Wie man Jonah Crab Claws kocht

Jona-Krabben sind kleinere Krabben, die am nordöstlichen Rand der Vereinigten Staaten vorkommen. Trotz ihrer Größe haben diese Krabben immer noch viel leckeres Fleisch in ihren Krallen. Klauenfleisch hat einen stärkeren Geschmack als anderes Krabbenfleisch und wird oft einfach gegessen oder in Suppen und Saucen gemischt. Kochen Sie die Krallen, indem Sie sie in einem großen Topf Wasser auf dem Herd dämpfen oder kochen. Versuchen Sie auch, sie für ein paar Minuten auf einem Grill zu verteilen, um zusätzlichen Geschmack zu erzielen.

Dämpfende Jonah Crab Claws

Dämpfende Jonah Crab Claws
Stellen Sie einen Dampfgarer in einen Kochtopf. Stellen Sie einen hohen Topf auf den Herd. Sicher a Dampfer drinnen. Ihr Dampfer kann ein Gestell sein, das über die Länge des Topfes ruht, oder ein Korb, der sich im Topf befindet. Solange es die Krabbe halten kann und Löcher im Boden hat, um den Dampf abzulassen, kocht es die Krallen. [1]
  • Es gibt auch zweiteilige Krabbendampfertöpfe. Der Innentopf ist der gleiche wie ein Dampfkorb.
Dämpfende Jonah Crab Claws
Füllen Sie den Topf mit Wasser. Etwa drei Tassen (710 ml) in den Topf geben. Zum Kochen benötigen Sie nicht viel Wasser. Lassen Sie den Wasserstand also nicht in das Innere des Dampfgarers gelangen. Verwenden Sie die Unterkante des Dampfers als Richtlinie.
Dämpfende Jonah Crab Claws
Das Wasser zum Kochen bringen. Erhöhen Sie die Hitze unter dem Topf. Warten Sie eine Weile, bis das Wasser kocht. Sie können diese Zeit nutzen, um die Krabben zu waschen, aber achten Sie auf das Wasser.
Dämpfende Jonah Crab Claws
Spülen Sie die Krallen und legen Sie sie in den Dampfgarer. Führen Sie die Krallen unter fließendes Wasser, um Schmutz zu entfernen. Tun Sie dies für etwa 0,45 kg Jonah-Krabbenkrallen. Lass sie in den Dampfgarer fallen. [2]
Dämpfende Jonah Crab Claws
Die Krallen vier Minuten lang dämpfen. Setzen Sie einen Deckel auf den Topf, damit der Dampf die Krabbe schneller kochen kann. Nach etwa vier Minuten sollten die Krallen warm sein und leuchtend rot mit weiß gefärbtem Fleisch geworden sein. [3]
  • Sie können die Krallen ohne Deckel dämpfen. Es kann bis zu zehn Minuten dauern, bis die Krallen durchgegart sind, aber du kannst sie im Auge behalten. [4] X Forschungsquelle
Nehmen Sie die Krabbe aus dem Dampfgarer. Nehmen Sie den Dampfgarer aus dem Topf. Sie können die Krallen unter fließendem Wasser abspülen oder einige Minuten im Korb ruhen lassen, um sie abzukühlen. Öffnen Sie die Krallen und essen Sie das Fleisch einfach oder servieren Sie es mit geschmolzener Butter oder einer Cocktailsauce.

