Wie man Lammherz kocht

Lammherzen sind eine nahrhafte und leckere Mahlzeit! Die Zubereitung der Lammherzen dauert etwa 20 Minuten und das Kochen 45 Minuten. Iss die Lammherzen alleine oder serviere sie mit einer Sauce und deinem Lieblingsgemüse. Diese Methode hat eine Speckpackung um die Herzen, um ihnen eine salzige und knusprige Beschichtung zu geben.

Zwiebeln und Knoblauch zubereiten

Zwiebeln und Knoblauch zubereiten
Heizen Sie Ihren Backofen auf 180 ° C vor. Stellen Sie Ihren Backofen auf die Backeinstellung und stellen Sie ihn auf 180 ° C ein. Stellen Sie den Ofenrost in die mittlere Ablage des Ofens. Dies hilft den Lammherzen, gleichmäßig zu kochen.
  • Die meisten Öfen brauchen mindestens 10 Minuten, um sich aufzuheizen. [1] X Forschungsquelle
Zwiebeln und Knoblauch zubereiten
Zwiebel würfeln. Die Zwiebel halbieren und die Haut abziehen. Verwenden Sie ein scharfes Messer, um Zwiebel würfeln in kleine Stücke. Wenn Sie keine Zwiebel mögen, können Sie diesen Schritt überspringen und die Zwiebel weglassen. [2]
Zwiebeln und Knoblauch zubereiten
Zwiebel, Knoblauch und Olivenöl in eine Pfanne geben. Gießen Sie einen Spritzer Olivenöl in den Boden einer mittelgroßen Pfanne. 1 zerdrückten Knoblauch und die fein gehackten Zwiebeln hinzufügen.
  • Wenn du den Geschmack von Olivenöl nicht magst, verwende stattdessen Reiskleieöl. [3] X Forschungsquelle
  • Verwenden Sie nach Möglichkeit kaltgepresstes Olivenöl, da dieses am nährstoffreichsten ist.
Zwiebeln und Knoblauch zubereiten
Knoblauch und Zwiebel bei mittlerer Hitze 10 Minuten braten. Stellen Sie die Pfanne bei mittlerer Hitze auf das Kochfeld. Zwiebel und Knoblauch vorsichtig 10 Minuten mit einem Spatel umrühren.
  • Überprüfen Sie nach 10 Minuten, ob die Zwiebeln weich sind. Wenn nicht, brate sie noch ein paar Minuten. [4] X Forschungsquelle
  • Wenn das Öl auf Sie spuckt, drehen Sie die Hitze herunter.
Zwiebeln und Knoblauch zubereiten
Nehmen Sie die Pfanne vom Herd und lassen Sie sie 20 Minuten abkühlen. Übertragen Sie die Pfanne auf eine hitzebeständige Oberfläche wie ein Schneidebrett. Zwiebel und Knoblauch vollständig abkühlen lassen. [5]

Die Lammherzen füllen

Die Lammherzen füllen
Zwiebel, Knoblauch, Wurst, Kräuter und Semmelbrösel in eine Schüssel geben. Messen Sie 100 Gramm Wurstfleisch, 25 Gramm abgestandene Semmelbrösel, 4 Teelöffel gehackten Zitronenthymian und 1 Tasse gehackte Petersilie in eine mittelgroße Schüssel. Die kalte Zwiebel und den Knoblauch in die Schüssel geben. [6]
  • Wenn Sie Zitronenthymian nicht mögen, ersetzen Sie dieses durch ein anderes Kraut wie Koriander oder Basilikum.
Die Lammherzen füllen
Mischen Sie die Zutaten, bis sie gut vermischt sind. Rühren Sie die Zutaten mit einem großen Löffel zusammen. Verwenden Sie kreisende Bewegungen, um die Zutaten ineinander zu mischen. Mischen Sie weiter, bis alle Zutaten integriert sind. [7]
  • Wenn Sie feststellen, dass sich die Zutaten nicht gut kombinieren lassen, drücken Sie die Mischung mit sauberen Händen zusammen.
Die Lammherzen füllen
Salz und Pfeffer gleichmäßig über die Mischung streuen. Die Mischung leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Verwenden Sie etwa 4 Prisen Salz und Pfeffer. [8]
Die Lammherzen füllen
Schieben Sie die Füllung mit einem Löffel in die Öffnung. Nehmen Sie etwas Füllmasse auf einen Löffel und schieben Sie ihn in die Öffnung des Lammherzens. Schütteln Sie den Löffel vorsichtig im Lammherz, um die Füllung zu entfernen. Schieben Sie die Füllung so lange in die Herzhöhle, bis sie voll ist. Wiederholen Sie diesen Vorgang für das andere Lammherz. [9]

