Wie man Bulalo kocht

Das philippinische Essen besteht häufig aus herzhaften Eintöpfen mit vielen Zutaten. Wenn Sie neu im Kochen von philippinischem Essen sind oder einfach nur eine einfache Mahlzeit zusammenstellen möchten, probieren Sie Bulalo. Dieser klassische Eintopf schmeckt nach siedendem Rindfleisch mit Pfefferkörnern und Zwiebeln. Sobald das Fleisch weich ist, rühren Sie frischen Mais, Kohl und Fischsauce ein. Servieren Sie diesen einfachen Eintopf mit gedämpftem Reis und genießen Sie!

Das Rindfleisch aufkochen

Das Rindfleisch aufkochen
Füllen Sie einen Topf mit Wasser und bringen Sie es zum Kochen. Stellen Sie einen großen Topf auf den Herd und gießen Sie genügend Wasser aus dem Wasserhahn ein, um den Topf zu 3/4 zu füllen. Setzen Sie dann den Deckel auf den Topf und drehen Sie den Brenner auf hoch. Warten Sie, bis das Wasser zu kochen beginnt. [1]
Das Rindfleisch aufkochen
Fügen Sie das Rindfleisch hinzu und kochen Sie es für 10 Minuten. Nehmen Sie den Topf vom Deckel und senken Sie langsam 0,91 kg Rindfleischschenkel in das kochende Wasser. Kochen Sie das Fleisch, bis es etwas weicher wird, aber nicht vollständig gekocht ist. [2]
  • Das Rindfleisch sollte eingetaucht werden. Wenn nicht, gießen Sie mehr heißes Wasser ein.
Das Rindfleisch aufkochen
Das Rindfleisch abtropfen lassen und mit frischem Wasser wieder in den Topf geben. Schalten Sie den Brenner aus und geben Sie das Rindfleisch in eine Schüssel. Gießen Sie das Wasser vorsichtig in den Abfluss und legen Sie das Rindfleisch wieder in den Topf. Gießen Sie dann genügend Wasser aus dem Wasserhahn ein, um es zu füllen Tassen (1.000 ml) Wasser. [3]
  • Wenn sich auf der Seite des Topfes Schaum vom Rindfleisch befindet, spülen Sie ihn aus, bevor Sie das Fleisch wieder in den Topf geben.
Das Rindfleisch aufkochen
Eine gehackte gelbe oder weiße Zwiebel und die Pfefferkörner in den Topf geben. 1 Zwiebel schälen und mit einem Kochmesser vierteln. Die Zwiebel zusammen mit 2 Esslöffeln (20 g) ganzen schwarzen Pfefferkörnern in den Topf geben. [4]
Das Rindfleisch aufkochen
Den Bulalo abdecken und 60 bis 90 Minuten köcheln lassen. Drehen Sie den Brenner auf Hoch, damit das Wasser zum Kochen kommt. Drehen Sie dann den Brenner auf mittel und setzen Sie den Deckel auf den Topf. Die Rindfleischschenkel köcheln lassen, bis das Fleisch vollständig zart ist. [5]

Gemüse hinzufügen

Gemüse hinzufügen
Schneiden Sie die Maiskolben und geben Sie sie in den Topf. 3 Ähren schälen und auf ein Schneidebrett legen. Schneiden Sie jede Kornähre in 3 gleiche Stücke. Die Maiskolben zum Bulalo geben und 10 Minuten köcheln lassen. [6]
  • Es ist wichtig, den Mais gegen Ende der Garzeit hinzuzufügen, damit er nicht matschig wird oder seine Süße verliert.
Gemüse hinzufügen
Kohl und Frühlingszwiebeln hacken. Schneiden Sie mit einem Kochmesser die Hälfte eines kleinen Kohls in 6 bis 8 Keile. Legen Sie sie beiseite und schneiden Sie den Boden 1,3 cm von einem kleinen Bündel Chinakohl (Pechay) entfernt. Ziehen Sie dann die Blätter auseinander, um den Chinakohl zu trennen. Sie müssen auch 1/2 Tasse (115 g) Frühlingszwiebeln in 2,5 cm lange Stücke schneiden. [7]
Gemüse hinzufügen
Rühren Sie das Gemüse in den Bulalo. Nehmen Sie den Deckel vom Bulalo-Topf und fügen Sie die Kohlkeile zusammen mit den Chinakohlblättern und Frühlingszwiebeln hinzu. Rühren, bis sie ins Wasser gemischt sind. [8]
  • Das Gemüse wird sofort weich, wenn Sie es dem heißen Bulalo hinzufügen.

Den Bulalo köcheln lassen und servieren

Den Bulalo köcheln lassen und servieren
Die Fischsauce einrühren und den Bulalo 2 Minuten köcheln lassen. Wenn Sie einen herzhaften Salzgeschmack hinzufügen möchten, gießen Sie 2 Esslöffel (30 ml) Fischsauce hinein. Bringen Sie den Bulalo wieder zum Kochen und kochen Sie ihn, bis die Kohlköpfe etwas weicher sind. Schalten Sie dann den Brenner aus. [9]
Den Bulalo köcheln lassen und servieren
Probieren Sie den Bulalo und passen Sie die Gewürze an. Wenn Sie einen salzigeren Geschmack bevorzugen, rühren Sie etwas mehr Fischsauce ein. Für einen leicht würzigen Geschmack etwas Calamansi oder Limettensaft nach Ihrem Geschmack hinzufügen. [10]
Den Bulalo köcheln lassen und servieren
Den heißen Bulalo servieren. Den heißen Bulalo auf die Servierschalen verteilen und die zusätzliche Fischsauce auf die Seite legen. Servieren Sie den Bulalo mit gedünstetem Reis. [11]
  • Restliche Bulalo bis zu 3 oder 4 Tage in einem luftdichten Behälter kühlen.
Geben Sie den parboiled Rindfleischschenkel und die restlichen Bulalo-Zutaten in einen Slow Cooker, um Bulalo zuzubereiten. 5 Stunden auf HOCH oder 8 Stunden auf NIEDRIG kochen. Dann das frische Gemüse 1 Stunde vor dem Servieren einrühren. [12]
l-groop.com © 2020