Wie man Einkorn kocht

Einkorn ist eines der alten Körner, die Sie wahrscheinlich in Lebensmittelregalen gesehen haben. Diese Beeren ähneln beim Kochen Farro oder braunem Reis und bilden eine nahrhafte Seite. Für gekochtes Einkorn 1 Teil Einkorn in 2 Teilen Wasser köcheln lassen, bis die Beeren weich sind. Probieren Sie einen süßen Frühstücksbrei mit Obst, Nüssen und Sahne. Sie können auch ein herzhaftes Risotto zubereiten, bei dem Einkorn anstelle von traditionellem Reis verwendet wird.

Gekochtes Einkorn zubereiten

Gekochtes Einkorn zubereiten
Einkorn und Wasser in einen Topf geben. 1 Tasse (200 g) Einkornbeeren und 2 Tassen (470 ml) Wasser in einen Topf auf dem Herd geben.
Gekochtes Einkorn zubereiten
Einkorn und Wasser zum Kochen bringen. Drehen Sie den Brenner zu hoch und lassen Sie den Deckel vom Topf ab, damit das Wasser zum Kochen kommt.
Gekochtes Einkorn zubereiten
Das Einkorn abdecken und 30 bis 35 Minuten köcheln lassen. Drehen Sie den Brenner auf mittel oder mittel-niedrig, damit das Wasser leicht sprudelt. Setzen Sie einen Deckel auf den Topf und kochen Sie das Einkorn, bis das meiste Wasser absorbiert ist.
  • Das Einkorn schwillt beim Kochen an. Probieren Sie das Einkorn, um sicherzustellen, dass es weich nach Ihren Wünschen ist.
Gekochtes Einkorn zubereiten
Servieren Sie das gekochte Einkorn. Schalten Sie den Brenner aus und servieren Sie das Einkorn, solange es heiß ist, oder lassen Sie es abkühlen und servieren Sie das Einkorn, sobald es warm ist. Sie können es einfach mit Butter, Kräutern oder Gewürzen würzen.
  • Versuchen Sie, Einkorn anstelle von Reis in Ihren Lieblingsrezepten zu verwenden.
  • Restliches Einkorn bis zu 3 bis 5 Tage in einem luftdichten Behälter kühlen.

Frühstück Einkorn Brei machen

Frühstück Einkorn Brei machen
Pulse das Einkorn, bis es grob geknackt ist. Geben Sie eine halbe Tasse (100 g) Einkornbeeren in eine Küchenmaschine. Setzen Sie den Deckel auf und pulsieren Sie die Beeren 3 bis 4 Mal, bis sie Risse haben.
  • Wenn Sie keine Küchenmaschine haben, können Sie die Beeren in einem Hochgeschwindigkeitsmixer knacken.
Frühstück Einkorn Brei machen
Die Butter in einem Topf schmelzen und das Einkorn einrühren. 2 Teelöffel (9 g) Butter in einen Topf auf dem Herd geben. Drehen Sie den Brenner auf mittel und schmelzen Sie die Butter. Das zerbrochene Einkorn einrühren und umrühren, bis es mit der Butter überzogen ist.
  • Lassen Sie das Einkorn ca. 1 Minute kochen, damit es ein wenig röstet und nussig riecht.
Frühstück Einkorn Brei machen
Milch und Wasser hinzufügen und zum Kochen bringen. Gießen Sie 1 Tasse (240 ml) Vollmilch und Tasse (120 ml) Wasser mit dem Einkorn in den Topf geben. Stellen Sie die Hitze auf mittelhoch, damit die Flüssigkeit zum Kochen kommt.
  • Wenn Sie es vorziehen, verwenden Sie fettarme Milch, Soja-, Nuss- oder Hanfmilch.
Frühstück Einkorn Brei machen
Das Einkorn abdecken und 30 bis 35 Minuten köcheln lassen. Drehen Sie den Brenner auf mittel-niedrig und setzen Sie den Deckel auf den Topf. Lassen Sie das Einkorn sanft sprudeln, bis es die Flüssigkeit aufnimmt und weich wird.
  • Wenn das Einkorn die Flüssigkeit aufgenommen hat, aber nicht weich genug ist, gießen Sie die reservierte 1⁄2 Tasse (120 ml) Wasser hinein und kochen Sie sie weitere 5 bis 10 Minuten.
Frühstück Einkorn Brei machen
Auf Wunsch den Frühstücksbrei mit Obst, Nüssen und Sahne servieren. Schalten Sie den Brenner aus und geben Sie das gekochte Einkorn in Servierschalen. Streuen Sie geschnittene oder gehackte Nüsse über das Einkorn und servieren Sie es zusammen mit Ihrer Lieblingsfrucht. Sie können auch ein paar Löffel Sahne über den Brei träufeln.
  • Um ein wenig Eiweiß und Crunch hinzuzufügen, belegen Sie das Einkorn mit Mandeln, Pekannüssen, Walnüssen oder Haselnüssen.
  • Für ein wenig Süße fügen Sie dem Einkorn geschnittene Rosinen, Birnen, Pfirsiche oder Apfelwürfel hinzu.