Die Herzen in Speck einwickeln

Die Herzen in Speck einwickeln
Wickeln Sie 3 Speckstreifen um jedes Herz und binden Sie sie mit der Metzgerschnur zusammen. Verteilen Sie die Scheiben so, dass Sie so viel Lammherz wie möglich bedecken. Verwenden Sie nach Möglichkeit geräucherten Speckstreifen, da dieser den meisten Geschmack hat. [10]
  • Stellen Sie sicher, dass Sie das Füllloch mit dem Speck bedecken, da dies verhindert, dass die Füllung herauskommt, während die Herzen kochen.
Die Herzen in Speck einwickeln
Binden Sie ein Stück Metzgerschnur um die Mitte des Herzens. Befestigen Sie den Speck am Herzen, indem Sie eine Schnur um den Umfang des Herzens wickeln und ihn mit einem Knoten befestigen. Kaufen Sie Metzgerschnur in einer Metzgerei oder einem Kochgeschäft. [11]
Die Herzen in Speck einwickeln
Die Butter in einem kleinen Topf schmelzen. Messen Sie 57 g Butter in einen kleinen Topf. Stellen Sie den Topf bei mittlerer Hitze auf das Kochfeld. Sobald die Butter vollständig geschmolzen ist, nehmen Sie den Topf vom Herd. [12]
Die Herzen in Speck einwickeln
Die Herzen mit der Hälfte der geschmolzenen Butter bestreichen. Tauchen Sie eine Backbürste in die geschmolzene Butter und bürsten Sie großzügig die Oberseite der Lammherzen. Decken Sie die gesamte Oberfläche des Specks mit Butter ab. Dies hilft dem Speck, knusprig zu werden, während die Herzen kochen. [13]
Die Herzen in Speck einwickeln
Übertragen Sie die Herzen auf eine kleine Auflaufform. Nehmen Sie die Lammherzen vorsichtig auf und legen Sie sie in eine kleine Auflaufform. Spreizen Sie die Lammherzen auseinander, damit sie sich nicht berühren. [14]
  • Legen Sie Antihaftpapier in den Boden der Pfanne, damit die Lammherzen nicht an der Schüssel kleben bleiben.

Lammherzen backen

Lammherzen backen
Legen Sie die Lammherzen für 25 Minuten in den Ofen. Stellen Sie die Schüssel in das mittlere Regal des Ofens. Lassen Sie den Deckel offen, damit der Speck knusprig wird. [fünfzehn]
  • Stellen Sie sicher, dass sich der Ofen in der Einstellung „Backen“ befindet.
Lammherzen backen
Nehmen Sie die Schüssel aus dem Ofen und bürsten Sie die Herzen mit der restlichen Butter. Verwenden Sie Topflappen, um das Gericht vorsichtig aus dem Ofen zu nehmen. Stellen Sie die Schüssel auf eine hitzebeständige Oberfläche, z. B. ein Schneidebrett. Den Rest der geschmolzenen Butter mit einer Backbürste auf die Lammherzen streichen. [16]
  • Bedecke die Herzen gleichmäßig mit der Butter.
Lammherzen backen
Legen Sie die Herzen für 20 Minuten zurück in den Ofen. Übertragen Sie die Schüssel zurück in die mittlere Ablage des Ofens. Entfernen Sie die Herzen nach 20 Minuten. [17] Der Speck auf der Außenseite sollte knusprig und gebräunt sein. Verwenden Sie ein sofort ablesbares Thermometer, um zu überprüfen, ob die Herzmitte auf eine Temperatur von 71 ° C angestiegen ist. Kochen Sie die Herzen weiter, bis sie diese Temperatur erreicht haben. [18]
Lammherzen backen
Servieren Sie die Lammherzen mit Ihren Lieblingsseiten. Übertragen Sie die Herzen auf Teller. Servieren Sie die Herzen mit Gemüse wie Kartoffelpüree, Karotten oder Bohnen. Erwägen Sie, eine Soße oder Pflaumensauce hinzuzufügen, um die Mahlzeit zu ergänzen.
  • Lagern Sie übrig gebliebene Lammherzen in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank. Die Herzen können nach dem Kochen 3-5 Tage lang sicher gegessen werden. [19] X Vertrauenswürdige Quelle US-amerikanische Lebensmittel- und Arzneimittelbehörde US-Regierungsbehörde, die für die Förderung der öffentlichen Gesundheit verantwortlich ist Zur Quelle gehen
Wenn die Lammherzen im Gefrierschrank waren, stellen Sie sicher, dass sie vollständig aufgetaut sind, bevor Sie mit der Zubereitung beginnen.
l-groop.com © 2020