Wie man Hering kocht

Sie haben wahrscheinlich eingelegten oder geräucherten Hering gesehen, wissen aber möglicherweise nicht, wie man diesen beliebten Fisch kocht. Für ein einfaches, schmackhaftes Abendessen mischen Sie eine Kräuterfüllung und füllen Sie die Filets damit. Legen Sie die gefüllten Heringe über sautierte Zwiebeln und backen Sie sie, bis sie golden sind. Sie können die Heringe auch bei starker Hitze grillen und mit einer schnellen Butter-Essig-Sauce servieren. Wenn Sie einen knusprigen Fisch bevorzugen, bestreichen Sie den Hering mit Semmelbröseln und braten Sie ihn in etwas Butter an.

Gebackenen gewürzten Hering mit Kräutern gefüllt machen

Gebackenen gewürzten Hering mit Kräutern gefüllt machen
Den Backofen vorheizen und den Hering reinigen. Schalten Sie den Ofen auf 232 ° C ein. Nehmen Sie 6 Heringe und reiben Sie mit der stumpfen Seite eines Messers gegen die Schuppen. Die Schuppen sollten abblättern und abfallen. Schneiden Sie jeden Hering von der Afterflosse bis zum Kopf. Verwenden Sie einen kleinen Löffel, um die Eingeweide des Fisches herauszuschöpfen und wegzuwerfen. Spülen Sie den Hering. [1]
  • Die meisten Heringsfilets werden mit bereits entfernten Köpfen verkauft. Wenn Ihr Hering noch Köpfe hat, schneiden Sie sie mit einem scharfen Messer ab.
Gebackenen gewürzten Hering mit Kräutern gefüllt machen
Die Zwiebel bei mittlerer Hitze anbraten. Stellen Sie eine Pfanne auf den Herd und geben Sie 2 Esslöffel (28 g) Butter hinein. Stellen Sie die Hitze auf mittel und fügen Sie 1 gehackte Zwiebel hinzu. Rühren Sie die Zwiebel um und braten Sie sie etwa 7 Minuten lang an, damit sie weich wird. [2]
Gebackenen gewürzten Hering mit Kräutern gefüllt machen
Rühren Sie die Kräuterfüllung zusammen. 2 Knoblauchzehen und 1 Schalotte fein hacken. Knoblauch und Schalotte zusammen mit ½ Tasse (15 g) gehackten frischen Kräutern in eine Rührschüssel geben. Rühren Sie die Mischung, bis die Kräuter gleichmäßig verteilt sind. [3]
  • Sie können eine Vielzahl von Kräutern für einen reichhaltigeren Geschmack verwenden. Mischen Sie Dill, Minze, Koriander, Rosmarin, Petersilie, Schnittlauch oder Thymian.
Gebackenen gewürzten Hering mit Kräutern gefüllt machen
Die sautierte Zwiebel in einer Auflaufform mit Zitronenscheiben verteilen. Die sautierten Zwiebeln auf den Boden einer großen Auflaufform geben. Die Zwiebeln gleichmäßig verteilen. 2 Zitronen in Scheiben schneiden und die Hälfte der Scheiben über die Zwiebeln legen. [4]
Gebackenen gewürzten Hering mit Kräutern gefüllt machen
Den Hering mit der Kräuterfüllung füllen. Halten Sie einen gereinigten Hering in einer Handfläche und füllen Sie die Kräuterfüllung mit einem Löffel hinein. Füllen Sie jeden Hering, bis Sie die gesamte Kräuterfüllung verbraucht haben. [5]
Gebackenen gewürzten Hering mit Kräutern gefüllt machen
Den Hering in der Schüssel anrichten und würzen. Legen Sie jeden gefüllten Hering auf die Zwiebeln in Ihrer Auflaufform. Streuen Sie Salz und Pfeffer nach Ihrem Geschmack über den Fisch. Die letzten 2 Esslöffel (28 g) Butter schmelzen und über den Hering träufeln. Den Rest der Zitronenscheiben darauf legen. [6]
Gebackenen gewürzten Hering mit Kräutern gefüllt machen
Den Hering 20 Minuten backen. Legen Sie die Heringsschale in den vorgeheizten Ofen und backen Sie den Fisch 20 Minuten lang bei geschlossenem Deckel. Der Fisch sollte durchgehend vollständig erhitzt sein. Servieren Sie den Fisch mit gekochten neuen Kartoffeln oder Reis. [7]
  • Vermeiden Sie die Aufbewahrung von gebackenem Hering, da die Füllung feucht wird.

