Wie man Hummerschwänze kocht

Hummerschwänze sind reichhaltige, köstliche Meeresfrüchte, die auf verschiedene Arten zubereitet werden können. Sie können Hummerschwänze dämpfen, backen oder sogar grillen! In beiden Fällen können Sie den Hummer beim Kochen im Schwanz lassen und dann das Fleisch direkt aus der Schale essen. Sie werden in kürzester Zeit köstliche Hummerschwänze genießen!

Dämpfende Hummerschwänze

Dämpfende Hummerschwänze
Stellen Sie einen Dampfkorb in einen großen Topf mit dicht schließendem Deckel. Der Topf sollte groß genug sein, um Ihre Hummerschwänze aufzunehmen. Wenn Sie keinen Dampfkorb haben, können Sie ein kleines Metallsieb verwenden, um zu verhindern, dass die Schwänze ins Wasser tauchen. [1]
Dämpfende Hummerschwänze
5,1 cm kaltes Wasser in den Topf geben und zum Kochen bringen. Die Menge an Wasser hängt davon ab, wie groß der Topf ist, aber versuchen Sie, ihn ein paar Zentimeter zu füllen. Der Korb oder das Sieb sollte die Hummerschwänze vom Wasser fernhalten, aber in dessen Nähe. Decken Sie dann den Topf mit dem Deckel ab und bringen Sie das Wasser bei mittlerer bis hoher Hitze zum Kochen. [2]
Dämpfende Hummerschwänze
Schneiden Sie die Hummerschwänze in der Mitte ab und entfernen Sie die Vene. Verwenden Sie eine scharfe Küchenschere, um das Exoskelett oder die Schale des Hummerschwanzes in der Mitte abzuschneiden. Vermeiden Sie es, das Fleisch oder den Heckventilator zu schneiden. Spreizen Sie die Schale mit Ihren Händen auseinander und ziehen Sie dann die in der Mitte verlaufende Vene heraus oder schneiden Sie sie aus. [3]
Dämpfende Hummerschwänze
Legen Sie die Hummerschwänze in den Dampfkorb und kochen Sie sie 4-12 Minuten lang. Nehmen Sie den Deckel ab und legen Sie die Hummerschwänze vorsichtig in den Dampfkorb oder auf das Sieb. Die Größe der Hummerschwänze bestimmt, wie lange sie kochen sollen. [4]
  • Kochen Sie 3-6 Unzen. (85-170 g) Schwänze für 4-6 Minuten.
  • Kochen Sie 6-7 Unzen. (170-198 g) Schwänze für 6-8 Minuten.
  • Kochen Sie 8-10 Unzen. (227-283 g) Schwänze für 8-10 Minuten.
  • Kochen Sie 10-16 Unzen. (283-454 g) Schwänze für 9-11 Minuten.
  • Kochen Sie 16-20 Unzen. (454-567 g) Schwänze für 10-12 Minuten.
Dämpfende Hummerschwänze
Entfernen Sie die Hummerschwänze mit einer Zange. Sobald die Garzeit abgelaufen ist, nehmen Sie den Topf vom Herd und schalten Sie den Brenner aus. Entfernen Sie vorsichtig die Hummerschwänze mit einer Zange. Stellen Sie sicher, dass das Fleisch in der Mitte des Schwanzes vollständig gekocht ist - es sollte eine undurchsichtige, weiße Farbe haben. Wenn nicht, dämpfen Sie sie für eine weitere Minute oder 2. [5]
Dämpfende Hummerschwänze
Die Hummerschwänze mit gezogener Butter servieren. Zu gezogene Butter machen schmelzen Sie die Butter einfach bei schwacher Hitze. Falls gewünscht, können Sie es mit Zitronensaft oder Salz und Pfeffer würzen. Dann das Hummerschwanzfleisch in die Butter tauchen und genießen! [6]

