Wie man Flageoletbohnen kocht

Flageoletbohnen sind köstlich und nahrhaft. Sie können einfache Flageolettbohnen mit Wasser, Salz und Pfeffer herstellen. Sie können auch französische Flageolettbohnen in Ihrem Ofen zubereiten. Wenn Sie nach einem dekadenteren Gericht suchen, können Sie auch Flageoletbohnen in Sahne auf Ihrem Herd zubereiten.

Grundlegende Flageolettbohnen kochen

Grundlegende Flageolettbohnen kochen
Spülen Sie die Bohnen. Legen Sie die Bohnen in ein Sieb. Lassen Sie kühles, sauberes Wasser über die Bohnen laufen. Bewegen Sie das Sieb nach dem Spülen der Bohnen leicht. Dies hilft, verbleibendes Wasser und Schmutz abzulassen. [4]
Grundlegende Flageolettbohnen kochen
Bohnen und Wasser in einen Topf geben. Sie benötigen einen großen Topf, um die grundlegenden Flageolettbohnen zu kochen. Sobald Sie den Topf gefunden haben, legen Sie die Bohnen in den Topf. Die Hälfte des Wassers in den Topf geben und mit einem Deckel abdecken. [5]
Grundlegende Flageolettbohnen kochen
Bohnen kochen. Stellen Sie den Topf auf den Herd. Stellen Sie den Brenner auf mittelhoch. Die Bohnen zum Kochen bringen. Dies dauert zwischen 2 und 5 Minuten. Sobald das Wasser kocht, reduzieren Sie die Hitze auf mittel niedrig. Kochen Sie die Bohnen bei mittlerer Hitze 60-90 Minuten lang oder bis sie zart sind, wenn Sie sie mit einer Gabel durchstechen.
  • Achten Sie darauf, die Bohnen beim Kochen mit Wasser zu bedecken.
  • Geben Sie bei Bedarf zusätzliches Wasser in den Topf, damit die Bohnen bedeckt bleiben.
Grundlegende Flageolettbohnen kochen
Die Bohnen servieren. Sobald die Bohnen weich sind, nehmen Sie den Topf vom Herd. Auf Wunsch mit Salz und Pfeffer würzen. Servieren Sie die Bohnen alleine oder als Beilage.

Französische Flageolettbohnen herstellen

Französische Flageolettbohnen herstellen
Die Bohnen über Nacht einweichen. Legen Sie sie in eine große Schüssel und bedecken Sie sie mit 1 Zoll Wasser. Decken Sie die Schüssel mit Plastikfolie ab und lassen Sie sie über Nacht einweichen. [6]
Französische Flageolettbohnen herstellen
Den Ofen vorheizen. Nach dem Einweichen der Bohnen heizen Sie den Ofen vor. Während Sie sich auf die Zubereitung der französischen Flageoletbohnen vorbereiten, heizen Sie Ihren Ofen auf 150 Grad Celsius vor. [7]
Französische Flageolettbohnen herstellen
Spülen Sie die Bohnen. Entfernen Sie die Plastikfolie aus der Schüssel mit den eingeweichten Bohnen. Stellen Sie ein Sieb über die Spüle und werfen Sie die Bohnen in das Sieb. Lassen Sie kühles, sauberes Wasser über die Bohnen laufen. Spülen Sie die Bohnen ab, bis das Wasser aus dem Sieb klar ist. [8]
Französische Flageolettbohnen herstellen
Den Speck kochen. Zwei Esslöffel Olivenöl in einen großen, ofenfesten Topf geben. Erhitzen Sie das Öl bei mittlerer oder mittlerer Hitze. Fügen Sie den Speck hinzu und kochen Sie ihn 4-5 Minuten lang. Zu diesem Zeitpunkt sollte der Speck anfangen zu bräunen.
Französische Flageolettbohnen herstellen
Fügen Sie das Gemüse hinzu. Sobald der Speck anfängt zu bräunen, fügen Sie die Karotten, Zwiebeln und Fenchel in den Topf. Unter gelegentlichem Rühren etwa 7 Minuten kochen lassen oder bis das Gemüse weich wird. Fügen Sie den Knoblauch an dieser Stelle hinzu und braten Sie ihn dann weitere 1-2 Minuten an. [9]
Französische Flageolettbohnen herstellen
Fügen Sie die Bohnen, Brühe, Rosmarin und Lorbeerblätter hinzu. Fügen Sie diese Zutaten in den Topf, aber fügen Sie zu diesem Zeitpunkt kein Salz hinzu. Das Hinzufügen von Salz macht die Bohnen zäh. Decken Sie die Bohnen mit 2 Tassen Wasser. Auf dem Herd zum Kochen bringen. [10]
Französische Flageolettbohnen herstellen
Backen Sie die Bohnen. Sobald Sie die Bohnen auf dem Herd zum Kochen gebracht haben, decken Sie den Topf fest mit einem Deckel ab. Stellen Sie den Topf dann mit zwei Topflappen in den vorgeheizten Ofen. Backen Sie die Bohnen 45 Minuten lang bei 300 Grad Fahrenheit oder 150 Grad Celsius.
Französische Flageolettbohnen herstellen
Erhöhen Sie die Temperatur auf 175 ° C und kochen Sie sie 30-45 Minuten lang. Nachdem Sie die Bohnen 45 Minuten lang bei 300 Grad Fahrenheit oder 150 Grad Celsius gebacken haben, drehen Sie den Ofen auf 350 Grad Fahrenheit oder 175 Grad Celsius. Backen Sie die Bohnen weitere 30-45 Minuten. Sie werden wissen, wann die Bohnen fertig sind, da sich wenig Flüssigkeit im Topf befindet und die Bohnen zart sind. [11]
Französische Flageolettbohnen herstellen
Die Bohnen servieren. Sobald die Bohnen weich sind, nehmen Sie den Topf aus dem Ofen. Lorbeerblätter und Rosmarin wegwerfen. Fügen Sie Salz und Pfeffer nach Ihrem Geschmack hinzu. Servieren Sie die Bohnen als Hauptgericht oder als Beilage zu Ihrem Lieblingsfleisch und -gemüse. [12]

