Wie man schwedische Zimtschnecken backt (Kanelbullar)

Schwedisch Zimtrollen (Kanelbullar) enthalten normalerweise das Gewürz Kardamom und sind nicht so süß oder schwer wie andere Arten von Zimtschnecken. Sie werden traditionell mit Perlzucker belegt. Dieses spezielle Rezept lässt den Kardamom weg, ist aber immer noch lecker!
Trockene Zutaten in eine Schüssel mit einer Küchenmaschine mit 12 bis 14 Tassen geben. Wenn Sie eine Grundierung benötigen, lesen Sie Verwendung von Messlöffeln und Bechern .
  • Wenn Sie keine Küchenmaschine haben, können Sie den Teig von Hand machen. Siehe So kneten Sie Teig
Impuls zum Mischen.
Fügen Sie weiche Butter zu trockenen Zutaten hinzu. Impuls zum Mischen.
  • Wenn Sie jemals in einer Notlage sind, können Sie Ihre eigene Butter aus Sahne machen.
Wasser erwärmen bis es 43 ° C für normale Hefe oder 120 ° C für Instanthefe erreicht. Um zu verstehen, warum das Wasser diese Temperatur haben muss, lesen Sie Wie man mit Hefe bei der Brotherstellung arbeitet.
Schalten Sie die Küchenmaschine ein und geben Sie Wasser hinzu, bis sich ein weicher Teig bildet.
Kneten Sie durch Pulsieren des Teigs, bis sich ein weicher Teig bildet. Um ein Überhitzen des Teigs zu vermeiden, stoppen Sie den Prozessor, lassen Sie ihn etwa eine Minute ruhen und pulsieren Sie dann erneut, bis der Teig glatt ist.
Sprühen Sie eine große Rührschüssel mit Antihaft-Kochspray ein.
Den Teig in die vorbereitete Schüssel geben.
Schüssel mit Plastikfolie abdecken. Lassen Sie den Teig etwa 30 Minuten gehen oder bis er sich verdoppelt hat.
Teig ausrollen in ein Rechteck.
Den Teig mit weicher Butter bestreichen und mit Zimt bestreuen.
Teig so aufrollen, dass er wie eine Geleerolle aussieht.
Schneiden Sie den Teig in 3/4-Zoll-Scheiben. Es sollten ungefähr 15 Rollen sein.
Legen Sie die Brötchen auf ein mit Pergamentpapier ausgelegtes Backblech.
Den Teig leicht mit Plastikfolie abdecken und ca. 30 Minuten gehen lassen, bis er sich verdoppelt hat.
Drehen Sie den Ofen zum Vorheizen auf 218 ° C (425 ° F).
  • Wenn Sie einen alten Ofen haben, können Sie lesen, wie man Essen in einem schlechten Ofen kocht.
Entfernen Sie die Plastikfolie von den aufgegangenen Rollen.
Das Ei in einer kleinen Schüssel schlagen. Geschlagenes Ei bestreichen über Zimtschnecken.
Perlenzucker oder Würfelzucker über Zimtschnecken streuen.
Die Brötchen ca. 15 Minuten goldbraun backen.
Fertig.
Verwenden Sie Vollmilchpulver wie Nido, wenn Sie es finden können. Das gesamte Trockenmilchpulver verleiht dem Rezept eine reichhaltige Note und macht eine weichere Rolle.
Perlzucker finden Sie in den meisten Backkatalogen oder bei IKEA. Stattdessen können zerkleinerte Zuckerwürfel verwendet werden.
l-groop.com © 2020