Hummerschwänze backen

Hummerschwänze backen
Den Backofen auf 177 ° C vorheizen und 1 Stück Butter schmelzen. Schneiden Sie die Butter in Stücke und legen Sie sie in eine hitzebeständige Schüssel oder einen kleinen Topf. Sie können die Butter in der Mikrowelle oder auf dem Herd schmelzen. Streben Sie 1–2 Esslöffel (15–30 ml) Butter pro Schwanz an. [7]
Hummerschwänze backen
Verwenden Sie eine Küchenschere, um die Schale zu schneiden und die Vene zu entfernen. Legen Sie eine Küchenschere zwischen die Schale und das Fleisch des Hummerschwanzes. Schneiden Sie die Mitte ab, bis Sie den Heckventilator erreichen. Verwenden Sie Ihre Finger, um die Schale auseinander zu spreizen und das Fleisch von der Schale zu lösen. Um die Vene in der Mitte des Schwanzes zu entfernen, ziehen Sie sie heraus oder schneiden Sie sie mit der Schere aus. [8]
Hummerschwänze backen
Legen Sie die Schwänze auf ein Backblech und bürsten Sie sie mit geschmolzener Butter. Ordnen Sie die Schwänze mit der Fleischseite nach oben an, damit sie sich nicht auf dem Backblech überlappen. Je nachdem, wie viele Hummer Sie kochen, müssen Sie möglicherweise mehr als 1 Backblech verwenden. Verwenden Sie eine Backbürste, um jeden Schwanz mit der geschmolzenen Butter zu bestreichen. [9]
Hummerschwänze backen
Backen Sie sie 15 Minuten lang oder bis die Schwänze 60–63 ° C (140–145 ° F) erreichen. Verwenden Sie ein sofort ablesbares Thermometer, um die Temperatur im dicksten Teil des Schwanzes zu messen. Lassen Sie die Schwänze nicht heißer als 60–63 ° C werden, da sie sonst gummiartig und verkocht werden können. [10]
Hummerschwänze backen
Entfernen Sie die Hummerschwänze und servieren Sie sie mit Zitronenscheiben. Nehmen Sie die Backbleche vorsichtig mit einem Topflappen aus dem Ofen und schalten Sie den Ofen aus. Legen Sie jeden Hummerschwanz auf einen Teller, fügen Sie jeweils eine Zitronenscheibe oder 2 hinzu und servieren Sie sie sofort. Wenn Sie möchten, können Sie mehr geschmolzene Butter über das Schwanzfleisch gießen. [11]

