Wie man Kingfish kocht

Kingfish ist ein robuster, fetter Fisch, der einer Vielzahl von Kochmethoden standhält. Sie können einen einfachen gebratenen Kingfish mit verschiedenen Gewürzen probieren oder ihn einfach mit Salz und Pfeffer halten. Gegrillter oder gebackener Kingfish ist ebenso einfach, und weil Kingfish so schnell kocht, können Sie in kürzester Zeit auf dem Tisch zu Abend essen.

Gebratener Kingfish zubereiten

Gebratener Kingfish zubereiten
Mischen Sie Knoblauch, Ingwer, Kurkuma, Salz, Pfeffer und Zitronensaft. In einer mittelgroßen Schüssel 2 Teelöffel (9,9 ml) Knoblauchpaste, 1 Teelöffel (4,9 ml) geriebenen Ingwer einfüllen. Teelöffel (1,2 ml) Kurkumapulver und 1 Esslöffel (15 ml) Zitronensaft. Fügen Sie Salz und Pfeffer nach Ihren Wünschen hinzu. Rühren Sie die Zutaten zusammen mit einem Löffel. [1]
  • Wenn Sie möchten, können Sie die Gewürze überspringen und nur Salz und Pfeffer verwenden.
Gebratener Kingfish zubereiten
Reiben Sie die Mischung in beide Seiten der Kingfish Steaks. Legen Sie die Kingfish Steaks in die Mischung. Massieren Sie es mit den Fingern in die Steaks. Lassen Sie es einige Minuten ruhen, um die Aromen aufzusaugen. [2]
  • Wenn Sie die Gewürze auslassen, geben Sie einfach Salz und Pfeffer in den Fisch, wenn er in der Pfanne ist.
Gebratener Kingfish zubereiten
Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Stellen Sie eine Pfanne auf mittlere bis hohe Hitze. Gießen Sie das Olivenöl in die Pfanne und lassen Sie es aufheizen. Bewegen Sie die Pfanne so, dass das Olivenöl die gesamte Oberfläche bedeckt. Auf diese Weise bleiben Ihre Fische nicht haften. [3]
  • Um zu testen, ob das Öl heiß genug ist, geben Sie etwas Wasser in die Pfanne. Wenn es brutzelt, ist das Öl heiß genug.
Gebratener Kingfish zubereiten
Den Fisch auf jeder Seite 2-3 Minuten braten. Legen Sie den Fisch in die Pfanne. Lassen Sie es auf der ersten Seite einige Minuten lang erhitzen und drehen Sie dann den Fisch um. Kochen Sie den Fisch auf der anderen Seite, bis er undurchsichtiger wird und leicht abblättert. [4]
  • Versuche diesen Fisch mit karamellisierten Zwiebeln und einer Tomatensauce zu servieren. [5] X Forschungsquelle
  • Bewahren Sie alle Reste in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank auf. Iss sie innerhalb von 3 Tagen. [6] X Forschungsquelle

