Wie man Zackenbarsch kocht

Wenn Sie nach einem milden Fisch suchen, der auf verschiedene Arten leicht zuzubereiten ist, kaufen Sie Zackenbarsch. Für eine schnelle Mahlzeit mit einer knusprigen Beschichtung die Zackenfilets mit Gewürzen und Mehl bedecken. Dann auf dem Herd braten, bis der Fisch goldbraun ist. Um einen rauchigen Zackenbarsch zuzubereiten, reiben Sie etwas Schwärzungsgewürz auf den Fisch und werfen Sie die Filets auf einen heißen Grill. Wenn Sie zum Kochen von Zackenbarsch eine Hand-off-Methode benötigen, verteilen Sie eine Zitronenbuttersauce auf dem Fisch und backen oder braten Sie ihn, bis er schuppig ist.

Gebratener gewürzter Zackenbarsch

Gebratener gewürzter Zackenbarsch
1 Esslöffel (15 ml) Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Filets trocknen. Stellen Sie eine schwere Pfanne auf den Herd und gießen Sie das Öl ein. Drehen Sie den Brenner auf mittelhoch und erhitzen Sie das Öl, bis es schimmert. Während das Öl erhitzt wird, legen Sie 2 Pfund (0,91 kg) Zackenbarschfilets auf einen Teller und tupfen Sie sie mit einem Papiertuch trocken.
  • Durch Trocknen des Zackenbarschs bleibt das Gewürz am Fisch haften.
  • Erhitzen Sie das Öl, bis es schimmert, aber bevor es zu rauchen beginnt.
Gebratener gewürzter Zackenbarsch
Old Bay, Knoblauchpulver, Zwiebelpulver und Paprika verrühren. Nehmen Sie eine kleine Schüssel heraus und mischen Sie 1 Teelöffel (4 g) Old Bay-Gewürz, 1/2 Teelöffel (1 g) Knoblauchpulver, 1/2 Teelöffel (1 g) Zwiebelpulver und 1/4 Teelöffel (0,5) g) Paprika. [1]
  • Fügen Sie Salz und Pfeffer nach Ihrem Geschmack hinzu.
Gebratener gewürzter Zackenbarsch
Die Filets mit Gewürzen und Mehl bestreichen. Streuen Sie die Gewürzmischung über beide Seiten der Zackenfilets. Drücken Sie es mit den Händen vorsichtig in den Fisch, damit er klebt. Dann eine halbe Tasse (60 g) Mehl in eine flache Schale geben und die Filets hineinlegen. Drehen Sie die Filets um, damit sie leicht mit Mehl überzogen sind.
  • Fügen Sie mehr Mehl zum Gericht hinzu, wenn Ihre Zackenfilets groß sind.
  • Die Mehlbeschichtung macht den Fisch beim Braten knusprig.
Gebratener gewürzter Zackenbarsch
Legen Sie die Fischfilets in die heiße Pfanne und kochen Sie sie 4 Minuten lang. Der Fisch sollte anfangen zu brutzeln, sobald er die heiße Pfanne trifft. Ordnen Sie die Filets so an, dass sie in einer Schicht liegen, und braten Sie sie 4 Minuten lang, ohne sie in der Pfanne zu bewegen.
Gebratener gewürzter Zackenbarsch
Drehen Sie den Fisch um und kochen Sie ihn noch 4 Minuten lang. Verwenden Sie einen Fischspatel, um jedes Filet vorsichtig umzudrehen. Lassen Sie sie noch 4 Minuten kochen, ohne sie erneut zu bewegen. Dadurch wird sichergestellt, dass die Fischfilets vollständig und gleichmäßig kochen.
  • Sobald der Zackenbarsch fertig gekocht ist, sollten Sie in der Lage sein, die Mitte des Fisches mit den Zinken einer Gabel abzublättern.
Gebratener gewürzter Zackenbarsch
Den Zackenbarsch mit zerlassener Butter bestreichen und servieren. Schalten Sie den Brenner aus und streichen Sie 2 Esslöffel (28 g) geschmolzene Butter über jedes der Filets. Übertragen Sie den Fisch auf Teller und servieren Sie die Filets sofort.
  • Um Fischreste aufzubewahren, legen Sie sie bis zu 3 oder 4 Tage in einen luftdichten Behälter im Kühlschrank. Denken Sie daran, dass der Fisch beim Lagern weicher wird. Wenn Sie also knusprigen Fisch möchten, versuchen Sie, ihn am selben Tag zu essen, an dem Sie ihn in der Pfanne braten.

