Wie man Hirschwurst kocht

Ob hausgemacht oder im Laden gekauft, Wildwurst ist ein leckeres Wildprodukt, das für eine wunderbare Mahlzeit sorgen kann. Da die Würstchen vorgewürzt sind, ist das Kochen eine schnelle und einfache Aufgabe, die fast jeder erledigen kann.

Gegrillte Hirschwurst machen

Gegrillte Hirschwurst machen
Heizen Sie Ihren Grill auf eine mittlere Temperatur. Wenn Sie einen Gas- oder Elektrogrill verwenden, stellen Sie ihn auf 177 ° C ein. Wenn Sie einen Holzkohlegrill verwenden, machen Sie ein niedriges Feuer und warten Sie, bis Sie Ihre Hand etwa 6 Sekunden lang bequem über dem Rost halten können.
Gegrillte Hirschwurst machen
Bürsten Sie Ihre Würste oder Grilltore mit Olivenöl. Um sicherzustellen, dass Ihre Würste nicht am Grill haften bleiben, bedecken Sie die Glieder mit einer Heftbürste mit etwas Olivenöl. Wenn Ihre Roste unordentlich sind, ölen Sie den Grill stattdessen, indem Sie ein Papiertuch in Olivenöl tauchen und über die Roste streichen. [4]
Gegrillte Hirschwurst machen
Legen Sie Ihre Würste auf den Grill. Verwenden Sie eine Zange, damit Sie sich nicht verbrennen. Wenn Sie einen Holzkohlegrill verwenden, stellen Sie diese neben die Flamme und nicht direkt darüber. Stellen Sie sicher, dass sich die Links nicht berühren, damit sie gründlich kochen können.
Gegrillte Hirschwurst machen
Drehen Sie die Links alle paar Minuten um. Drehen Sie die Wurstglieder alle 2 bis 3 Minuten mit einer Zange um. Dies verhindert, dass sie brennen. Verkürzen Sie die Zeit, wenn das Wildbret zu schwärzen beginnt.
Gegrillte Hirschwurst machen
Grillen Sie Ihre Würste, bis sie innen 71 ° C warm sind. Lassen Sie Ihre Würste auf dem Grill, bis sie sich fest anfühlen und tief oder goldbraun sind. Bei den meisten Links sollte dies zwischen 10 und 20 Minuten dauern. Um sicherzustellen, dass eine Wurst sicher zu essen ist, überprüfen Sie mit einem Lebensmittelthermometer den fettesten Bereich der Wurst und entfernen Sie die Verbindung, sobald die Innentemperatur 71 ° C erreicht. [5]
Gegrillte Hirschwurst machen
Entfernen und servieren Sie Ihre Würste. Wenn Ihre Würste fertig sind, nehmen Sie sie vom Grill und lassen Sie sie sitzen. Wenn sie kühl genug sind, um sich zu berühren, sind sie servierfertig.
  • Lege übrig gebliebene Glieder in einen luftdichten Behälter und bewahre sie bis zu 5 Tage im Kühlschrank auf. [6] X Forschungsquelle

Pan-Fried Deer Wurst machen

Pan-Fried Deer Wurst machen
Erhitze eine Pfanne auf eine mittlere Temperatur. Stellen Sie eine Edelstahlpfanne oder -pfanne auf einen Brenner und stellen Sie sie auf mittlere Hitze. Lassen Sie die Pfanne ca. 15 Minuten warm werden.
Pan-Fried Deer Wurst machen
30 ml Olivenöl in die Pfanne geben. Gießen Sie etwa 30 ml normales oder natives Olivenöl in die Pfanne. Lassen Sie das Öl sitzen, bis es anfängt zu brutzeln.
Pan-Fried Deer Wurst machen
Fügen Sie die Wurst-Links hinzu. Sobald das Olivenöl zu brutzeln beginnt, legen Sie Ihre Wildwürste in die Pfanne. Schütteln Sie die Pfanne, um sie mit Öl zu bestreichen, damit die Glieder nicht an der Pfanne haften bleiben.
Pan-Fried Deer Wurst machen
Drehen Sie die Würste alle paar Minuten um. Um sicherzustellen, dass die Wurstglieder nicht verbrennen, drehen Sie sie alle 2 bis 3 Minuten mit einer Zange um. Wenn Ihre Würste an der Oberfläche schwarz zu werden scheinen, drehen Sie sie häufiger um.
Pan-Fried Deer Wurst machen
Fügen Sie geschnittene Zwiebeln nach 10 Minuten hinzu (optional). Um Ihren Würsten etwas mehr Geschmack zu verleihen, fügen Sie der Mischung Zwiebeln hinzu. Eine Zwiebel schälen, halbieren und in Ringe schneiden. Nachdem Sie Ihre Links 10 Minuten lang kochen lassen, bestreuen Sie Ihre Zwiebeln mit etwas Olivenöl und geben Sie sie in die Pfanne. Fügen Sie ungefähr eine halbe Zwiebel pro 2 Würste hinzu.
Pan-Fried Deer Wurst machen
Die Würste noch 10 bis 15 Minuten kochen. Drehen Sie die Würste alle 2 bis 3 Minuten weiter um. Wenn Sie Zwiebeln hinzugefügt haben, rühren Sie sie um, damit sie nicht an der Pfanne haften bleiben und die Würste ihren Geschmack aufnehmen können.
Pan-Fried Deer Wurst machen
Entfernen Sie Ihre Links, wenn die Innentemperatur 71 ° C beträgt. Überprüfen Sie nach 15 oder 20 Minuten Ihre Würste, um festzustellen, ob sie fertig sind. Gekochte Hirschwürste sollten dunkel oder goldbraun sein und sich fest anfühlen. Stellen Sie vor dem Verzehr Ihrer Würste ein Lebensmittelthermometer in die Mitte des dicksten Glieds. Wenn die Innentemperatur mindestens 71 ° C beträgt, werden die Würste gekocht und können aus der Pfanne genommen werden. [7]

