Wie man Hühnchen Afritada kocht

Chicken Afritada ist ein traditionelles philippinisches Gericht, bei dem ganze Stücke von dunklem Fleischhuhn in einer Tomatensauce gekocht werden. Sie können diesen Eintopf ganz auf dem Herd zubereiten oder im Ofen schmoren. Hier erfahren Sie, wie Sie es so oder so zu Hause schaffen.

Herd Huhn Afritada

Herd Huhn Afritada
Das Huhn marinieren. Kombinieren Sie die Sojasauce und schwarzen Pfeffer in einer großen Glasschale. Legen Sie die Hühnchenstücke in die Marinade und bedecken Sie sie mit Plastikfolie. 30 Minuten im Kühlschrank einweichen lassen. [1]
  • Verwenden Sie eine Glas- oder Plastikschale. Verwenden Sie keine Metallschale, um das Huhn zu marinieren.
  • Wenn Sie keine große Glas- oder Plastikschale haben, können Sie die Marinade und das Huhn auch in einer großen wiederverschließbaren Plastiktüte kombinieren. Versuchen Sie, einen Gefrierbeutel oder einen Marinadenbeutel zu verwenden, da beide Optionen langlebig genug sind, um das schwere Huhn ohne Undichtigkeiten zu halten.
  • Während Hähnchenschenkel und Drumsticks für dieses Rezept vorzuziehen sind, können Sie auch ein ganzes in Stücke geschnittenes Hähnchen verwenden. Halten Sie die Haut und die Knochen drin. Beachten Sie jedoch, dass weißes Fleisch schneller kochen kann als dunkles Fleisch.
Herd Huhn Afritada
Speck und Olivenöl erhitzen. [2] Gießen Sie das Olivenöl in einen großen holländischen Ofen und fügen Sie die Speckstücke hinzu. Den Speck bei mittlerer Hitze 5 bis 7 Minuten kochen, bis er braun und knusprig wird.
  • Entfernen Sie die Speckstücke und übertragen Sie sie auf einen Teller. Beiseite stellen und warm halten.
  • Sie müssen den Speck sein Fett rendern lassen. Dies gibt dem Gericht mehr Geschmack. Wenn Sie keinen Speck haben oder ihn lieber nicht verwenden möchten, können Sie stattdessen die Menge des verwendeten Öls verdoppeln und den Speck ganz weglassen.
  • Wenn Sie keinen holländischen Ofen haben, können Sie auch einen großen, schweren Suppentopf mit tiefen Seiten verwenden.
Herd Huhn Afritada
Hähnchenstücke anbraten. Entfernen Sie die Hühnchenstücke aus der Sojasaucenmarinade. Fügen Sie sie dem heißen Öl hinzu und braten Sie sie 4 bis 8 Minuten lang oder bis sie von allen Seiten gut gebräunt sind.
  • Lassen Sie die überschüssige Marinade vom Huhn abtropfen, bevor Sie sie dem heißen Öl hinzufügen.
  • Entsorgen Sie die Marinade nach dem Entfernen des Huhns. Versuchen Sie nicht, es wiederzuverwenden, da Marinaden mit rohem Fleisch mit gefährlichen Bakterien befleckt werden können.
  • Drehen Sie die Hühnchenstücke regelmäßig mit einer Zange, um sicherzustellen, dass alle Seiten gleichmäßig gebräunt sind.
  • Nach dem Bräunen das Huhn auf einen anderen Teller geben. Legen Sie es beiseite und halten Sie es warm.
Herd Huhn Afritada
Knoblauch und Zwiebeln kochen. Den gehackten Knoblauch und die Zwiebeln zum Öl im holländischen Ofen geben. 2 bis 3 Minuten kochen lassen oder bis die Zwiebel weich wird und beide Zutaten duften.
  • Rühre die Zwiebel und den Knoblauch häufig um, damit sie nicht verbrennen. Verbrannte Zutaten, insbesondere Knoblauch, können den Geschmack des Gerichts zerstören.