Gegrillter Zackenbarsch mit geschwärztem Gewürz

Gegrillter Zackenbarsch mit geschwärztem Gewürz
Erhitzen Sie einen Grill und eine gusseiserne Pfanne auf hohe Hitze. Drehen Sie einen Gasgrill zu hoch. Wenn Sie eine verwenden Holzkohlegrill Füllen Sie einen Metallkamin mit Holzkohlebriketts und zünden Sie sie an. Erhitzen Sie die Briketts, bis sie leicht mit Asche bedeckt und heiß sind. Dann die Briketts auf den Grillrost geben. Stellen Sie eine gusseiserne Pfanne auf den Gas- oder Holzkohlegrillrost und lassen Sie ihn erhitzen, während Sie den Zackenbarsch vorbereiten. [2]
Gegrillter Zackenbarsch mit geschwärztem Gewürz
Mischen Sie schwärzende Gewürze in einer kleinen Schüssel. Nehmen Sie eine Schüssel heraus und geben Sie alle Gewürze für das Schwärzungsgewürz hinein. Rühren oder verquirlen Sie sie, bis sie kombiniert sind. Du brauchst: [3]
  • 1⁄4 Tasse (27 g) geräucherter Paprika
  • 2 Esslöffel (8,5 g) getrockneter Thymian
  • 2 Teelöffel (4 g) Zwiebelpulver
  • 1 1/2 Teelöffel (9 g) koscheres Salz
  • 1 1/2 Teelöffel (3 g) Knoblauchpulver
  • 1 Teelöffel (2 g) gemahlener schwarzer Pfeffer
  • 1/2 Teelöffel (1 g) trockener Senf
  • 1/2 Teelöffel (1 g) gemahlener roter Pfeffer
Gegrillter Zackenbarsch mit geschwärztem Gewürz
Tauchen Sie den Zackenbarsch in geschmolzene Butter und würzen Sie ihn mit dem Schwärzungsstreifen. Gießen Sie eine halbe Tasse (113 g) geschmolzene Butter in eine flache Schale und nehmen Sie 2 Pfund (0,91 kg) Zackenbarschfilets heraus. Tauchen Sie jedes Filet in die Butter und legen Sie den Fisch auf ein Backblech oder eine Platte. Streuen Sie etwas von dem Schwärzungsgewürz über beide Seiten jedes Filets. [4]
  • Drücken Sie das Schwärzungsgewürz so in das Filet, dass es klebt.
  • Die Menge an Schwärzungsgewürzen, die Sie für jedes Filet benötigen, hängt von der Größe der Filets und der Würzigkeit des Fisches ab.
Gegrillter Zackenbarsch mit geschwärztem Gewürz
Gießen Sie Olivenöl in die Pfanne und legen Sie den Fisch hinein. Nehmen Sie das heiße Gusseisen vorsichtig vom heißen Grill und gießen Sie 1 Esslöffel (15 ml) Olivenöl hinein. Schwenken Sie die Pfanne herum, damit die Pfanne beschichtet ist. Dann legen Sie die gewürzten Filets in die Pfanne. [5]
  • Es ist in Ordnung, wenn sich die Filets ein wenig überlappen, aber versuchen Sie, sie in einer einzigen Schicht zu platzieren, damit sie gleichmäßig schwarz werden.
Gegrillter Zackenbarsch mit geschwärztem Gewürz
Decken Sie den Zackenbarsch ab, grillen Sie ihn 6 bis 8 Minuten lang und drehen Sie ihn einmal um. Stellen Sie die Pfanne auf den Grill und decken Sie den Grill ab. Drehen Sie den Fisch vorsichtig um, sobald er zur Hälfte gekocht hat. Wenn Gewürze vom Fisch gerutscht sind, bürsten Sie ihn über die Filets. Grillen Sie den Zackenbarsch weiter, bis er schuppig und undurchsichtig ist. [6]
  • Der geschwärzte Fisch sollte dunkel sein und in der Mitte fest erscheinen.
Gegrillter Zackenbarsch mit geschwärztem Gewürz
Den gegrillten und geschwärzten Zackenbarsch servieren. Nehmen Sie die Pfanne mit den geschwärzten Filets vom Grill. Übertragen Sie den Fisch auf Teller und servieren Sie ihn sofort mit Ihren Lieblingsseiten. Zum Beispiel servieren Sie den Fisch mit Schmutziger Reis und Körnerbrot .
  • Lagern Sie Zackenbarschreste bis zu 3 oder 4 Tage in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank.

