Wie man Honig glasierte Pastinaken kocht

Für diejenigen, die kein einfaches Gemüse wollen, versuchen Sie dies, um Ihren Gaumen wieder zu erwecken und sie vor Freude tanzen zu lassen. Hier erfahren Sie, wie Sie leckere Pastinaken mit Honigglasur (eine Wurzelfrucht / Knolle) herstellen. Genieße sie heiß oder kalt.
Den Ofen vor dem Garen 15 Minuten lang auf 160 ° C vorheizen.
Das Bratblech einfetten. Oder legen Sie es mit Aluminiumfolie aus, damit keine Säfte auf die Pfanne brennen.
Pastinaken bürsten und waschen. Entfernen Sie die Oberseiten mit dem Blattteil etwa 6 mm (1/4 Zoll) - und schneiden Sie alle Wurzeln / und die Spitze ab.
Pastinaken der Länge nach in Scheiben schneiden: Die meisten sind wie Karotten geformt, aber einige sind wie Rüben bauchig (beide Arten sind cremeweiß, können aber eine violette Haut haben).
Legen Sie die Scheiben in die Mitte des Rostes in ein Bratblech.
Fügen Sie anderes ausgewähltes Gemüse hinzu, das Sie in Stücke geschnitten haben. Verteilen Sie auf Wunsch anderes Gemüse um die Pastinaken auf dem Rost im Bratblech.
Backen. Die maximale Garzeit beträgt 35 Minuten.
Drehen Sie das Gemüse während des Kochens regelmäßig, um ein gleichmäßiges Erhitzen zu ermöglichen, ohne das Gemüse zu verbrennen.
Fügen Sie Salz und schwarzen Pfeffer ungefähr 25 Minuten zum Kochen hinzu.
Machen Sie die Honigglasur. Erwärmen Sie das Glas Honig in sehr heißem Wasser, leeren Sie es in eine Schüssel und rühren Sie die Butter oder Margarine ein.
Die Glasur von einem Löffel auf das Gemüse träufeln, um die Pastinaken zu beenden.
  • Es ist schön, verschiedene Gewürz- und Gewürzkombinationen mit getrockneten Kräutern, frischen Kräutern, Frühlingszwiebeln, Schnittlauch und Chili zu probieren.
Gemüsesuppenbrühe ist eine gute Basis für die Kombination von Gemüse und passt gut zu Beilagen.
Servieren Sie Pastinaken mit würzigem Bohnensalat oder saurer Sahne.
Machen Sie ein Gemüsefest, ein Bankett. Hier sind einige vegetarische Gerichte zu beachten, darunter:
  • Gemüseterrine (als Auflauf gebacken, aber kalt serviert) mit Taco-Muscheln / Pommes und Kartoffelsalat.
  • Probieren Sie Kartoffelschalen, gewürzt mit etwas Senf gemischt mit Mayo. Oder machen Sie geröstete Nüsse zum Garnieren und ein Gemüseomelett.
  • Karotten in Muskatnuss- und Orangen- oder Zimtglasur oder gerösteter Kürbis- oder Butternusskürbis, geröstete gefüllte würzige Gemüsepaprika oder gefüllter Pilz mit Lauchkäse und Kräuterkruste.
  • Butternusskürbis und geröstete gemischte Pfeffersuppe oder gerösteter Kürbis, grüne Chilischoten und rote Zwiebelsuppe, französische Zwiebelsuppe oder Champignoncremesuppe.
Süße Fakten, Pastinaken wurden früher verwendet, um Zucker (Saccharose) zu extrahieren, ebenso wie Zuckerrüben, bevor Zuckerrohr zur Hauptquelle für Haushaltszucker wurde.
Wenn Pastinaken nicht im zarten Zustand geerntet werden, entsteht ein holziger Stiel, der von kleinen gelben Blüten gekrönt wird. Zu diesem Zeitpunkt wird die Knolle zäh und faserig.
Halten Sie sehr kleine Kinder von Herd, Backofen und Küchengeräten fern.
Seien Sie sicher: Binden Sie die Haare zurück; Schürze und Handschuhe tragen. Arbeitsflächen sauber halten. Vor und nach dem Kochen die Hände waschen.
  • Denken Sie daran, immer die Zutaten zu überprüfen, um Nahrungsmittelallergien zu vermeiden.
l-groop.com © 2020