So wählen Sie Suppenbeläge

Suppe ist eine köstliche Wahl zum Mittag- und Abendessen oder als Snack. Sie können eine alltägliche Suppe schnell in ein kulinarisches Meisterwerk verwandeln, indem Sie einen Belag hinzufügen. Suppen aller Art können mit Gegenständen verziert werden, die Sie bereits in Ihrem Kühlschrank oder in Ihrer Speisekammer haben. Schmücken Sie Ihre Suppe mit Milchprodukten, Gemüse, Kräutern oder einem Topping auf Getreidebasis und genießen Sie es!

Belegen Sie Ihre Suppe mit Getreide

Belegen Sie Ihre Suppe mit Getreide
Geben Sie Müsli eine Chance. Müsli ist ein großartiger und oft glutenfreier Belag auf Getreidebasis für Suppen. Während Sie vielleicht nicht glauben, dass dieser Frühstücks-Superstar gut zu Ihrer dampfenden Tasse Suppe passt, verleiht Müsli Ihrem ansonsten gewöhnlichen Essen Crunch, Geschmack und sogar ein bisschen Protein. Versuchen Sie, einer winterlichen Suppe, die mindestens einen nussigen Geschmack hat, wie Kürbis oder Kürbis, eine Prise hinzuzufügen. [1]
  • Top gewürzte Blumenkohlsuppe mit einem nussigen Müsli.
  • Fügen Sie etwas Crunch zu einer cremigen Karottensuppe mit einer Handvoll fein gewürztem Müsli hinzu.
Belegen Sie Ihre Suppe mit Getreide
Belegen Sie Ihre Suppe mit Toast. Wenn Sie geröstetes Brot hinzufügen, wird Ihre Suppe knusprig! Der Toast nimmt auch die Suppe auf und verleiht pürierten Suppen, denen es sonst möglicherweise fehlt, Körper. Sie können ein Stück geröstetes Lieblingsbrot hinzufügen oder zubereitete Toasts probieren, die Sie auf Ihrem lokalen Markt oder in einem Lebensmittelgeschäft kaufen können. [2]
  • Probieren Sie gerösteten Vollkorntoast auf einer Schüssel französischer Zwiebelsuppe.
  • Fügen Sie geröstete Sauerteigstücke zu einer Tasse cremiger Tomatensuppe hinzu.
Belegen Sie Ihre Suppe mit Getreide
Probieren Sie Tortillachips. Knusprige, salzige Tortillachips verleihen allen Arten von Suppen Knusprigkeit, Geschmack und unvergessliche Textur. Sie können alltägliche Tortillachips auf eine schaumige Suppenschüssel geben oder eine Tasse Ihrer Lieblingssuppe mit knusprigen Tortillastreifen belegen. Für diejenigen, die das hinzugefügte Natrium nicht möchten, versuchen Sie, Ihre Suppe mit ungesalzenen Tortillachips oder -streifen zu überziehen. [3]
  • Machen Sie Ihre mexikanische Hühnersuppe mit einer Handvoll Tortillastreifen knusprig.
  • Erhöhen Sie den Ante Ihrer Tomatensuppe mit einer Prise zerbröckelter Tortillachips.

Belegen Sie Ihre Suppe mit Milchprodukten

Belegen Sie Ihre Suppe mit Milchprodukten
Probieren Sie einen Schuss Joghurt. Joghurt ist eine großartige Möglichkeit, Ihre Suppenschüssel in ein cremiges Meisterwerk zu verwandeln. Sie können jede Art von Joghurt wählen, die Sie zu Ihrer Suppe hinzufügen möchten, von australischer Art bis zu dickem, cremigem griechischem Joghurt. Vollfett, fettarm und sogar fettfrei können je nach Ihren Ernährungsbedürfnissen großartige Optionen sein. [4]
  • Fügen Sie Ihrer Tasse Linseneintopf einen Schuss griechischen Joghurt hinzu.
  • Machen Sie Ihre Hühnersuppe in Dosen zu einem cremigen Genuss mit einem Schuss Joghurt in jeder Schüssel.
Belegen Sie Ihre Suppe mit Milchprodukten
Betrachten Sie eine Prise Käse. Geschredderter Käse ist ein großartiger Belag für alle Arten von Suppen, und wahrscheinlich haben Sie bereits welche zur Hand. Wenn Sie Ihre Suppe mit geriebenem Käse belegen, verleiht dies einer ansonsten langweiligen Schüssel Brühe Geschmack und Intensität. Mischen Sie es und probieren Sie verschiedene Arten von geriebenem Käse aus verschiedenen Arten von Suppen. Die Möglichkeiten sind endlos!
  • Streuen Sie geriebenen Cheddar auf eine Schüssel mit klobiger Kartoffelsuppe.
  • Geben Sie Ihrer Muschelsuppe einen Kick, indem Sie sie mit einer Handvoll geriebenem Pfeffer-Jack-Käse belegen.
Belegen Sie Ihre Suppe mit Milchprodukten
Belegen Sie Ihre Suppe mit saurer Sahne. Saure Sahne ist ein weiteres Topping auf Milchbasis, das Ihrer Suppe Pizazz verleihen kann. Verwenden Sie es, um winterliche Suppen cremig zu machen und Ihrer Schüssel ein bisschen kulinarisches Flair zu verleihen. Sie können es auch zu klobigen Eintöpfen und Chili hinzufügen. [5]
  • Fügen Sie einen Klumpen Sauerrahm zu einem klobigen Gemüseeintopf hinzu.
  • Belegen Sie Ihre cremige Kürbissuppe mit einem Esslöffel Sauerrahm.

