Wie Delicata Squash kochen

Delicata-Kürbis ist mild süß und relativ einfach zuzubereiten. Die gebräuchlichsten Methoden zum Kochen dieses Kürbisses sind Braten, Mikrowellen und Dämpfen. Hier finden Sie einige grundlegende Anweisungen zur Durchführung aller drei Methoden.

Braten

Braten
Heizen Sie den Ofen auf 232 Grad Celsius vor. Bereiten Sie eine flache Auflaufform vor, indem Sie sie leicht mit Antihaft-Kochspray überziehen.
  • Sie können die Schale auch mit Antihaft-Aluminiumfolie abdecken.
Braten
Den Kürbis vierteln. Schneiden Sie den Delicata-Kürbis mit einem scharfen Messer der Länge nach in zwei Hälften. Entfernen Sie die Samen und Ballaststoffe und teilen Sie jede Hälfte noch einmal.
  • Verwenden Sie ein gezacktes Messer für beste Ergebnisse. Ein Messer mit einer glatten Klinge rutscht eher auf die Haut des Kürbisses, wodurch es schwieriger wird, den Kürbis aufzuschneiden, und es einfacher ist, sich versehentlich selbst zu schneiden.
  • Verwenden Sie einen Metalllöffel oder einen Melonenballer, um die Samen und "unscharfen" Fasern im Kürbis herauszuschöpfen. Bewahren Sie die Samen auf Wunsch zum Braten auf.
  • Wenn Sie die Hälften in Viertel schneiden, schneiden Sie jede Hälfte diagonal von der oberen zur gegenüberliegenden unteren Ecke. Die resultierenden Teile sollten vage Booten ähneln.
Braten
Den Kürbis mit Butter einreiben. Tragen Sie mit den Händen eine großzügige Schicht weiche Butter auf die geschnittenen Seiten der Delikatessen auf.
  • Lassen Sie die Butter vor dem Gebrauch 10 bis 15 Minuten auf der Theke stehen, damit sie weicher und leichter zu verteilen ist. Alternativ können Sie auch Butter oder Margarine aus einer Wanne verwenden.
Braten
Mit Salz. Streuen Sie das Salz großzügig über die Delicata-Scheiben.
  • Das Salz kann je nach Geschmack verwendet werden. Wenn Sie sich jedoch nicht sicher sind, wie viel Sie verwenden sollen, probieren Sie insgesamt 1/2 TL (2,5 ml) Salz für einen vollen Kürbis.
  • Für einen süßeren Geschmack auch braunen Zucker hinzufügen. Streuen Sie bis zu 1 EL (15 ml) braunen Zucker über die Scheiben und klopfen Sie ihn fest, damit er am Kürbis haftet.
Braten
Im vorgeheizten Backofen 30 bis 40 Minuten kochen lassen. Der Delicata-Kürbis sollte zart genug sein, damit Sie leicht mit einem Messer hindurchgleiten können. Die Oberseite sollte auch gebräunt sein.
  • Wenn Sie braunen Zucker verwendet haben, sollte die Oberseite karamellisiert werden.
  • Wenn Sie bei einer niedrigeren Temperatur rösten, wird der Kürbis noch zarter. Als solches können Sie auch versuchen, es eine volle Stunde lang bei 177 Grad Celsius zu rösten.
Braten
Warm servieren. Essen Sie das Fruchtfleisch des Kürbisses mit einem Löffel oder einer Gabel direkt aus der Haut.

