Wie man Frühstückssteak kocht

Wachen Sie jemals mit einem Verlangen nach Steak auf? Ein Frühstückssteak ist normalerweise ein dünnes Steak, das schnell gekocht und mit Eiern und Kartoffeln serviert wird. Während die Gewürze endlos sind, basiert dieses schmackhafte Frühstückssteak auf Paprika, Sojasauce und viel Knoblauchpulver. Grillen Sie es zusammen mit einem Spiegelei und Kartoffeln für ein unvergessliches Frühstück.

Das Steak würzen

Das Steak würzen
Zart machen und ölen Sie Ihr Steak. Legen Sie Ihr Steak auf einen großen Teller und tupfen Sie mit einem Papiertuch ein 1-Pfund-Lendensteak auf beiden Seiten trocken. Verwenden Sie ein Hackmesser, um das Steak zu zerstoßen, damit es etwas dünner und zarter ist. Sie können auch ein scharfes Messer nehmen und die Oberfläche vorsichtig vom Steak stechen, um es zart zu machen. 1 Teelöffel Olivenöl gleichmäßig über das Steak verteilen. [1]
  • Während du dein Steak vor dem Kochen auf Raumtemperatur kommen lassen kannst, verbessert dies nicht die Bräunung oder den Geschmack des Steaks. [2] X Forschungsquelle
Das Steak würzen
Das Steak würzen. Das Steak mit 2 Teelöffeln Sojasauce und 2 Teelöffeln Rotweinessig beträufeln. Nach Belieben frisch gemahlenes Salz und Pfeffer, 1/2 Teelöffel Knoblauchpfeffer und 1/2 Teelöffel geräucherten Paprika darüber streuen. [3]
  • Sie können auch etwas flüssigen Rauch hinzufügen, wenn Sie einen wirklich reichen, rauchigen Geschmack für das Steak wünschen.
Das Steak würzen
Die andere Seite des Steaks wenden und würzen. Drehen Sie das Steak um, damit die andere Seite des Steaks etwas gewürzt wird. Fügen Sie einen weiteren Teelöffel Olivenöl hinzu und verteilen Sie es auf dem Steak. Streuen Sie mehr Salz und einen weiteren halben Teelöffel Knoblauchpulver über das Steak.
  • Sie können das Steak mit den Händen umdrehen oder mit einer Zange das Steak aufheben und umdrehen.

Ei und Kartoffeln machen

Ei und Kartoffeln machen
Kartoffel schneiden. Nehmen Sie eine große Ofenkartoffel, die cool ist. Schneiden Sie die Kartoffel vorsichtig mit einem scharfen Messer in zwei Hälften. Schneiden Sie eine Hälfte der Kartoffel in 1/2 Zoll Scheiben. Sie können die Schale der Kartoffel belassen, wenn Sie die Textur möchten. Schneiden Sie die Kartoffeln weiter in 1-Zoll-Würfel. [4]
  • Bewahren Sie die andere Hälfte der Kartoffel für eine andere Verwendung auf oder verdoppeln Sie dieses Rezept und machen Sie mehr Bratkartoffeln zum Servieren.
Ei und Kartoffeln machen
Die Kartoffeln würzen. 1/2 Teelöffel Knoblauchpulver, 1/4 Teelöffel Zitronenpfeffer und frisch gehackte Petersilie über die Kartoffeln streuen. Werfen Sie die Kartoffeln so, dass sie gleichmäßig gewürzt sind.
  • Sie können die Kartoffeln auch mit getrocknetem Thymian, Rosmarin oder Kräutern de Provence würzen.
Ei und Kartoffeln machen
Eine rote Zwiebel in Scheiben schneiden. Eine rote Zwiebel halbieren. Nehmen Sie eine Hälfte der roten Zwiebel und schneiden Sie sie vorsichtig mit einem scharfen Messer in Streifen. Sie können die rote Zwiebel in Scheiben schneiden lassen oder weiter in Stücke schneiden. [5]
  • Bewahren Sie die andere Hälfte der Zwiebel für eine andere Verwendung auf.
Ei und Kartoffeln machen
Heizen Sie Ihren Grill und Ihre Pfanne. Schalten Sie einen Gasgrill auf hohe Hitze ein oder bereiten Sie einen Holzkohlegrill vor, damit die Kohlen heiß sind. Stellen Sie eine 12-Zoll-Gusseisenpfanne auf den Rost und geben Sie 2 Esslöffel Kokosöl in den Boden der Pfanne. Lassen Sie die Pfanne und das Öl einige Minuten lang erhitzen. [6]
  • Sie können auch Rapsöl verwenden, wenn Sie kein Kokosöl verwenden möchten. Vermeiden Sie die Verwendung von Olivenöl oder Butter, da diese niedrige Rauchpunkte haben und verbrennen.
Ei und Kartoffeln machen
Kartoffeln und Zwiebeln kochen. Fügen Sie die gewürzten Kartoffeln und gehackten Zwiebeln zu Ihrer heißen gusseisernen Pfanne hinzu. Rühren Sie die Kartoffeln schnell um, damit sie gleichmäßig mit Kokosöl überzogen sind. Lassen Sie sie 8 bis 10 Minuten kochen oder bis sie so gebräunt sind, wie Sie möchten. Kartoffeln und Zwiebeln in eine Pfanne geben. [7]
  • Wenn Sie knusprige Kartoffeln möchten, sollten Sie diese nicht oft umrühren, da sich dadurch keine Kruste bildet. Wenn sie anfangen, an der Pfanne zu kleben, fügen Sie einen oder zwei Teelöffel Kokosöl hinzu.
Ei und Kartoffeln machen
Das Ei braten. Einen Teelöffel Kokosöl in die leere gusseiserne Pfanne geben. Die Pfanne sollte noch heiß sein und auf den Grill gestellt werden. Knacken Sie das Ei in die Pfanne. Braten Sie das Ei nach Ihren Wünschen. Das Frühstückssteak passt besonders gut zu einem überkochten Ei.
  • Sie könnten mehrere Eier kochen, wenn Sie vorhaben, Frühstückssteak und Eier für eine Menschenmenge zu servieren.