Gegrillten Kingfish Belly machen

Gegrillten Kingfish Belly machen
Den Königsfischbauch mit Olivenöl bestreichen. Verwenden Sie etwa 1/5 des Olivenöls (genug, um den Fisch zu beschichten) und streichen Sie es über die gesamte Oberfläche des Fisches. Streuen Sie Salz und Pfeffer nach Ihrem Geschmack und Ihren Vorlieben über den Fisch. [7]
  • Wenn du keinen Kingfish-Bauch hast, kannst du ein Filet oder sogar aufgespießte Kingfish-Stücke verwenden. [8] X Forschungsquelle
Gegrillten Kingfish Belly machen
Den Fisch und die Limetten bei mittlerer Hitze grillen. Den Königsfischbauch auf jeder Seite ca. 2 Minuten kochen, bis er leicht abblättert. Legen Sie die Fingerlimetten gleichzeitig mit dem Fisch auf den Grill. Die Limetten insgesamt ca. 1 Minute kochen lassen. [9]
  • Finger Limetten sind in Australien beheimatet und das Fruchtfleisch ist wie kleine Kaviarbällchen. [10] X Forschungsquelle Wenn Sie diese Limetten nicht finden können, ersetzen Sie stattdessen die Key Limes.
Gegrillten Kingfish Belly machen
Mit Limette und Olivenöl einen Fenchelsalat herstellen. Den Fenchel auf einer Mandoline oder mit einem scharfen Messer sehr dünn schneiden. Sie können auch die Wedel des Fenchels hinzufügen, wenn Sie möchten. Den Fenchel mit dem Saft und der Schale von 1/2 Limette zusammen mit dem Rest des Olivenöls in eine Schüssel geben. [11]
  • Fügen Sie dem Salat ein paar Spritzer Meersalz hinzu, um ihn zu würzen.
Gegrillten Kingfish Belly machen
Den Kingfish in Scheiben schneiden und servieren. Schneiden Sie den Königsfisch gegen das Korn und legen Sie die Stücke auf eine Platte. Den Fenchelsalat darauf verteilen. Schneiden Sie die Finger Limetten entlang einer Seite und lassen Sie die Zitrusperlen entlang des Kingfish los. [12]
  • Wenn Sie Limetten verwenden, würfeln Sie das Fruchtfleisch und streuen Sie es über den Fisch.
  • "Gegen das Korn" bedeutet, senkrecht zu den Linien zu schneiden, die Sie im Fisch sehen, aus denen das Korn des Fisches besteht.
  • Lege die Reste in einem luftdichten Behälter in den Kühlschrank und verbrauche sie innerhalb von 3 Tagen. [13] X Forschungsquelle

Gebackene Kingfish Steaks zubereiten

Gebackene Kingfish Steaks zubereiten
Mischen Sie die trockenen Zutaten und heizen Sie den Ofen auf 204 ° C. Kombinieren Sie in einer Schüssel die Tasse (120 ml) Mehl oder Mehrkornbrotkrumen, die Tasse (59 ml) gehackte frische Petersilie, die Tasse (79 ml) geriebener Parmesan und die Schale einer halben Zitrone. Rühren Sie die Zutaten um, um sie zu kombinieren. [14]
  • Brotkrumen geben dem Fisch einen stärkeren Knusper, aber Mehl funktioniert, wenn du keine Brotkrumen hast. [15] X Forschungsquelle
Gebackene Kingfish Steaks zubereiten
1 Teelöffel (4,9 ml) Olivenöl zu den trockenen Zutaten geben. Das Öl hilft, dass die Beschichtung am Fisch haftet und knusprig wird. Mischen Sie es in die trockenen Zutaten, bis es gut eingearbeitet ist. [16]
Gebackene Kingfish Steaks zubereiten
Den Fisch mit der Paniermehlmischung bestreichen. Salz und Pfeffer über den Fisch streuen. Drücken Sie mit den Händen die Semmelbröselmischung in jede Seite des Fisches. Sie können Handschuhe verwenden, wenn Sie etwas zimperlich sind, oder die Mischung mit der Rückseite eines Löffels drücken. [17]
Gebackene Kingfish Steaks zubereiten
Legen Sie den Fisch mit der Haut nach unten in eine leicht geölte Pfanne und bestreichen Sie ihn mit Öl. Wenn Ihr Fisch noch Haut hat, sollte er gegen das geölte Tablett gehen. Den Fisch leicht mit Öl bestreichen, entweder durch leichtes Aufbürsten oder mit Sprühöl. [18]
  • Sie möchten gerade genug Öl, damit die Semmelbrösel knusprig werden können.
Gebackene Kingfish Steaks zubereiten
Den Fisch 15 Minuten backen. Stellen Sie das Tablett in den Ofen und lassen Sie es backen. Der Fisch ist fertig, wenn er leicht abblättert und die Krümel goldbraun sind. Den Fisch aus dem Ofen ziehen und sofort servieren. [19]
  • Versuche es mit Zitronenscheiben und einer Prise frischer Petersilie zu servieren. [20] X Forschungsquelle
  • Lagere alle Reste in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank und verbrauche sie innerhalb von 3 Tagen. [21] X Forschungsquelle
l-groop.com © 2020