Hummerschwänze grillen

Hummerschwänze grillen
Den Grill auf mittlere Hitze vorheizen. Sie können einen Gas- oder Holzkohlegrill verwenden, um Hummer zu kochen. Stellen Sie sicher, dass der Grill sauber ist und keine Lebensmittel oder Saiblinge von einer vorherigen Mahlzeit mehr vorhanden sind. [12]
Hummerschwänze grillen
Schneiden Sie den Hummerschwanz mit einer Küchenschere ab und entfernen Sie die Vene. Legen Sie eine Küchenschere zwischen das Exoskelett oder die Schale und das Fleisch des Hummers. Schneiden Sie die Mitte des Schwanzes ab, aber lassen Sie den Heckventilator intakt. Hebeln Sie die Schale auseinander und trennen Sie das Fleisch mit Ihren Fingern vom Exoskelett. Dann schneiden oder ziehen Sie die Vene heraus, die durch die Mitte des Schwanzes verläuft. [13]
Hummerschwänze grillen
Die Schwänze mit Olivenöl bestreichen und Salz hinzufügen. Den Schwanz mit einer Backbürste mit Olivenöl bestreichen. Dies verhindert, dass es am Grill haftet. Das Fleisch mit Salz abschmecken. [14]
Hummerschwänze grillen
Kochen Sie die Schwänze 5 Minuten lang mit der Schnittseite nach unten und drehen Sie sie dann um. Ordnen Sie die Schwänze bei direkter Hitze vorsichtig mit der Schnittseite nach unten auf dem Grill an. Kochen Sie sie 5 Minuten lang oder bis sich die Schalenfarbe aufhellt. Drehen Sie dann jeden Hummerschwanz mit einer Zange um. [fünfzehn]
Hummerschwänze grillen
Das Fleisch mit Butter bestreichen und die Schwänze weitere 5 Minuten grillen. Etwa 1 Esslöffel (15 ml) geschmolzene Butter auf das Fleisch jedes Hummerschwanzes geben oder streichen. Wenn Sie möchten, können Sie der Butter auch zuerst Schnittlauch, Estragon, Knoblauch oder andere Kräuter und Gewürze hinzufügen. Kochen Sie sie für weitere 4 Minuten. Sie sind fertig, wenn das Fleisch undurchsichtig weiß wird. [16]
Hummerschwänze grillen
Nehmen Sie die Schwänze vom Grill und servieren Sie sie mit Zitronenschnitzen. Entfernen Sie die Schwänze vorsichtig mit einer Zange vom Grill und schalten Sie den Grill aus. Übertragen Sie die Hummerschwänze auf Teller. Dann schneiden Sie eine Zitrone in Viertel oder Achtel und fügen einen Keil oder 2 zu jedem Teller hinzu. Jedes Gericht mit ein paar Schnittlauchzweigen garnieren, dann mit Butter servieren und genießen! [17]
Muss ich beim Kochen von Hummer den Schwanz entdünnen?
Ich mache das immer, weil es einfach ist und einige Leute wirklich abschreckt, wenn Sie es nicht tun.
Was ist geklärte Butter?
Geklärte Butter ist ungesalzene Butter, die bei schwacher Hitze geschmolzen wurde, der Schaum von der Oberfläche abgeschöpft und dann die verbleibende Flüssigkeit (z. B. durch ein Käsetuch) abgesiebt wurde, um alle verbleibenden Feststoffe herauszufiltern.
Was ist der einfachste Weg, um den Schwanz aus dem Hummer herauszuschneiden?
Eine Schere oder ein scharfes Gemüsemesser erledigen den Job.
Wenn ich Hummerschwänze koche, sollte ich das tun, wenn sie gefroren oder aufgetaut sind?
Tauen Sie den Hummer für zarteres Fleisch auf.
Wie lange dampfe ich Hummerschwänze?
Etwa 8 Minuten, wenn Sie nach dem Dämpfen braten möchten. Braten Sie ca. 5 Minuten mit der Unterseite gespalten und Fleisch ausgesetzt. (Und natürlich mit viel Butter kochen!)
Kann ich sie nach dem Kochen einfrieren?
Ja, Sie können, aber halten Sie ein Datum auf dem Paket. Stellen Sie sicher, dass Sie das gekochte Fleisch, das von der Schale entfernt wurde, leicht mit Butter bestreichen. Tauchen Sie das Fleisch in leichtem Salzwasser, ohne dass Fleisch über die Oberfläche ragt, in einen Plastik-Gefrierbeutel. Alle Lufteinschlüsse ausdrücken und verschließen. Verwendung vor Ablauf von drei Monaten in Hummergerichten oder Salaten. Ich würde sie nicht in den Muscheln einfrieren.
Haben die gefrorenen Schwänze Venen?
Es ist keine Vene, sondern ein Verdauungstrakt, wie bei einer Garnele, und sollte entfernt werden. Ja, die meisten haben sie.
Kann Hummer in der Mikrowelle gekocht werden?
Es wird NICHT empfohlen und gilt als die absolut SCHLECHTESTE Art, einen Hummer oder Hummerschwanz zu kochen.
Kann ich kalte Hummerschwänze essen?
Ja. Kaltes Hummerfleisch ist in Salaten und als Vorspeise üppig. Es ist köstlich anstelle von Krabben in Crab Louis Salad.
Wie würde ich Gumbo Hummerschwänze hinzufügen?
Kochen Sie die Hummerschwänze zur Hälfte und legen Sie sie dann in Gumbo, um das Kochen zu beenden. Auf diese Weise wird Ihre Mahlzeit schneller zu Ende gekocht und die Hummerschwänze schmecken dem Gumbo ebenfalls leicht.
Wie lange koche ich Hummerschwänze mit den Muscheln in Meersalzwasser?
Sicher sein zu auftauen Ihre Hummerschwänze zuerst!
Du kannst auch Hummerschwänze kochen , pochiere sie in Butter oder stopfe sie!
l-groop.com © 2020