Wie man Fischfilet mit gedämpftem Gemüse kocht

Dies ist eine schnelle Möglichkeit, mit minimalem Aufwand ein gesundes und leckeres Abendessen an Wochentagen von Grund auf neu zuzubereiten. Kein Rückgriff auf Mikrowellengerichte hier! Viele Variationen sind möglich, also experimentieren Sie und sehen Sie, was Sie sich einfallen lassen.
Beginnen Sie mit dem Vorheizen Ihres Ofens auf etwa 200 ° C (ich habe einen Ofen mit Ventilatorunterstützung, erhöhen Sie diesen also leicht, wenn Sie dies nicht tun).
Hacken Sie das größere Gemüse (z , Zwiebeln, Paprika) in etwa 2 cm² große Stücke oder in Streifen. Längere Gemüsesorten wie Bohnen oder Spargel können so wie sie sind enthalten sein.
Holen Sie sich ein Stück Küchenfolie, das etwa doppelt so lang und dreimal so breit ist wie die Fischfilets.
Ordnen Sie das Gemüse in der Mitte des Blattes an, stellen Sie sicher, dass es einigermaßen flach ist, und legen Sie den Fisch darauf.
Nehmen Sie etwa 1 leicht gehäuften Teelöffel Pesto und verteilen Sie ihn auf dem Fisch. Du brauchst nicht viel; Das Pesto ist da, um die Mahlzeit zu würzen, nicht um Substanz hinzuzufügen.
Bringen Sie die langen Seiten der Folie nach oben und ziehen Sie sie oben auf dem Fisch zusammen. Falten Sie die Folie immer wieder. Führen Sie Ihre Finger über die Falte, um sicherzustellen, dass sie gut versiegelt ist.
Falten Sie die Enden zweimal um. Ziel ist es, die Packung mehr oder weniger luftdicht zu machen, damit beim Kochen des Fisches das Gemüse gedämpft wird.
Wiederholen Sie die obigen Schritte für jedes Fischfilet, das Sie kochen möchten. Legen Sie dann alle Päckchen auf ein Backblech und legen Sie sie 15 Minuten lang in den Ofen.
Sobald es fertig ist, nehmen Sie es aus dem Ofen und öffnen Sie vorsichtig das Folienpaket. Möglicherweise fällt es Ihnen leichter, ein Ende mit einer Schere abzuschneiden. Sie können dann die lange Falte entfalten und das Gemüse mit einer Gabel abschieben, wobei der Fisch darauf liegt
Um die Mahlzeit zu variieren, probieren Sie verschiedene Gemüsesorten, viele verschiedene Sorten würden funktionieren
Sie können stattdessen marinierte Fischfilets verwenden. Entweder marinieren Sie sie selbst oder die Frischfisch-Theke in den meisten Supermärkten verkauft häufig vormarinierte Filets.
Alternativ können Sie Gewürze / Kräuter vor dem Kochen in die Fischfilets einreiben
Andere Saucen würden auch funktionieren, Dinge wie scharfe Sauce oder süße Chilisauce
Geben Sie optional eine kleine Menge Olivenöl oder anderes Speiseöl in die Mitte der Folie, bevor Sie das Gemüse aufsetzen. Dadurch wird dem Lebensmittel ein Teil des Ölgeschmacks verliehen. Es ist jedoch nicht notwendig, ein Anhaften zu verhindern.
l-groop.com © 2020