Das Steak in einer gusseisernen Pfanne grillen

Das Steak in einer gusseisernen Pfanne grillen
Den Grill erhitzen. Schalten Sie Ihren Grill auf hohe Hitze ein, wenn Sie einen Gasgrill verwenden. Sie können auch einen Holzkohlegrill erhitzen, bis er heiß ist. Lassen Sie die Kohlen gleichmäßig in die Mitte fallen, um die Wärme aufrechtzuerhalten.
  • Um festzustellen, ob Ihr Holzkohlegrill heiß genug ist, halten Sie Ihre Hand etwa 5 Zoll über die Kohlen. Wenn Sie Ihre Handfläche dort nur eine Sekunde lang bequem halten können, ist Ihr Grill heiß.
Das Steak in einer gusseisernen Pfanne grillen
Grillen Sie das Frühstückssteak. Legen Sie das Frühstückssteak direkt auf den Grill und lassen Sie es 4 bis 5 Minuten kochen. Tragen Sie Topflappen und drehen Sie das Steak mit einer Zange um. Kochen Sie die andere Seite des Steaks, bis es so fertig ist, wie Sie möchten. Zum Beispiel das Steak fertig kochen für: [8]
  • 3 bis 5 Minuten, um mittel-selten zu werden
  • 5 bis 7 Minuten, um mittel zu werden
  • 8 bis 10 Minuten, um mittelgroß zu werden
Das Steak in einer gusseisernen Pfanne grillen
Das Steak ruhen lassen. Sobald das Steak nach Ihren Wünschen gekocht ist, nehmen Sie es mit einer Zange vom Grill. Legen Sie das Steak auf einen Teller oder ein Schneidebrett. Decken Sie das Steak locker mit Aluminiumfolie ab und lassen Sie es 5 Minuten ruhen. [9]
  • Wenn Sie das Steak ruhen lassen, verteilen sich die Säfte im Steak neu. Es wird auch fertig kochen.
Das Steak in einer gusseisernen Pfanne grillen
Das Frühstückssteak servieren. Das Steak vorsichtig mit einem scharfen Messer in Scheiben schneiden. Schneiden Sie das Steak in dünne Streifen gegen das Korn, damit es leichter zu kauen ist. Das Frühstückssteak mit Spiegelei und Kartoffeln servieren. Um das fertige Steak zu würzen, können Sie es servieren mit:
  • Steaksoße
  • Scharfe Soße
  • Barbecue Soße
  • Salsa
l-groop.com © 2020