Flageolettbohnen in Sahne machen

Flageolettbohnen in Sahne machen
Die Bohnen über Nacht einweichen. Bevor Sie Flageolettbohnen in Sahne machen, müssen Sie die Bohnen einweichen. Legen Sie die Bohnen in eine große Schüssel und bedecken Sie sie mit 1 Zoll Wasser. Decken Sie die Schüssel mit Plastikfolie ab. Über Nacht oder mindestens 8 Stunden einweichen. [13]
Flageolettbohnen in Sahne machen
Spülen Sie die Bohnen. Legen Sie die Bohnen in ein Sieb, nachdem Sie sie über Nacht eingeweicht haben. Lassen Sie kühles, sauberes Wasser über die Bohnen laufen. Bewegen Sie das Sieb nach dem Spülen der Bohnen leicht. Dies hilft, verbleibendes Wasser und Schmutz abzulassen.
Flageolettbohnen in Sahne machen
Die Zutaten in den Wasserkocher geben. Legen Sie die Bohnen, Wasser, Karotten, Zwiebeln und Nelken in den Wasserkocher. Binden Sie dann den Sellerie, die Petersilie und das Lorbeerblatt zu einem Bündel mit Gargarn zusammen und legen Sie es in den Wasserkocher. Zum Schluss Thymian, Salz und Pfeffer hinzufügen. [14]
Flageolettbohnen in Sahne machen
Die Bohnen 2 Stunden kochen. Die Bohnen bei mittlerer Hitze zum Kochen bringen. Decken Sie den Wasserkocher mit einem Deckel ab. Reduzieren Sie die Hitze auf niedrig oder mittel-niedrig und lassen Sie die Bohnen etwa 2 Stunden lang köcheln oder bis die Bohnen zart sind, wenn sie mit einer Gabel durchbohrt werden.
Flageolettbohnen in Sahne machen
Zwiebel, Sellerie, Petersilie und Lorbeerblatt wegwerfen. Sobald die Bohnen weich sind, schalten Sie den Herd aus. Verwenden Sie eine Gabel oder eine Zange, um das Lorbeerblatt, die Petersilie, die Zwiebel und den Sellerie aus dem Wasserkocher zu entfernen. Entsorgen Sie diese Zutaten im Müll oder Kompost. [fünfzehn]
Flageolettbohnen in Sahne machen
Die Karotte entfernen und hacken. Nachdem Sie das andere Gemüse und die Kräuter weggeworfen haben, entfernen Sie die Karotte mit einer Gabel oder einer Zange aus dem Wasserkocher. Die Karotte in kleine Würfel schneiden. Die gehackte Karotte beiseite stellen.
Flageolettbohnen in Sahne machen
Eine halbe Tasse Kochflüssigkeit aufbewahren. Für die Herstellung der Sahnesauce benötigen Sie etwa eine halbe Tasse Kochflüssigkeit. Nehmen Sie einen Messbecher in der Größe einer halben Tasse und tauchen Sie ihn in die Flüssigkeit. ½ Tasse Kochflüssigkeit beiseite stellen.
Flageolettbohnen in Sahne machen
Die Bohnen abtropfen lassen. Die Bohnen vorsichtig in einem großen Sieb abtropfen lassen. Achten Sie darauf, dass Sie sich nicht verbrennen, da die Bohnen sehr heiß werden. Bitten Sie nach Möglichkeit einen Freund oder ein Familienmitglied, Ihnen zu helfen, die Bohnen in ein Sieb zu geben, damit sie abtropfen können.
Flageolettbohnen in Sahne machen
Erstellen Sie die Sahnesauce. Die Butter in einer großen Pfanne erhitzen und dann die Schalotten und den Knoblauch hinzufügen. Knoblauch und Schalotten unter Rühren etwa eine Minute kochen lassen. Fügen Sie die Bohnen, gehackte Petersilie, Karottenwürfel und Sahne hinzu. 5 Minuten köcheln lassen und servieren.
Flageolettbohnen in Sahne machen
Fertig.
l-groop.com © 2020