Wie man Humba Pata kocht

Humba Pata ist ein klassischer philippinischer Eintopf. Um dieses beruhigende Gericht zuzubereiten, kochen Sie die Schinkensprossen, bis sie etwas weicher sind. Rühren Sie sie in einen Topf mit sautierten Zwiebeln und Knoblauch. Dann Lorbeerblätter, Pfeffer, Ananassaft und Sojasauce hinzufügen. Die Mischung köcheln lassen, bis das Fleisch fertig gekocht ist und die Flüssigkeiten zu einer aromatischen Sauce werden. Rühren Sie ein wenig braunen Zucker und Essig ein, bevor Sie den Humba Pata mit Reis servieren.

Zusammenbau der Humba Pata

Zusammenbau der Humba Pata
Wasser bei starker Hitze zum Kochen bringen. Gießen Sie 6 Tassen (1.400 ml) Wasser in einen großen Topf und stellen Sie den Brenner auf hohe Hitze. Das Wasser sollte kräftig kochen.
  • Setze einen Deckel auf den Topf, damit das Wasser schneller kocht. [1] X Forschungsquelle
Zusammenbau der Humba Pata
Kochen Sie 2 Pfund (0,91 kg) Schinkensprossen (Pata) für 40 bis 60 Minuten. Sobald das Wasser kocht, senken Sie die in Scheiben geschnittenen Schinkensprossen in den Topf. Drehen Sie den Brenner auf mittlere Hitze und decken Sie den Topf ab. [2]
  • Wenn es so aussieht, als würde zu viel Wasser verdunsten, während die Schinkensprossen kochen, geben Sie mehr Wasser in den Topf.
  • Die Schinkensprossen sollten leicht zart werden, aber das Kochen endet, wenn Sie sie braten.
Zusammenbau der Humba Pata
Übertragen Sie die Schinkensprossen auf einen Teller. Schalten Sie den Brenner aus und schöpfen Sie die gekochten Schinkensprossen mit einem großen geschlitzten Löffel aus dem Wasser. Legen Sie die Schinkensprossen auf einen Teller oder eine Schüssel und legen Sie sie beiseite. [3]
  • Sie können das Wasser im Topf wegwerfen.
Zusammenbau der Humba Pata
Zwiebel und Knoblauch bei mittlerer Hitze 3 bis 5 Minuten anbraten. Gießen Sie 3 Esslöffel (44,4 ml) Speiseöl in einen anderen Topf und stellen Sie den Brenner auf mittlere Hitze. Sobald das Öl schimmert, 1 einrühren gehackte Zwiebel und 4 Nelken von zerdrückten Knoblauch . [4]
  • Zwiebel und Knoblauch häufig umrühren, damit sie nicht am Topfboden kleben bleiben.
Zusammenbau der Humba Pata
Fügen Sie die Schinkensprossen hinzu und kochen Sie sie 1 Minute lang. Die gekochten Schinkensprossen mit Zwiebel und Knoblauch in den Topf geben. Rühren und kochen Sie die Schinkensprossen bei mittlerer Hitze 1 Minute lang. [5]
  • Die Schinkensprossen sollten beim Braten etwas bräunen.

Humba Pata köcheln lassen und fertig stellen

Humba Pata köcheln lassen und fertig stellen
Fügen Sie die Sojasauce, den Ananassaft und den Schweinebrühwürfel hinzu. Gießen Sie 4 Tassen (950 ml) Ananassaft und Tasse (120 ml) Sojasauce in den Topf geben. 1 Schweinebrühwürfel einrühren, wenn die Flüssigkeiten zu kochen beginnen. [6]
  • Rühren Sie weiter, bis sich der Brühwürfel aufgelöst hat.
Humba Pata köcheln lassen und fertig stellen
Bucht, Pfeffer, Bananenblüten und gesalzene schwarze Bohnen einrühren. Fügen Sie 3 getrocknete Lorbeerblätter, ½ Teelöffel (1 g) zerkleinertes Pfefferkorn, ½ Tasse (ca. 50 g) getrocknete Bananenblüten und ¼ Tasse (15 g) fermentierte, gesalzene schwarze Bohnen hinzu. [7]
  • Umrühren, um die Gewürze in die Flüssigkeit einzubauen.
Humba Pata köcheln lassen und fertig stellen
Abdecken und 20 Minuten köcheln lassen oder bis das Schweinefleisch gar ist. Setzen Sie den Deckel auf den Topf und reduzieren Sie den Brenner auf mittlere Hitze. Lassen Sie die Flüssigkeit sanft sprudeln, damit sie sich halbiert. [8]
  • Das Schweinefleisch sollte nach Beendigung des Garvorgangs mit einem Fleischthermometer eine Temperatur von 63 ° C erreichen.
Humba Pata köcheln lassen und fertig stellen
Essig und braunen Zucker einrühren und 5 Minuten kochen lassen. ¼ Tasse (50 g) dunkelbraunen Zucker und 1 Teelöffel (4,9 ml) Essig in den Topf geben. Rühren Sie, bis sich der Zucker aufgelöst hat, und lassen Sie die Humba Pata weitere 5 Minuten köcheln. [9]
  • Durch das Köcheln der Humba Pata können sich die Aromen entwickeln.
Humba Pata köcheln lassen und fertig stellen
Humba Pata sofort servieren. Schalten Sie den Brenner aus und schöpfen Sie den Humba Pata in Servierschalen. Mit gedämpftem weißem Reis oder Fladenbrot servieren. [10]
  • Kühlen Sie die übrig gebliebenen Humba Pata in einem luftdichten Behälter für bis zu 3 oder 4 Tage.
Humba Pata wird geschmackvoller, wenn es vorgefertigt und wieder erwärmt wird.
l-groop.com © 2020