Wie man Maiskolben kocht

Maiskolben sind ein köstliches Gemüse, das allein oder als Beilage zu Lebensmitteln wie Steak, Hühnchen oder einer Vielzahl von Rezepten auf Gemüsebasis genossen werden kann. Es ist perfekt für ein Picknick, einen Grillabend oder einen Sommergenuss. Sie können Maiskolben auf verschiedene Arten herstellen, aber die häufigsten sind Grillen, Kochen und Braten. Wenn Sie wissen möchten, wie Sie in kürzester Zeit leckere Maiskolben herstellen können, führen Sie die folgenden Schritte aus.

Sieden

Sieden
Bringen Sie einen Topf Wasser zum Kochen. Stellen Sie sicher, dass der Topf groß genug ist, um bequem auf zwei Ähren zu passen.
Sieden
Den Mais schälen. Um den Mais zu schälen, greifen Sie ihn einfach oben am Ohr, wo Sie die Seide (die dunklen, haarartigen Strähnen) sehen, und ziehen Sie ihn ganz über den Mais.
Sieden
Spülen Sie den Mais. Spülen Sie es unter kaltem Wasser ab, um Fremdkörper zu entfernen.
Sieden
Fügen Sie dem kochenden Wasser Zucker hinzu (optional). Fügen Sie einen Esslöffel Zucker zum Wasser hinzu, um den Mais leicht zu süßen.
Sieden
Legen Sie den Mais ins Wasser. Den Mais vorsichtig ins Wasser senken.
Sieden
Warten Sie, bis das Wasser wieder kocht. Dies sollte nicht länger als eine Minute dauern.
Sieden
Den Mais 5-7 Minuten kochen lassen oder bis er weich ist. Um es zu testen, legen Sie eine Gabel in den Mais, um zu sehen, ob er beim Kochen zart ist.
Sieden
Entfernen Sie die Maiskolben mit einer Zange. Legen Sie den Mais auf einen Teller.
Sieden
Dienen. Decken Sie den Mais mit 3 Esslöffel (44,4 ml). Butter und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Grillmethode

Grillmethode
Den Mais schälen. Um den Mais zu schälen, greifen Sie ihn einfach oben am Ohr, wo Sie die Seide (die dunklen, haarartigen Strähnen) sehen, und ziehen Sie ihn ganz über den Mais.
Grillmethode
Spülen Sie die Maiskolben. Legen Sie sie in ein Sieb und lassen Sie kaltes Wasser über sie laufen, um Schmutz zu entfernen.
Grillmethode
Ein großes Blatt Aluminiumfolie abreißen. Die Folie sollte groß genug sein, um vollständig um den Mais gewickelt zu werden.
Grillmethode
Das Folienblatt mit Butter bestreichen. Decken Sie die Folie mit einem Pinsel mit 3 Esslöffel (44,4 ml) ab. geschmolzene ungesalzene Butter.
Grillmethode
Die Butter salzen und pfeffern. Fügen Sie der Butter genügend Salz und Pfeffer hinzu, um Ihrem Geschmack zu entsprechen.
Grillmethode
Wickeln Sie den Mais in die Folie.
Grillmethode
10-12 Minuten grillen.
Grillmethode
Dienen. Fügen Sie mehr Butter, Salz oder Pfeffer hinzu, wenn Sie möchten.

Braten

Braten
Heizen Sie Ihren Backofen auf 175 ° C vor. [1]
Braten
Legen Sie zwei Ähren direkt auf den Rost.
Braten
Braten Sie sie 25 Minuten lang oder bis der Mais weich ist. Wenn sie fertig sind, nehmen Sie sie aus dem Ofen.
Braten
Den Mais würzen. Decken Sie die beiden Maisschalen mit 3 Esslöffel (44,4 ml) ab. von ungesalzener Butter und würzen sie mit Salz und Pfeffer nach Geschmack.
Braten
Dienen. Schälen Sie die Maisschalen ab und verwenden Sie sie als Griff, wenn Sie sie essen.

Andere Möglichkeiten, Maiskolben herzustellen

Andere Möglichkeiten, Maiskolben herzustellen
Mikrowelle Maiskolben . Das Mikrowellen-Maiskolben kann für jede Kornähre nur 90 Sekunden dauern.
Andere Möglichkeiten, Maiskolben herzustellen
Machen Sie eine würzige Version von Maiskolben . Machen Sie Maiskolben mit einer Vielzahl einzigartiger Gewürze für dieses leckere Gericht.
Andere Möglichkeiten, Maiskolben herzustellen
Machen Sie Fireman's Corn auf dem Grill. Diese Art von gegrilltem Mais ist extra gebräunt - und besonders lecker.
Bewahre ich Mais im Kühlschrank auf, wenn ich ihn einige Tage nicht kochen möchte?
Auf keinen Fall! Es ist nicht notwendig, frischen Mais zu kühlen, und er wird wahrscheinlich austrocknen. Bewahren Sie ihn einfach fest in seiner natürlichen Verpackung (der Schale) auf und verwenden Sie ihn so schnell wie möglich. Es wird süßer und zarter, wenn es sofort verwendet wird.
Kann ich den Mais für eine Minute pro Ohr in Saran Wrap und Mikrowelle einwickeln?
Es ist keine gute Idee, etwas in Plastikfolie zu mikrowellen oder zu kochen, und das ist möglicherweise nicht lang genug.
Was soll ich tun, wenn ich mich beim Kochen von Maiskolben verbrenne?
Wenn die Verbrennung nicht schwerwiegend ist, heilt sie von selbst und kann mit einem rezeptfreien entzündungshemmenden Mittel behandelt werden. Wenn die Verbrennung schwerwiegender ist, suchen Sie sofort einen Arzt auf.
Wie lange muss ich Maiskolben nach dem Kauf kochen und wie kann ich sie am besten bis zu zwei Wochen nach dem Kauf aufbewahren?
Sie sollten es so schnell wie möglich kochen. Wenn Sie es aufbewahren möchten, sollten Sie es schälen und dann einfrieren
Woher weiß ich, ob mein Mais gut gekocht ist, wenn er in Folie ist?
Sie müssen die Folie vom Mais abwickeln, um festzustellen, ob sie vollständig gekocht ist. Sie müssen es nicht vollständig auspacken, sondern gerade genug, um den Mais zu beobachten und zu testen, um festzustellen, ob er fertig ist.
Kann ich die Schalen an den Maiskolben entfernen?
Es gibt viele Maissorten. "Zucker und Sahne" Mais ist eine der süßesten Sorten auf dem Markt. Sie müssen möglicherweise keinen Zucker hinzufügen, wenn Sie diese Art von zweifarbigem Mais kochen.
Versuchen Sie beim Schälen des Mais, die Maisseide in Stücken zu greifen. Dadurch wird das Entfernen der Maisseide vom Maiskolben so viel einfacher.
Maiskolben mit zerlassener Butter oder Margarine servieren.
Butter großzügig ein Hot-Dog-Brötchen und rollen Sie Ihre Maiskolben darin.
Seien Sie vorsichtig beim Umgang mit heißem Wasser.
Stellen Sie sicher, dass Sie den Mais abkühlen lassen, bevor Sie ihn servieren und essen.
Öffnen Sie den Deckel zu einem kochenden Topf Wasser Weg von Ihrem Gesicht, um schwere Verbrennungen zu vermeiden.
l-groop.com © 2020