5 oder 6 gleichzeitig, in die Fritteuse. Lassen Sie sie 2 Minuten kochen, bis sie goldbraun sind.
Austern braten
Heiß servieren und genießen!

Einen traditionellen Austernbraten machen

Einen traditionellen Austernbraten machen
Waschen Sie Ihre Austern gründlich. Ziehen Sie Handschuhe an, damit das raue Äußere der Muscheln nicht an Ihren Händen kratzt, während Sie Schmutz von den Austern waschen. Waschen Sie die Austern an einem Ort, an dem der Abfluss Ihren Garten und / oder Ihre Ausrüstung nicht beschädigt.
  • Waschen Sie Ihre Austern sofort wieder, bevor Sie sie rösten möchten. Wenn Austern vor dem Kochen zu früh gewaschen werden, können sie getötet und ungenießbar werden.
  • Austern von einem Lieferanten werden oft gewaschen, wenn sie geerntet werden, aber es tut nicht weh, sie noch einmal zu geben. Du bist sicherer als leid.
Einen traditionellen Austernbraten machen
Machen Sie ein Feuer, das so groß ist wie Ihr Blech. Um einen traditionellen Austernbraten zu haben, benötigen Sie ein großes Feuer und ein großes Stück Blech. Wenn Sie kein Stück Blech haben, können Sie ein Stück Metallgitter verwenden, solange das Gitter klein genug ist, um die Austern aufzunehmen.
  • Platzieren Sie vier Schlackenblöcke am Rand Ihres Feuers, die rechteckig positioniert sind, damit sie das Blech leicht tragen, wenn sie über dem Feuer angebracht werden.
  • Sobald das Feuer nachlässt, legen Sie Ihr Blech auf die Schlackenblöcke und warten Sie, bis es heiß wird. (Stellen Sie natürlich sicher, dass Ihr Blech vorher richtig gewaschen wurde.) Wenn ein paar Tropfen Wasser auf das Blech spritzen und das Wasser zischt und zerfällt, ist die Oberfläche einsatzbereit.
Einen traditionellen Austernbraten machen
Legen Sie Ihre Austern in einer Schicht auf das Blech. Stellen Sie sicher, dass Sie genug Austern haben. Budget zwischen 6 - 16 Austern pro Person.
Einen traditionellen Austernbraten machen
Decken Sie die Austern mit einem feuchten Leinensack oder einem feuchten Strandtuch ab und warten Sie, bis die Austern vollständig gekocht sind. Obwohl Leinensäcke etwas besser funktionieren als Handtücher (und beim Dämpfen nicht unangenehm aussehen), sind Handtücher durchaus akzeptabel.
  • Geben Sie der Austerncharge 8 bis 10 Minuten Zeit, um das Kochen zu beenden. Wenn Sie es vorziehen, dass Austern weniger gekocht werden, streben Sie etwa 8 Minuten an. Wenn Sie es vorziehen, dass Ihre Austern mehr gekocht werden, sollten Sie sie noch einige Minuten unter dem Leinensack aufbewahren.
  • Werfen Sie alle Austern weg, die sich nach 10 Minuten nicht von 1/4 "bis 1/2" geöffnet haben.
Einen traditionellen Austernbraten machen
Während Sie darauf warten, dass sich das Blech wieder erwärmt, genießen Sie Ihre erste Austerncharge mit Freunden. Es sollte einige Minuten dauern, bis sich das Blatt richtig erwärmt hat. Wiederholen Sie den Vorgang erneut, wenn das Blech heiß genug ist, um eine neue Charge Austern aufzunehmen.
Wie koche ich gefrorene Austern?
Tauen Sie die gefrorenen Austern einen Tag lang im Kühlschrank auf, bevor Sie sie kochen. Sie können direkt im Beutel aufgetaut werden, aber legen Sie den Beutel in eine Schüssel, um eventuelle Lecks zu sammeln. Füllen Sie den Suppentopf zu zwei Dritteln mit Wasser und bringen Sie ihn zum Kochen. Gießen Sie die aufgetauten Austern in das kochende Wasser und kochen Sie sie mindestens drei Minuten lang.
Wie halte ich Austern frisch, bis ich sie koche?
