Wie man Maple Square Cookies backt

Diese Kekse werden ursprünglich aus Gelee hergestellt, aber sie können noch besser schmecken, wenn sie mit Sirup mit Ahorngeschmack hergestellt werden. Sie können stattdessen Gelee oder süße Nüsse verwenden, wenn Sie möchten.
Backofen auf 180 ° C vorheizen.
In eine Schüssel geben: 2 1/4 Tassen Mehl (Speichern Sie 1/4 Tasse für Schritt 7), 1/2 Tasse Zucker, einen Teelöffel feine Vanille-Essenz, ein Ei und ein wenig Salz.
Schneiden Sie 200 Gramm kalte Butter in kleine Würfel und geben Sie sie in die Schüssel.
Zu einem homogenen Teig kneten. Wenn der Teig klebrig ist, fügen Sie ein wenig Mehl hinzu.
3/4 des Teigs in einer 30x37cm (oder so) Ofenpfanne flach drücken.
Verteilen Sie eine halbe Tasse Sirup mit Ahorngeschmack auf dem Teig.
Fügen Sie dem Teig das restliche 1/4 Tasse Mehl und 2 Esslöffel Zucker hinzu. Zu einem harten Teig kneten und zerbröckeln. Das Zerbröckeln auf dem Ahornsirup verteilen.
Etwa 35 Minuten backen.
Wenn Sie fertig sind, schneiden Sie schnell in kleine Quadrate, bevor es abkühlt und aushärtet.
Fertig.
Sobald Sie die allgemeine Idee gelernt haben, können Sie mit dem Teig spielen und ihm Gewürze, Nüsse und Mandelpulver hinzufügen, die Füllung ändern usw.
Die genaue Backzeit ändert sich von Ofen zu Ofen.
Achten Sie darauf, dass Sie sich beim Schneiden der heißen Kekse nicht verbrennen.
l-groop.com © 2020