Gegrillten Hering mit einer einfachen Sauce zubereiten

Gegrillten Hering mit einer einfachen Sauce zubereiten
Heizen Sie den Grill auf hohe Hitze. Wenn Sie einen Gasgrill verwenden, schalten Sie ihn auf hohe Hitze ein. Wenn Sie einen Holzkohlegrill verwenden, bereiten Sie einen Schornstein voller Briketts vor. Werfen Sie die heißen, aschigen Kohlen in die Mitte des Grillrosts. [8]
Gegrillten Hering mit einer einfachen Sauce zubereiten
Den Hering einölen und würzen. Nehmen Sie acht 75 g Heringsfilets heraus und bürsten Sie sie mit 2 Esslöffeln (30 ml) Sonnenblumen- oder Pflanzenöl. Das Öl verhindert, dass sie am Grill haften bleiben. Streuen Sie nach Belieben etwas Salz und Pfeffer über den Fisch. [9]
Gegrillten Hering mit einer einfachen Sauce zubereiten
Legen Sie den Hering auf den Grill und kochen Sie den Fisch 2 bis 3 Minuten lang. Legen Sie die Heringsfilets so auf den heißen Grillrost, dass die Haut nach oben zeigt. Setzen Sie den Deckel auf den Grill und kochen Sie den Fisch, bis er vollständig gekocht ist. Dies sollte 2 bis 3 Minuten dauern. [10]
Gegrillten Hering mit einer einfachen Sauce zubereiten
Apfelessig und Buttersauce erhitzen. Während der Fisch grillt, messen Sie 1/4 Tasse (60 ml) Apfelessig in einen kleinen Topf. Stellen Sie die Hitze auf hoch, damit es zum Kochen kommt. Schneiden Sie 3/4 Tasse (175 g) gekühlte ungesalzene Butter in kleine Stücke und geben Sie jeweils einige Stücke in den heißen Essig. Die Mischung verquirlen, bis die Butter schmilzt und eine glatte Sauce wird. Nach Belieben mit Salz und Pfeffer würzen. [11]
Gegrillten Hering mit einer einfachen Sauce zubereiten
Den gegrillten Hering mit einfacher Sauce servieren. Verwenden Sie einen Fischspatel, um den gegrillten Fisch vom Grill zu heben. 2 Heringsfilets auf jeden Servierteller legen und ein paar Löffel der einfachen Sauce über den Fisch träufeln. Den Fisch servieren, solange er heiß ist. [12]
  • Servieren Sie den gegrillten Hering mit Kartoffelsalat oder gekochten neuen Kartoffeln.
  • Wenn Sie den übrig gebliebenen Hering im Kühlschrank aufbewahren möchten, legen Sie ihn in einen luftdichten Behälter und verbrauchen Sie ihn innerhalb weniger Tage.

Knusprig gebratenen Hering zubereiten

Knusprig gebratenen Hering zubereiten
Trocknen Sie den Hering und kombinieren Sie das Mehl mit den Semmelbröseln. Nehmen Sie 2 Heringsfilets heraus und tupfen Sie sie auf beiden Seiten mit Papiertüchern trocken. Stellen Sie einen flachen Teller oder eine Schüssel auf Ihre Arbeitsfläche und messen Sie 1/4 Tasse (30 g) Mehl und 1/4 Tasse (25 g) Semmelbrösel hinein. Mehl und Semmelbrösel umrühren, bis sie sich vereinigen. [13]
Knusprig gebratenen Hering zubereiten
Den Hering mit der trockenen Mischung bestreichen und den Fisch würzen. Legen Sie jedes der Filets in die trockene Semmelbröselmischung. Drehen Sie die Filets um, damit sie vollständig mit den Semmelbröseln bedeckt sind. Den Fisch nach Ihrem Geschmack mit Salz und Pfeffer bestreuen. [14]
Knusprig gebratenen Hering zubereiten
Butter in einer schweren Pfanne erhitzen. 2 Esslöffel (28 g) Butter in eine schwere 25-cm-Pfanne geben. Die Butter bei mittlerer Hitze schmelzen, bis sie etwas zu schäumen beginnt. [fünfzehn]
Knusprig gebratenen Hering zubereiten
Fügen Sie den Hering hinzu und kochen Sie ihn 3 Minuten lang. Senken Sie die beschichteten Heringsfilets langsam in die Pfanne. Kochen Sie den Hering 3 Minuten lang, ohne den Fisch zu drehen oder zu bewegen. [16]
Knusprig gebratenen Hering zubereiten
Den Hering wenden und die Filets weitere 3 Minuten kochen. Verwenden Sie einen Fischspatel oder einen Dreher, um beide Filets vorsichtig umzudrehen. Lassen Sie sie noch 3 Minuten kochen. Sie sollten auf beiden Seiten goldbraun sein. [17]
Knusprig gebratenen Hering zubereiten
Den knusprig gebratenen Hering servieren. Legen Sie ein Papiertuch auf einen Teller und geben Sie den gebratenen Hering auf den Teller. Um den Fisch zu servieren, sollten Sie die Filets auf ein Stück Brot legen. Den Fisch mit Sauce Tartar, geschnittenen roten Zwiebeln und einem Stück Zitrone servieren. [18]
  • Vermeiden Sie es, gebratenen Fischreste aufzubewahren, da er sonst feucht wird.
Nehme ich die Haut ab?
Wenn Sie den Hering braten oder grillen, sollten Sie die Haut abnehmen. Wenn Sie gefüllten Hering herstellen, entfernen Sie die Schuppen, aber lassen Sie die Haut auf. Für Rezepte, die hier nicht aufgeführt sind, wenden Sie sich an den Autor, aber das Auftragen der Haut ist in Ordnung für alles andere, was mir einfällt, außer Fischpastete.
l-groop.com © 2020