Lagern Sie lebende Austern im Kühlschrank bei 40 Grad Fahrenheit, wenn Sie sie nicht sofort verwenden möchten. Legen Sie sie mit der tiefen Seite nach unten (um ihre Säfte zurückzuhalten) in einen offenen Behälter. Decken Sie die Austern mit einem feuchten Tuch oder Schichten feuchter Zeitung ab. Auf diese Weise gelagerte Austern sind bis zu 5 bis 7 Tage haltbar.
Wie kann ich Austern frisch halten, wenn ich sie vom Ufer nach Hause bringe?
Legen Sie sie in einen Eimer mit kaltem Meerwasser oder einen Behälter mit kaltem Meerwasser. Wenn Sie einen Picknickkühler haben, bewahren Sie den Behälter, in dem sich die Austern befinden, im Kühler auf.
Wenn ich kleine Austern bestellt habe, die aber riesig sind, kann ich sie dann halbieren? Wenn ja, mache ich das vor oder nach dem Kochen?
Wenn Sie sie schneiden, werden die Säfte freigesetzt und Sie erhalten so viel weniger Geschmack. Es wäre besser, weniger Einzelportionen einer großen Auster zu haben als mehr Portionen einer weniger aromatischen Hälfte einer Auster. Öffnen Sie einfach Ihren Mund weiter und erleben Sie eine größere Explosion des Geschmacks.
Kann ich ganze Austern einfrieren, die sich noch nicht geöffnet haben?
Sie könnten, aber sie werden nicht so frisch sein wie frisch geerntete Austern.
Sind Austern in südafrikanischen Geschäften erhältlich?
Ja, sie sind in einer Reihe von südafrikanischen Geschäften, Austernfarmen und Restaurants erhältlich.
Wie lange koche ich Austern mit Milch?
Bis die Milch warm ist und sich Austern an den Rändern kräuseln.
Wie öffne und reinige ich rohe Austern?
Zum Schälen benötigen Sie ein stumpfes 3-Zoll-Messer. Geben Sie alle rohen Austern in einen Eimer. Stellen Sie eine große Platte mit bedecktem Eis für die geschälten Hälften bereit. Wählen Sie eine große Auster (einfacher) und suchen Sie nach einer möglichen Öffnung, in die Sie Ihre Messerklinge einsetzen können und drehen Sie sich, um das Scharnier aufzubrechen. Legen Sie das Messer nach unten und ziehen Sie es auseinander, um die halbe Schale abzubrechen, die den Muskel enthält. Werfen Sie die andere Hälfte weg. Halten Sie zum Schluss die Schale in Ihrer Hand und nehmen Sie Ihr Messer, um unter das Muskelgewebe zu schneiden Jetzt haben Sie eine Auster auf der halben Schale, die zum Servieren auf Eis bereit ist.
Wie lange koche ich Austern, die nicht in der Schale sind?
Reinige ich Austern, bevor ich sie koche?
Austern, insbesondere solche, die in wärmeren Gewässern wie dem Golf von Mexiko angebaut werden, können das Bakterium vibrio vulnificus beherbergen. Dieses Bakterium kann Krankheiten verursachen und für Hochrisikopersonen, wie z. B. Personen mit geschwächtem Immunsystem, lebensbedrohlich sein. Um das Risiko einer Kontamination zu verringern, essen Sie gründlich gekochte Austern. Austern mindestens 3 Minuten braten oder kochen und mindestens 10 Minuten backen. Wenn Sie rohe Austern konsumieren, vermeiden Sie es, in den Sommermonaten kultivierte Austern zu essen, da das Wasser, aus dem sie hergestellt werden, eine höhere Wahrscheinlichkeit hat, Bakterien zu übertragen. Eine allgemeine Faustregel ist, Austern nur in Monaten zu essen, die den Buchstaben "R" enthalten.
Seien Sie vorsichtig, wenn Sie mit heißem Öl kochen. Verwenden Sie einen langen Löffel oder eine lange Zange und treten Sie von der Fritteuse zurück, während Sie die Austern in das Öl legen, um Spritzer zu vermeiden. Schließen Sie den Deckel der Fritteuse, wenn Öl austritt, und reduzieren Sie die Hitze, um mögliche Verbrennungen zu vermeiden.
l-groop.com © 2020