Gebackener oder gegrillter Zackenbarsch mit Zitrone

Gebackener oder gegrillter Zackenbarsch mit Zitrone
Heizen Sie den Ofen auf 232 ° C vor oder drehen Sie den Grill auf Hoch. Wenn Sie den Zackenbarsch backen möchten, schalten Sie den Ofen ein und stellen Sie die Roste so ein, dass sich einer in der Mitte des Ofens befindet. Um den Zackenbarsch zu braten, drehen Sie den Grill auf Hoch und bewegen Sie ein Gestell so, dass es 13 bis 15 cm unter dem Heizelement liegt. [7]
  • Einige Broiler befinden sich im Ofen in der Nähe der Oberseite, während sich andere unter dem Ofen befinden.
  • Wenn Ihr Broiler nur die Einstellung "Ein" hat, schalten Sie ihn ein, um mit dem Heizen zu beginnen.
Gebackener oder gegrillter Zackenbarsch mit Zitrone
Öl, Butter, Saft, Ingwer, Salz, Pfeffer und Schalotte mischen. Gießen Sie 2 Esslöffel (30 ml) Pflanzenöl, 2 Esslöffel (28 g) geschmolzene Butter und 2 Esslöffel (30 ml) Zitronensaft in eine Schüssel. 1 Esslöffel (8 g) geriebenen Ingwer, 1/8 Teelöffel (0,7 g) Salz, 1/8 Teelöffel (0,3 g) gemahlenen schwarzen Pfeffer und 1 Esslöffel (10 g) gehackte Schalotten einrühren. [8]
Gebackener oder gegrillter Zackenbarsch mit Zitrone
Geben Sie 1 Pfund (450 g) Zackenbarschfilets in eine Auflaufform oder ein Backblech. Wenn Sie den Fisch backen, nehmen Sie eine ofenfeste Schüssel heraus, die groß genug ist, um die Filets aufzunehmen, und ordnen Sie den Zackenbarsch in einer einzigen Schicht an. Um den Zackenbarsch zu braten, nehmen Sie ein Backblech heraus und fetten Sie es ein, bevor Sie die Filets darüber legen. [9]
  • Vermeiden Sie die Verwendung einer Grillpfanne mit Schlitzen oder Löchern, da es schwierig ist, den Fisch aus der Pfanne zu entfernen.
  • Sprühen Sie das Blatt mit Kochspray ein oder bürsten Sie es mit etwas Pflanzenöl.
Gebackener oder gegrillter Zackenbarsch mit Zitrone
Die Zitronenbuttermischung über den Zackenbarsch verteilen. Drehen Sie jedes Filet vorsichtig um, damit es auf beiden Seiten mit der Zitronenbuttermischung überzogen ist. Es ist in Ordnung, wenn sich ein Teil der Mischung um die Seiten der Filets sammelt. [10]
Gebackener oder gegrillter Zackenbarsch mit Zitrone
Den Fisch 5 bis 7 Minuten backen oder braten. Stellen Sie die Auflaufform in die Mitte des vorgeheizten Ofens oder legen Sie das Backblech unter den vorgeheizten Grill. Kochen oder braten Sie den Fisch, bis er undurchsichtig und schuppig ist, wenn Sie eine Gabel über die Mitte ziehen. [11]
  • Wenn der Fisch mehr als 2,5 cm dick ist, muss er möglicherweise noch 1 bis 2 Minuten kochen.
Gebackener oder gegrillter Zackenbarsch mit Zitrone
Den gebackenen oder gegrillten Zackenbarsch servieren. Schalten Sie den Ofen oder den Grill aus und entfernen Sie den Zackenbarsch. Wenn sich um den Fisch Zitronenbuttersauce befindet, löffeln Sie diese über die Filets und servieren Sie die Fischfilets, solange sie heiß sind. [12]
  • Restliche Zackenbarsche bis zu 3 oder 4 Tage in einem luftdichten Behälter kühlen.
Kann ich dieselben Schritte für gefrorenen Zackenbarsch verwenden?
Ja, aber lassen Sie es zuerst auftauen, es sei denn, es wird mit alternativen Anweisungen vorverpackt geliefert.
Ich habe einen 5 Pfund gefüllten Zackenbarsch zum Backen. Wie lange soll ich es backen?
Heizen Sie den Ofen auf 360 ° F vor und backen Sie den Zackenbarsch ungefähr 18-23 Minuten lang, bis die Fleischflocken weiß werden. Sie können es auch etwas grillen, damit die Haut knusprig wird. Verwenden Sie außen etwas Butter.
Hat der Zackenbarsch irgendwelche Knochen?
Ja. Alle Fische haben Knochen.
Wie koche ich Zackenbarsch auf einem Elektrogrill?
Bis das Fleisch vollständig weiß ist und / oder die Außenseite die Farbe hat, die Sie bevorzugen. Dies hängt auch vom Grill, der Temperatur und den Gewürzen ab, die Sie hinzufügen. (Am Ende wird es so sein, wie Sie Zackenbarsch in einer Pfanne kochen würden, nur ohne so viel Öl.)
Wie lange backe ich Zackenbarschfilets?
Bei welcher Temperatur muss der Zackenbarsch gekocht werden?
l-groop.com © 2020