Herzhaftes Einkorn-Risotto kochen

Herzhaftes Einkorn-Risotto kochen
Pulse das Einkorn, bis es rissig und staubig ist. 1/2 (100 g) Tasse Einkornbeeren in eine Küchenmaschine geben und den Deckel aufsetzen. Das Einkorn 4 bis 5 Mal pulsieren lassen, damit die Beeren knacken und ein wenig Mehl machen.
Herzhaftes Einkorn-Risotto kochen
Knoblauch hacken und in einen Topf mit Wasser und Brühe geben. 1 Knoblauchzehe fein hacken und in einen großen Topf auf dem Herd schöpfen. Gießen Sie 2 Tassen (470 ml) Gemüsebrühe und 1 Tasse (240 ml) Wasser in den Topf.
Herzhaftes Einkorn-Risotto kochen
Die Flüssigkeit köcheln lassen. Drehen Sie den Brenner auf Hoch, damit die Flüssigkeit zum Kochen kommt. Drehen Sie dann den Brenner auf mittel, damit die Flüssigkeit leicht sprudelt. Kochen Sie die Flüssigkeit die ganze Zeit über, während Sie das Einkorn kochen.
Herzhaftes Einkorn-Risotto kochen
Das zerbrochene Einkorn in eine Pfanne geben. Stellen Sie die Pfanne auf den Brenner und drehen Sie sie auf mittel-niedrig. Sobald es warm ist, das gerissene Einkorn einrühren und 1 bis 2 Minuten rösten lassen.
  • Die Beeren sollten etwas nussig riechen, wenn sie lange genug geröstet haben.
Herzhaftes Einkorn-Risotto kochen
1 Tasse (240 ml) der Flüssigkeit in das Einkorn einrühren. Verwenden Sie eine Kelle, um etwa 1 Tasse (240 ml) der Flüssigkeit aus dem Topf zu schöpfen und gießen Sie sie langsam mit dem Einkorn in die Pfanne.
  • Rühren Sie gut um, während Sie die Flüssigkeit hinzufügen, damit das Einkorn sie aufnimmt.
Herzhaftes Einkorn-Risotto kochen
Rühren Sie 1⁄4 Tasse (59 ml) Flüssigkeit in das Einkorn, bis es weich ist. Sobald das Einkorn die Tasse Flüssigkeit aufgenommen hat, langsam einrühren Tasse (59 ml) auf einmal. Das Einkorn sollte gekocht und weich sein, wenn Sie die Flüssigkeit hinzugefügt haben.
  • Es sollte 40 bis 45 Minuten dauern, bis die gesamte Flüssigkeit eingerührt ist. Vermeiden Sie es, dies zu beschleunigen, da sonst das Risotto nicht richtig kocht.
Herzhaftes Einkorn-Risotto kochen
Parmesan einrühren und das Einkorn-Risotto servieren. Schalten Sie den Brenner aus und rühren Sie ½ Tasse (50 g) geriebenen Parmesan ein. Löffeln Sie das Risotto auf Servierteller oder Schalen und servieren Sie es zusammen mit Ihrer Mahlzeit.
  • Wenn das Risotto zu dick für Ihren Geschmack ist, können Sie einen weiteren Spritzer Wasser oder Gemüsebrühe hinzufügen.
  • Lagern Sie das übrig gebliebene Risotto bis zu 2 bis 3 Tage in einem luftdichten Behälter im Kühlschrank.
l-groop.com © 2020