Mikrowellen [1] X Forschungsquelle

Mikrowellen [1] X Forschungsquelle
Den Kürbis halbieren und die Samen entfernen. Schneiden Sie den Delicata-Kürbis mit einem scharfen gezackten Messer der Länge nach in zwei Hälften. Entfernen Sie die Samen und inneren Fasern mit einem Metalllöffel.
  • Ein gezacktes Messer bricht die Haut des Kürbisses leichter und ist sicherer zu verwenden als eine glatte Klinge.
  • Sie können die Samen auch mit einem Melonenballer entfernen.
Mikrowellen [1] X Forschungsquelle
Legen Sie den Kürbis in eine große mikrowellengeeignete Schüssel. Legen Sie die Hälften mit der Schnittseite nach unten.
Mikrowellen [1] X Forschungsquelle
Wasser hinzufügen und abdecken. Gießen Sie 1/4 Tasse (60 ml) Wasser in die Schüssel und bedecken Sie sie mit einem Deckel oder einer mikrowellengeeigneten Plastikfolie.
  • Sie können auch Gemüsebrühe anstelle des Wassers verwenden, um den Geschmack zu verbessern.
  • Falls gewünscht, können Sie dem Wasser auch einen Schuss Salz hinzufügen, um den Geschmack zu verbessern.
  • Stellen Sie sicher, dass die Schüssel fest abgedeckt ist.
Mikrowellen [1] X Forschungsquelle
Mikrowelle auf Hoch für 10 Minuten. Der Delicata-Kürbis sollte zart genug sein, um leicht mit einer Gabel durchbohrt zu werden.
  • Wenn der Kürbis nicht zart ist, kochen Sie ihn in Intervallen von 1 Minute weiter, bis er weich ist.
Mikrowellen [1] X Forschungsquelle
Lassen Sie den Kürbis vor dem Servieren etwas abkühlen. Den Kürbis 10 Minuten abkühlen lassen und die Kürbishaut und alles servieren. Essen Sie den Kürbis, indem Sie das Fleisch direkt aus der Haut graben oder es in dünnere Scheiben schneiden, nachdem Sie es aus der Mikrowelle gezogen haben.

Dämpfen [2] X Forschungsquelle

Dämpfen [2] X Forschungsquelle
Den Delicata-Kürbis schälen und würfeln. Entfernen Sie die Haut des Kürbisses mit einem Gemüseschäler und schneiden Sie den Kürbis mit einem scharfen Messer in 2,5 cm große Würfel.
  • Nachdem Sie den Kürbis geschält haben, schneiden Sie ihn mit einem gezackten Messer der Länge nach in zwei Hälften.
  • Entfernen Sie die Samen und Fasern mit einem Metalllöffel oder Melonenballer.
  • Schneiden Sie jede Hälfte mit demselben Messer in Würfel. Sie können den Kürbis auch in Scheiben schneiden, indem Sie jede Hälfte in vier Teile tauchen und von jeder oberen Ecke zu den gegenüberliegenden unteren Ecken ein "x" -Muster schneiden.
Dämpfen [2] X Forschungsquelle
Kochen Sie 1 1/4-Zoll (1 1/4-cm) Wasser in einem mittelgroßen Topf bei mittlerer bis hoher Hitze. Lassen Sie das Wasser zum Kochen kommen.
  • Verwenden Sie nicht zu viel Wasser, da der Wasserstand ziemlich niedrig bleiben muss. Zum Kochen des Kürbisses wird nur der Dampf benötigt, nicht das Wasser selbst.
Dämpfen [2] X Forschungsquelle
Den Kürbis in einen Dampfkorb geben und weich kochen. Der Kürbis ist fertig, sobald er leicht mit einer Gabel durchstochen werden kann. Bei gewürfeltem Delicata-Kürbis sollte dies 7 bis 10 Minuten dauern.
  • Scheiben Delicata-Kürbis müssen 12 bis 15 Minuten gekocht werden.
  • Decken Sie die Pfanne ab und reduzieren Sie die Temperatur auf niedrig oder mittel-niedrig, während der Kürbis kocht. Das Wasser sollte eher köcheln als kochen.
Dämpfen [2] X Forschungsquelle
Warm servieren. Den Kürbis vom Herd nehmen und vor dem Servieren 5 bis 10 Minuten abkühlen lassen.
Kann ich die Haut essen?
Bei richtiger Zubereitung ist die Haut zart genug zum Essen, sodass kein Peeling erforderlich ist.
Wann sollte ich Delicata-Kürbis ernten?
Drücken Sie einen Fingernagel gegen die Haut, um Delicata auf Bereitschaft zu testen. Wenn die Haut hart ist, entfernen Sie die Früchte mit einer Astschere aus der Pflanze, wobei etwa 5 cm der Rebe befestigt bleiben.
Kann ich die Delicata-Kürbiskerne mikrowellen oder dämpfen, anstatt sie zu rösten?
Sie könnten, aber die Samen würden mit diesen Methoden nicht knusprig werden.
Falls gewünscht, die Samen rösten. Werfen Sie die Samen in 1 EL (15 ml) Olivenöl und 1/2 TL (2,5 ml) Salz. Verteilen Sie sie gleichmäßig auf einem flachen Backblech und braten Sie sie 15 Minuten lang bei 135 Grad Celsius oder bis die Samen aufplatzen. [3]
l-groop.com © 2020