Gebratene Hirschwurst machen

Gebratene Hirschwurst machen
Den Backofen auf 177 ° C vorheizen. Diese Temperatur hilft Ihren Würsten, gründlich zu kochen, ohne die Hülle zu beschädigen.
Gebratene Hirschwurst machen
Eine Pfanne mit Antihaft-Kochspray einfetten. Wenn Sie eine Backform verwenden, bedecken Sie den Boden gründlich mit Antihaft-Kochspray. Wenn Sie eine Bratpfanne verwenden, beschichten Sie das Gestell in der Pfanne stattdessen mit Spray.
Gebratene Hirschwurst machen
Decken Sie die Pfanne mit Paprika und Zwiebeln ab (optional). Versuchen Sie für zusätzlichen Geschmack, Paprika und Zwiebeln zum Gericht hinzuzufügen. Die Zutaten in große Stücke schneiden und am Boden der Pfanne anordnen.
  • Wenn Sie eine Bratpfanne verwenden, bedecken Sie den Boden der Pfanne mit Speiseöl, bevor Sie die Paprika und Zwiebeln hinzufügen.
Gebratene Hirschwurst machen
Die Wurstglieder nach Belieben mit Butter bestreichen. Legen Sie ein kleines Stück Butter in eine mikrowellengeeignete Schüssel, bedecken Sie es mit einem Papiertuch und stellen Sie es dann in die Mikrowelle, bis es vollständig geschmolzen ist. Mit einer Heftbürste die Würste nach Belieben mit Butter bestreichen. Dies hilft dabei, den Geschmack einzuschließen, während die Würste geröstet werden.
Gebratene Hirschwurst machen
Legen Sie Ihre Würste in die Pfanne und braten Sie sie 15 Minuten lang. Stellen Sie Ihre Wurstglieder in Ihre Backform oder auf die Gestelle Ihrer Bratpfanne. Stellen Sie sicher, dass sich die Würste nicht berühren, damit sie richtig kochen. Stellen Sie Ihre Pfanne in die Mitte des Ofens und lassen Sie die Glieder etwa 15 Minuten lang braten.
Gebratene Hirschwurst machen
Drehen Sie Ihre Würste um und kochen Sie sie weitere 15 Minuten. Drehen Sie Ihre Würste nach etwa 15 Minuten mit einer Zange um, damit eine Seite nicht verkocht. Dann braten Sie sie für weitere 15 Minuten.
Gebratene Hirschwurst machen
Entfernen Sie Ihre Würste, wenn sie innen 71 ° C warm sind. Wenn Ihre Würste tiefbraun erscheinen und größtenteils fest sind, drücken Sie ein Lebensmittelthermometer in die dickste Verbindung. Wenn mindestens 71 ° C angezeigt werden, sind Ihre Würste fertig. Nehmen Sie sie aus dem Ofen und lassen Sie sie vor dem Servieren abkühlen. [8]
  • Halte deine Reste in einem luftdichten Behälter und kühle sie bis zu 5 Tage lang. [9] X Forschungsquelle
Gebratene Hirschwurst machen
Fertig.
Kann ich Wildfleisch aus der Hülle nehmen und in der Pfanne braten?
Dies kann mit jeder Wurst gemacht werden, aber da Wildbret so trocken ist, sollten Sie Butter oder Öl mit etwas Wasser verwenden. Normalerweise mache ich das, wenn ich Tomatensaucen mache. Oder ich schneide es in Scheiben und füge es der Sauce hinzu.
l-groop.com © 2020