Wie man Nopales Con Chile Y Queso (mexikanischer Kaktus mit Käse und Chili) kocht

Napales con chile y queso ist ein mexikanisches Gericht, auch bekannt als mexikanischer Kaktus mit Käse und Chili. Dies ist eine herzhafte Salsa mit einer Kombination aus Kaktus und Käse, die zum Mittagessen serviert werden kann. So ein einfaches, schnelles und preiswertes Gericht, das mit Tortillas oder einem knusprigen Brot wie mexikanischen Bolilos serviert werden kann.
Den Kaktus in einen kleinen Topf geben. Mit Wasser bedecken und 1/2 Teelöffel Salz hinzufügen.
Zum Kochen bringen und die Hitze reduzieren. 6 bis 8 Minuten weitergaren, dann abtropfen lassen, mit kaltem Wasser abspülen und beiseite stellen.
Die Zutaten in einen Mixer geben. Die Tomate, das Tomatillo, das Chili de Arbol, eine Prise Salz und 1/4 Tasse Wasser in den Mixer geben. Hoch rühren, bis alles glatt ist, dann beiseite stellen.
Öl in einer Pfanne auf mittlere Hitze vorheizen. Lassen Sie die Temperatur einige Minuten lang auf mittlere Hitze stellen.
Fügen Sie Zwiebeln und Serrano Chili hinzu. 2 Minuten kochen lassen oder bis sie braun sind.
Fügen Sie die Salsa aus dem Mixer hinzu. Zum Kochen bringen und 2 bis 3 Minuten kochen lassen. Nach Geschmack Salz hinzufügen.
Fügen Sie die Kaktus- und Käsescheiben hinzu. Noch 2 Minuten köcheln lassen.
Mit Maistortillas oder mexikanischen Bolillo-Brötchen servieren. Mit Koriander- und Avocado-Scheiben garnieren und fertig!
l-groop.com © 2020