  • Sowohl die Zwiebeln als auch der Knoblauch sollten gekocht aussehen. Der Knoblauch sieht golden aus und die Zwiebeln werden durchscheinend.
Herd Huhn Afritada
Fügen Sie die Tomaten hinzu. [3] Mischen Sie die gehackten Tomaten mit dem Knoblauch und der Zwiebel auf dem Herd. Den Inhalt des holländischen Ofens weitere 4 bis 5 Minuten kochen.
  • Die Tomaten müssen ziemlich weich werden. In diesem speziellen Rezept stammt der größte Teil des Tomatengeschmacks von den eigentlichen Tomaten. Die Tomaten sollten weich werden und leicht zerfallen.
  • Rühren Sie den Inhalt des holländischen Ofens regelmäßig um, damit nichts verbrennt. Kratzen Sie den Boden der Pfanne unter Rühren ab, um die braunen Teile am Boden zu entfernen. Diese verleihen dem fertigen Eintopf mehr Geschmack.
Herd Huhn Afritada
Fügen Sie die Fischsauce, Wasser und Lorbeerblätter hinzu. Legen Sie das Huhn wieder in den holländischen Ofen und fügen Sie die Fischsauce, das Wasser und die Lorbeerblätter hinzu. Gut mischen, um die Aromen zu kombinieren.
  • Wenn Sie keine Fischsauce haben oder diese lieber nicht verwenden möchten, können Sie sie durch 1/2 bis 1 TL (2,5 bis 5 ml) Salz ersetzen.
  • Den Inhalt der Schale bei mittlerer bis hoher Hitze unter häufigem Rühren zum Kochen bringen.
Herd Huhn Afritada
Kochen lassen. Nachdem das Gericht gekocht hat, stellen Sie die Hitze auf mittel-niedrig und lassen Sie die Flüssigkeit köcheln, bis das Huhn zart wird. Dies kann zwischen 25 und 45 Minuten dauern.
  • Lassen Sie den Deckel vom holländischen Ofen, während die Afritada kocht, und rühren Sie das Gericht regelmäßig um.
Herd Huhn Afritada
Fügen Sie die Kartoffeln und Karotten hinzu. Nachdem das Huhn durchgegart und zart ist, fügen Sie die gehackten Kartoffeln und die gehackten Karotten hinzu. Kochen Sie sie weitere 10 Minuten im Eintopf.
  • Die Stücke sollten etwa 2,5 cm dick sein. Wenn Sie sie kleiner oder größer machen möchten, versuchen Sie zumindest, die Gemüsestücke in ziemlich gleichmäßigen Größen zu halten.
  • Beachten Sie, dass das Kochen größerer Stücke wahrscheinlich länger dauert.
Herd Huhn Afritada
Paprika hinzufügen. Die Paprika zusammen mit den anderen Zutaten in den holländischen Ofen geben und weitere 5 Minuten köcheln lassen.
  • Die Paprikaschoten sollten ungefähr so ​​groß sein wie die Kartoffeln und Karotten, wenn Sie sie hinzufügen.
Herd Huhn Afritada
Erbsen und Speckstücke hineingeben. Sobald das gesamte Gemüse zart ist, fügen Sie die Erbsen und Speckstücke hinzu. Weiter köcheln lassen, bis die Erbsen weich sind und das gesamte Gericht durchgeheizt ist.
  • Wenn Sie gefrorene Erbsen verwenden, stellen Sie sicher, dass diese aufgetaut sind, bevor Sie sie der Afritada hinzufügen.
  • Testen Sie die Flüssigkeit auf Wunsch. Sie können weitere Gewürze hinzufügen, deren Geschmack nicht stimmt. Wenn der Geschmack beispielsweise bitter erscheint, mischen Sie 1 EL (15 ml) braunen Zucker ein. Wenn Sie möchten, dass es etwas würziger wird, mischen Sie 1 TL (5 ml) scharfe Sauce unter.
Herd Huhn Afritada
Heiß servieren. Hühnchen-Afritada sollte in Serviergeschirr gegossen und noch dampfend heiß genossen werden.