Kochende Jonah Crab Claws

Kochende Jonah Crab Claws
Füllen Sie einen Topf mit Wasser. Große Kochtöpfe mit hohen Seiten funktionieren am besten, besonders wenn Sie viel Krabben kochen. Fügen Sie Wasser hinzu, so dass der Topf zu etwa zwei Dritteln voll ist. [5]
Kochende Jonah Crab Claws
Salz und andere Gewürze hinzufügen. Fügen Sie für jede Gallone (3,7 l) Wasser 1 ½ Tasse (350 ml) Salz hinzu. Das Salz ist ein einfacher, aber effektiver Start Würze und bewirkt auch, dass das Wasser schneller kocht. Sie können auch andere Gewürze hinzufügen, z. B. Old Bay Crab-Gewürze, Lorbeerblätter oder Zitrone.
  • Klauenfleisch hat einen stärkeren Geschmack als Fleisch aus anderen Teilen der Krabbe. Fühlen Sie sich daher nicht verpflichtet, zusätzliche Gewürze hinzuzufügen.
Kochende Jonah Crab Claws
Kochen Sie das Wasser und nehmen Sie den Topf vom Herd. Schalten Sie den Herd auf. Das Wasser zum Kochen bringen und den Topf vom Herd nehmen. Während das Aufstellen des Topfes auf der Hitze zum Kochen ganzer Krabben nützlich ist, sind Jonah-Krallen klein und kochen schneller. Wenn Sie den Topf vom Herd nehmen, können Sie den Garvorgang besser steuern. [6]
Kochende Jonah Crab Claws
Die Krabbe fünf Minuten kochen. Geben Sie vorsichtig etwa 0,45 g Jonah-Krabbenkrallen ins Wasser. Stellen Sie sicher, dass die Krabbe vom Wasser bedeckt ist. Fischen Sie alle Krallen heraus, die nicht ins Wasser gelangen können. Lassen Sie die Krallen kochen, bis sie hellrot aussehen. [7]
Kühlen Sie die Krallen ab. Entfernen Sie die Krallen aus dem Wasser. Verwenden Sie eine Zange, um sie an einen Ort zu bringen, an dem sie abtropfen können, z. B. ein Sieb oder ein trockenes Handtuch. Da die Krallen so klein und leicht zu verkochen sind, ist es hilfreich, die Krallen anschließend mit kaltem Wasser in der Spüle abzuspülen. [8]

Jonah Crab Claws grillen

Jonah Crab Claws grillen
Den Grill mit Aluminiumfolie überziehen. Decken Sie ein Gestell auf dem Grill mit einer Schicht Folie ab. Fügen Sie eine weitere Schicht fest darüber. Sie können die Krallen direkt auf dem Grill kochen, aber Aluminiumfolie erleichtert das Kochen. Die Folie passt sich den Beinen an und hilft ihnen, gleichmäßig zu kochen. [9]
Jonah Crab Claws grillen
Sprühen Sie die Folie mit Antihaft-Kochspray ein. Möglicherweise können Sie die empfindlichen Krallen schnell und ohne Sprühnebel kochen. Ein Antihaft-Kochspray wie Pam sorgt jedoch dafür, dass die von Ihnen gekochten Krabbenteile nicht kleben. Sprühen Sie eine großzügige Menge über die Folie.
Jonah Crab Claws grillen
Die Krabbe würzen. Dies ist optional, da Klauenfleisch einen so starken Geschmack hat. Sie können etwas Butter schmelzen und mit Salz, Old Bay, Knoblauch oder anderen Gewürzen mischen, um einen anderen Geschmack hinzuzufügen. Öffnen Sie die Krallen ein wenig und gießen Sie die Mischung auf das Fleisch. [10]
Jonah Crab Claws grillen
Die Krallen über den Grill verteilen. Verteilen Sie die Krallen gleichmäßig auf der Folie. Die dicken Teile der Klaue sollten dem heißesten Teil Ihres Grills am nächsten sein. Sie können auch ein paar Krallen gleichzeitig grillen, um die heißeste Stelle auf Ihrem Grill zu vermeiden. [11]
Jonah Crab Claws grillen
Den Grill aufheizen. Schalten Sie Ihren Grill ein. Bei Verwendung einer direkten Hitzeeinstellung werden die Krallen schneller gekocht. Machen Sie den Grill heiß genug, damit Ihre Hand einige Sekunden darüber verweilen kann. Zu viel Hitze verkocht die Krallen und führt dazu, dass das Fleisch an der Schale haftet. [12]
Jonah Crab Claws grillen
Die Krallen einige Minuten grillen. Die Krallen sollten in maximal fünf Minuten durchgaren. Eine ganze Krabbe kann in weniger als zehn Minuten auf dem Grill gekocht werden, aber Jonah-Krallen sind klein und kochen schneller. Achten Sie darauf, dass sie knallrot werden.
  • Um sicherzustellen, dass sie gleichmäßig kochen, können Sie die Krallen nach den ersten ein oder zwei Minuten des Kochens umdrehen. Verwenden Sie eine lange Zange.
l-groop.com © 2020