Belag Ihre Suppe mit Kräutern

Belag Ihre Suppe mit Kräutern
Betrachten Sie knusprige Salbeiblätter. Salbei kann traditionelleren Suppen wie Butternusskürbis, Kürbis oder Zucchini Flair verleihen. Fügen Sie frische Salbeiblätter zu ein paar Esslöffeln Olivenöl hinzu und rösten Sie bei mittlerer Hitze etwa eine Minute lang oder bis sie knusprig sind. Fügen Sie die gerösteten Kräuter Ihrer Suppe hinzu und genießen Sie! [6]
  • Top traditionelle Butternusskürbissuppe mit in Olivenöl knusprigen Salbeiblättern.
  • Erhöhen Sie den Ante Ihrer Schüssel mit cremiger Zucchinisuppe, indem Sie sie mit knusprigen Salbeiblättern belegen.
Belag Ihre Suppe mit Kräutern
Geben Sie etwas Pesto auf Ihre Tasse Suppe. Pesto ist eine großartige Möglichkeit, einer gewöhnlichen Suppe den Geschmack und das Aroma von Kräutern und Gewürzen zu verleihen. Ein gehäufter Löffel Basilikum-Pesto kann eine einfache Portion Suppe nehmen und daraus etwas Besonderes machen. Sie können Ihr eigenes Pesto herstellen oder im Laden gekauftes Pesto verwenden. [7]
  • Nehmen Sie eine Schüssel Butternusssuppe mit einem gehäuften Löffel Basilikum-Pesto auf die nächste Stufe.
  • Verwandeln Sie eine gewöhnliche Schüssel Hühnernudelsuppe in ein gewagtes Gericht mit einem Schuss Basilikum oder Dillpesto.
Belag Ihre Suppe mit Kräutern
Verwenden Sie gehackte Kräuter als Suppenbelag. Die Zugabe von frischen, gehackten Kräutern zu einer dampfenden Schüssel mit hausgemachter oder im Laden gekaufter Suppe kann einer ansonsten einfachen Tasse Suppe Geschmack, Tiefe und Kreativität verleihen. Kaufen Sie frische Kräuter in Ihrem örtlichen Markt oder Lebensmittelgeschäft, hacken Sie sie mit einem scharfen Messer oder Zerhacker und streuen Sie sie über Ihre Suppe. [8]
  • Versuchen Sie, geröstete Paprikasuppe mit gehacktem Basilikum, Petersilie, Salbei und Thymian zu belegen.
  • Top Tomatensuppe mit einer Prise frisch gehacktem Basilikum.

Belag Ihre Suppe mit Gemüse

Belag Ihre Suppe mit Gemüse
Versuchen Sie, Ihrer Suppe knusprige Schalotten hinzuzufügen. Schalotten und Zwiebeln gehören zur selben Familie. Schalotten können Ihrer Suppe einen süßen und milden Geschmack verleihen. Versuchen Sie, Schalotten in dünne Scheiben zu schneiden und sie bei mittlerer Hitze in Olivenöl auf dem Herd zu knusprigen. Verwenden Sie die süßen, knusprigen Schalotten, um Ihre Lieblingssuppe zu übersteigen. [9]
  • Versuchen Sie, eine Tasse cremige Brokkolisuppe mit knusprigen Schalotten zu belegen.
  • Fügen Sie der Kürbissuppe mit einer Handvoll knuspriger Schalotten Geschmack und Crunch hinzu.
Belag Ihre Suppe mit Gemüse
Belegen Sie Ihre Suppe mit eingelegtem Gemüse. Sauerkraut, Kimchi oder anderes eingelegtes Gemüse können einer Suppe Würze, Herbheit und Gesamtgeschmack verleihen. Sie können das Gemüse selbst einlegen oder im Geschäft kaufen. Versuchen Sie, das eingelegte Gemüse mit anderen Zutaten in der Suppe abzustimmen, um eine Kombination zu erzielen, die Ihr Suppenerlebnis weit über die Dose hinaus bringt. [10]
  • Belegen Sie Ihre Schüssel mit Gumbo mit ein paar Stücken eingelegter Okra.
  • Verwandeln Sie eine Tasse Champignoncremesuppe in eine aufregende Mahlzeit, indem Sie sie mit eingelegten Pilzen belegen.
Belag Ihre Suppe mit Gemüse
Betrachten Sie gehacktes Gemüse. Gehacktes, zerkleinertes oder gehacktes frisches Gemüse kann Ihrer Suppenschüssel Geschmack und Textur verleihen. Sie geben auch zusätzliche Nährstoffe. Versuchen Sie, sich an festes Gemüse zu halten, das seine Textur beibehält, wenn es in Ihre Schüssel mit dampfender Suppe gegeben wird.
  • Versuchen Sie, Ihre Hühnernudelsuppe mit frisch zerkleinerten Karotten oder Streichholzkarotten zu belegen.
  • Eine Schüssel Kohlsuppe mit Rübenschnitzeln belegen.
l-groop.com © 2020