Wie man Misua kocht

Misua-Nudeln sind dünne, gesalzene Nudeln, die sowohl in der chinesischen als auch in der philippinischen Küche beliebt sind. Je nach Geschmack können Sie diese Nudeln auf verschiedene Arten zubereiten. Das Kochen von Misua, das Kochen von Misua-Suppe oder das Braten von Misua sind beliebte Methoden, um diese Nudeln zuzubereiten. Sobald Sie Ihre Misua gekocht haben, haben Sie ein köstliches und traditionelles asiatisches Nudelgericht zubereitet.

Kochende Misua-Nudeln

Kochende Misua-Nudeln
Kaufen Sie Ihre Misua-Nudeln frisch oder trocken. Je nachdem, ob Sie die Nudeln kochen möchten, können Sie sie trocken oder bereits gekocht kaufen. Frische Nudeln sind bereits gekocht, während trockene Nudeln vor dem Servieren gekocht werden müssen. [1]
  • Wenn der Shop keine Misua-Nudeln verkauft, können Sie japanische Somen-Nudeln als Ersatz verwenden.
  • Frische Misua-Nudeln müssen nicht gekocht werden und haben in der Regel ein Verfallsdatum von mehreren Tagen oder Wochen nach dem Kauf. Sie können sie ungekocht zu den meisten Gerichten hinzufügen.
Kochende Misua-Nudeln
Bringen Sie einen großen Topf Wasser zum Kochen. Füllen Sie einen Topf zur Hälfte mit Wasser über der Spüle und stellen Sie ihn auf Ihren Herd. Drehen Sie den Ofen auf hohe Hitze, bis er zum Kochen kommt, und senken Sie dann die Temperatur auf mittlere Hitze. [2]
  • Das Wasser zum Kochen bringen sollte zwischen 10-15 Minuten dauern.
Kochende Misua-Nudeln
Kochen Sie die Misua-Nudeln 2-3 Minuten lang. Sobald das Wasser kocht, lassen Sie die Misua-Nudeln ins Wasser fallen. Lassen Sie sie im Topf ca. 2-3 Minuten kochen, um eine weiche und dennoch feste Textur zu erhalten. [3]
  • Die Nudeln sollten vollständig ins Wasser getaucht sein.
  • Da Misua zerbrechlicher ist als die meisten asiatischen Nudeln, lassen Sie es vorsichtig in den Topf fallen.
Kochende Misua-Nudeln
Entfernen Sie die Misua-Nudeln, bevor sie zu weich werden. Schalten Sie nach 2-3 Minuten die Heizung aus und nehmen Sie den Topf aus dem Wasser. Die Misua-Nudeln über die Spüle abtropfen lassen und die gekochten Nudeln in eine Schüssel geben. [4]
  • Von hier aus können Sie die Misua-Nudeln servieren oder in Suppen oder frittierten Gerichten verwenden. Auf Wunsch können Sie sie auch mit Teriyaki oder Sojasauce servieren.
  • Wenn du nach dem Servieren der Nudeln Reste hast, lege sie in einen luftdichten Behälter und lagere sie bis zu 3-5 Tage in deinem Kühlschrank. [5] X Forschungsquelle

Misua Suppe kochen

Misua Suppe kochen
Hackfleisch die gelben Zwiebeln, ein Bündel Frühlingszwiebeln und 6 Knoblauchzehen. Legen Sie 6 Knoblauchzehen, 1 mittelgelbe Zwiebel und 1 Bund Frühlingszwiebeln auf ein Schneidebrett. Zwiebeln und Knoblauch in feine Stücke schneiden und die gehackten Stücke in einer Schüssel vermischen. [6]
Misua Suppe kochen
Braten Sie den Knoblauch und die Zwiebeln bei mittlerer Hitze 4-5 Minuten lang an. Das gehackte Gemüse zusammen mit 3 Esslöffeln (44 ml) Pflanzenöl in einen großen Topf geben und bei mittlerer Hitze auf den Herd stellen. Das gehackte Gemüse unter ständigem Rühren 4-5 Minuten braten. [7]
  • Nach dem Braten des gehackten Gemüses sollten Sie ein duftendes Aroma und eine durchscheinendere Farbe bemerken.
Misua Suppe kochen
Falls gewünscht, 6 Tassen (1,4 l) Wasser und Eiweiß hinzufügen und zum Kochen bringen. Gießen Sie das Wasser sowie ein Fleisch oder Eiweiß in den Topf - Schweinefleischbällchen, Sardinen in Dosen und Tofu sind traditionelle Optionen. Lassen Sie das Wasser 10-15 Minuten über der Pfanne köcheln, bis der Topf zu kochen beginnt. [8]
  • Wenn Sie kein Protein hinzufügen möchten, können Sie stattdessen einfach das Wasser hinzufügen.
  • Wie viel Protein Sie hinzufügen, hängt von Ihren persönlichen Vorlieben ab. Sie können so viel oder so wenig hinzufügen, wie Sie benötigen.
Misua Suppe kochen
Gießen Sie die Dose Tomatenmark ein und lassen Sie die Mischung 10-15 Minuten köcheln. Geben Sie die 120-ml-Dose Tomatenmark in die Pfanne und stellen Sie den Herd auf niedrige Hitze. Lassen Sie die Mischung bei schwacher Hitze köcheln und rühren Sie das Gemüse und das Protein kontinuierlich um. [9]
Misua Suppe kochen
Die vorgekochten Misua-Nudeln dazugeben und weitere 2 Minuten köcheln lassen. Gießen Sie die gekochten Misua-Nudeln in den Topf und rühren Sie sie in die Suppe. Lassen Sie die Nudeln 2 Minuten köcheln, stellen Sie dann die Hitze ab und servieren Sie die Suppe wie gewünscht. [10]
  • Gießen Sie die Misua-Suppe mit einer Kelle in Schalen und servieren Sie sie sofort.
  • Du kannst Misua-Suppe aufbewahren, indem du sie in einen luftdichten Behälter legst und sie 3-4 Tage im Kühlschrank oder 2-3 Monate im Gefrierschrank lässt. [11] X Trustworthy Source FoodSafety.gov Online-Portal mit Informationen zur Lebensmittelsicherheit der US-amerikanischen Food and Drug Administration, des Food Safety and Inspection Service und der Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten

Gebratene Misua-Nudeln machen

Gebratene Misua-Nudeln machen
Karotten, Pilze, Kohl, Knoblauch und Zwiebeln hacken. Legen Sie das Gemüse einzeln auf ein Schneidebrett und schneiden Sie es in dünne vertikale Streifen. Legen Sie die Gemüsescheiben in separate Schalen und legen Sie sie für später beiseite. [12]
  • Die Gemüsescheiben sollten dünn sein, damit sie schnell braten können. Wenn Sie besonders lange oder dicke Stücke bemerken, schneiden Sie sie in zwei Hälften, damit sie gleichmäßig braten.
Gebratene Misua-Nudeln machen
Den Knoblauch und die gelben Zwiebeln 5-10 Minuten über dem Herd braten. Den gehackten Knoblauch und die Zwiebel zusammen mit 3 Esslöffeln (44 ml) Pflanzenöl in eine Pfanne geben. Rühren Sie den Knoblauch und die Zwiebeln bei mittlerer Hitze um, bis Sie eine durchscheinende Farbe und einen duftenden Geruch bemerken, oder 5-10 Minuten. [13]
  • Legen Sie die Frühlingszwiebel nicht in die Pfanne, da Sie sie später als Beilage verwenden werden.
Gebratene Misua-Nudeln machen
Fügen Sie die Pilze, Karotten, Kohl und Sojasauce hinzu und braten Sie sie 5-10 Minuten lang. Gießen Sie nach dem Braten von Knoblauch und Zwiebeln das restliche Gemüse (mit Ausnahme der Frühlingszwiebeln) zusammen mit 2 Esslöffeln (30 ml) Sojasauce nacheinander in die Pfanne. Rühren Sie das gesamte Gemüse in der Pfanne weitere 5-10 Minuten lang um, damit es gleichmäßig braten kann. [14]
  • Für ein nicht-vegetarisches Gericht können Sie dem Gemüse auch gekochtes Rindfleisch, Schweinefleisch oder Garnelen hinzufügen. Wie viel Sie hinzufügen, hängt von Ihren Einstellungen ab, da Sie so viel oder so wenig hinzufügen können, wie Sie möchten.
Gebratene Misua-Nudeln machen
Fügen Sie die gekochten Nudeln hinzu und lassen Sie den Topf 10-15 Minuten köcheln. Gießen Sie die gekochten Misua-Nudeln in den Topf und rühren Sie kontinuierlich um. Dann den Herd auf niedrige Hitze stellen und das Gemüse und die Nudeln 10-15 Minuten köcheln lassen. [fünfzehn]
Gebratene Misua-Nudeln machen
Die Nudeln in eine Schüssel geben und mit Frühlingszwiebeln und Erdnüssen garnieren. Nehmen Sie die Pfanne nach 10-15 Minuten vom Herd und gießen Sie den Inhalt in die Schüssel. Die gebratenen Nudeln mit Erdnüssen und gehackten Frühlingszwiebeln belegen und sofort servieren. [16]
  • Nach Belieben Salz und Pfeffer hinzufügen.
  • Du kannst gebratene Misua-Nudeln 3-5 Tage im Kühlschrank oder 1-2 Monate im Gefrierschrank aufbewahren, nachdem du sie in einen luftdichten Behälter gelegt hast. [17] X Forschungsquelle
Wenn Sie Misua-Nudeln nicht kochen möchten, können Sie vorgekochte ("frische") Nudeln auf den meisten asiatischen Märkten kaufen.
l-groop.com © 2020