Ofengeschmortes Hühnchen Afritada

Ofengeschmortes Hühnchen Afritada
Braten Sie die Kartoffeln. Die Kartoffeln sollten geröstet werden, bevor Sie sie in die Schüssel geben. Dazu müssen Sie sie 20 bis 30 Minuten lang oder bis zum Durchkochen im Ofen bei 200 Grad Celsius kochen.
  • Werfen Sie sie mit einem Spritzer Öl und einem Schuss Salz und Pfeffer, bevor Sie sie in eine kleine Auflaufform geben.
  • Wenn Sie große Kartoffeln anstelle von mundgerechten Kartoffeln verwenden, vierteln Sie die Kartoffeln vor dem Kochen in mundgerechte Stücke.
Ofengeschmortes Hühnchen Afritada
Heizen Sie den Ofen auf 180 Grad Celsius vor. In der Zwischenzeit 1 EL (15 ml) Pflanzenöl in einem holländischen Ofen bei mittlerer bis hoher Hitze auf dem Herd erhitzen.
  • Wenn Sie keinen holländischen Ofen haben, können Sie auch einen großen Suppentopf oder eine Pfanne aus Edelstahl verwenden.
  • Warten Sie einige Minuten, damit das Öl genügend Zeit zum Aufheizen hat.
Ofengeschmortes Hühnchen Afritada
Das Huhn würzen und anbraten. Das Huhn von allen Seiten mit Salz und Pfeffer bestreuen. Fügen Sie sie dem Öl in Ihrem holländischen Ofen hinzu und bräunen Sie sie von allen Seiten an.
  • Sie müssen das Huhn regelmäßig drehen, um alle Seiten gleichmäßig zu bräunen.
  • Wenn Sie gebräunt sind, übertragen Sie das Huhn auf einen Teller. Beiseite legen.
  • Während Trommelstöcke und Oberschenkel normalerweise für Hühnchen-Afritada verwendet werden, können Sie stattdessen ein ganzes Hühnchen in separate Stücke schneiden, wenn Sie es bevorzugen. Halten Sie die Knochen und die Haut an. Denken Sie auch daran, dass weißes Fleisch schneller kocht als dunkles Fleisch.
  • Das Bräunen des Huhns im Voraus verbessert die Farbe und den Geschmack.
Ofengeschmortes Hühnchen Afritada
Knoblauch und Zwiebeln anbraten. Den gehackten Knoblauch und die Zwiebeln zum restlichen Öl im holländischen Ofen geben. Unter häufigem Rühren ca. 5 Minuten anbraten oder bis sie zart und duftend werden.
  • Zu diesem Zeitpunkt sollten Sie das Huhn wieder in den holländischen Ofen geben.
Ofengeschmortes Hühnchen Afritada
Die Zutaten der Sauce hinzufügen und kochen. Hühnerbrühe, Tomatensauce, Fischsauce und Lorbeerblätter in den holländischen Ofen geben und die Flüssigkeit bei mittlerer bis hoher Hitze zum Kochen bringen.
  • Lassen Sie die Pfanne unbedeckt und rühren Sie den Inhalt regelmäßig um.
Ofengeschmortes Hühnchen Afritada
Übertragen Sie die Pfanne in den Ofen und beenden Sie das Schmoren. Sobald die Flüssigkeit zum Kochen kommt, schalten Sie Ihren Herd aus und geben Sie die Pfanne und ihren Inhalt in den Ofen. Das Huhn etwa 45 Minuten bis 1 Stunde im Ofen schmoren lassen oder bis alle Hühnchenstücke durchgegart sind. [4]
  • Um zu verhindern, dass das Huhn austrocknet, verwenden Sie einen Baster oder Löffel, um das Huhn etwa alle 10 Minuten mit der Sauce zu begießen.
Ofengeschmortes Hühnchen Afritada
Fügen Sie die Kartoffeln und die rote Paprika hinzu. Während der letzten 10 Minuten des Kochens diese Zutaten zum Inhalt des Topfes geben und einrühren. Den Garvorgang wie zuvor beenden.
  • Auf Wunsch können Sie nach Belieben auch Salz und schwarzen Pfeffer hinzufügen.
Ofengeschmortes Hühnchen Afritada
Heiß servieren. Das Hühnchen Afritada sollte aus dem Ofen gezogen und noch heiß und dampfend genossen werden.
l-groop.com © 2020